Shopping
%
The Last Guardian PlayStation 4
z Vollbild
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 1
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 2
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 3
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 4
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 5
  • The Last Guardian PlayStation 4, Bild 6

The Last Guardian PlayStation 4

* * * * / (38)

  • Eine Freundschaft zwischen einem Jungen und seinem Gefährten
  • Tauche in eine berührende Geschichte der Kameradschaft ein
  • Löse schwierige Rätsel und finde die Wahrheit raus.
  • Gewinne das Vertrauen von Deinem mystischen Gefährten
  • Eine unvergessliche Reise - exklusiv für PS4.


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

The Last Guardian PlayStation 4

Artikel-Nr. 20071574
* * * * / (38)

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

97% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (38)
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o Der neue "Cat Simulator" ;) Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe schon seit Jahren auf dieses Spiel gewartet und war (wie die meisten) enttäuscht als es zunächst gecancelt wurde. Nun ist es endlich doch noch zustande gekommen und das Ergebnis lässt sich sehen. Wie auch im Trailer zu sehen, beginnt man das Spiel direkt in dieser Höhle, in welcher die Bestie gefangen ist. Wieso wir dort gelandet sind, ist jedoch völlig unklar. Auch innerhalb der nächsten zwei drei Stunden erschließt sich einem noch nicht so wirklich die Story. Dafür ist die Umgebung wirklich atemberaubend, wenn auch nicht ganz der heutigen grafischen Möglichkeiten angepasst. Dabei sei jedoch zu bedenken, dass es nicht um realitätsgetreue HD Bilder geht, sondern immer noch seinen eigenen artistischen Stil hat. Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig (Springen auf Y!!), aber wie so oft gewöhnt man sich nach einer Zeit daran. Die Interaktionen zwischen dem Jungen und der Bestie sind wirklich emotional. Ein "oh wie süüüüüß" bleibt da als Katzenliebhaber garantiert nicht aus. Wem es um Achievements geht, der hat hier allerdings zu knabbern - die Trophären fliegen einem hier definitiv NICHT um die Ohren wie bei manch anderen Spielen. Ich gebe dem Spiel 4/5 Sternen, da mich die Steuern ziemlich nervt und ich bisher noch nicht so ganz (storytechnisch) ins Spiel gekommen bin. Dafür ist das ganze "drum und dran" jedoch wirklich gelungen.

von Lisa P. aus Duesseldorf 16.01.2017

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * * The Last Guardian ist nach den vielen ... Für 6 von 6 Kunden hilfreich. 6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

The Last Guardian ist nach den vielen Stunden die ich damit verbracht habe in meinen Augen bereits ein Meisterwerk. Warum fragt ihr euch? Ganz einfach. Noch nie in meinem ganzen Gaming Leben habe ich ein virtuelles Wesen sich so verhalten sehen. Ich weiß manchmal wirklich nicht ob es so programmiert wurde oder Trico wirklich zum Leben erwacht ist. Wenn man Tiere wie Hunde, Katzen usw beobachtet merkt man das Trico eine perfekte Mischung daraus ist. Trico handelt wie ein echtes Tier, er weiß manchmal nicht genau was man von einem will, nein das ist kein Spielfehler sondern macht Trico noch realer. Ob man auf Tricos Rücken sitzt und von ihm getragen wird, ob man nach den Kämpfen Trico die Speere wieder raus zieht oder ob man ihn einfach nur anschaut und sieht was er in der Umgebung macht, alles fühlt sich so real und wunderbar an. Ich bin einfach überwältigt was man für eine Beziehung zu diesem Wesen aufbaut.

von einem Kunden aus Leipzig 25.12.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * * Nach langer Entwicklungszeit endlich da! Für 3 von 3 Kunden hilfreich. 3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Trotz der vielen Probleme wie die Framerate auf der Standard PS4, die nervige Steuerung und der zum Teil katastrophale Kamera gab es für mich kein Spiel, dass mich in diesem Jahr mehr gefallen hat. Das Spiel ist die Definition von Videospiel als Kunstwerk!

von einem Kunden aus Merenberg 19.12.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

Mehr Kundenbewertungen anzeigen >