%
WILD REPUBLIC® Kuscheltier, »Cuddlekins Kuh mit Glocke, 30 cm«
z Vollbild

WILD REPUBLIC® Kuscheltier, »Cuddlekins Kuh mit Glocke, 30 cm«

* * * * * (2) anzeigen >


UVP 19,95 -20%
€ 15,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 8540000796

  • Plüschfigur Kuh mit Glocke
  • Ab 3 Jahren
  • Größe: ca. 30 cm
  • Abwaschbar
  • Zum Schmusen und Liebhaben
Spielzeug, Kuschelfreund, Trostspender und Einschlafhilfe zugleich: das süße Kuscheltier »Cuddlekins Kuh mit Glocke, 30 cm« von WILD REPUBLIC®. Die Kuh ist sehr detailreich und niedlich gestaltet und trägt eine kleine Glocke um den Hals. Mit ihren großen Kunststoffaugen und den vielen kleinen Details ist sie sehr liebevoll gestaltet. Geeignet ist das Plüschtier für alle Kids ab 3 Jahren. Das verwendete Material ist spürbar flauschig und überdies pflegeleicht - bei Bedarf kann man es ganz einfach abwaschen. Zum Schmusen und Liebhaben: das süße Kuscheltier »Cuddlekins Kuh mit Glocke, 30 cm« von WILD REPUBLIC®.
  • Größe: ca. 30 cm
  • Abwaschbar
  • Mit Kunststoffaugen
Altersempfehlung ab 3 Jahren

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Exakt wie auf dem Bild

Tolle kuschelige Kuh und meine Tochter liebt sie so sehr , sie muss überall mit hin 👍🏻

von Christian H. aus Westoverledingen 31.10.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: braun Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden
* * * * * Ein Kuh die Freude nacht

Preis Leistung super.. das Material ist total kuschelig und due hat große Freude bereitet..👍

von einer Kundin aus Melle 15.07.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: braun Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?