SPOT Light Pendelleuchte »Ball Wood Pendelleuchte incl. 3xGU10 LED 5W«, 3-flammig, Made in EU

%
SPOT Light Pendelleuchte »Ball Wood Pendelleuchte incl. 3xGU10 LED 5W«, 3-flammig, Made in EU
z Vollbild
€ 169,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wähle eine Anzahl zwischen 1 und 50.

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 3920904238
  • Eiche Massiv
  • FSC-zertifiziert
  • Modernes Design
  • inkl. LED Leuchtmittel GU10, wechselbar
Pendelleuchte, die durch ihr modernes Design und Funktionalität überzeugt. Sie eignet sich als Esstisch-Beleuchtung ebenso wie für das Schlafzimmer oder den Eingangsbereich. Ihr Licht ist hell und warm und schafft damit eine gemütliche Raumatmosphäre. Gefertigt ist die Pendelleuchte aus hochwertigen Materialien, sodass man lange Freude an diesem qualitativ hochwertigen Wohnaccessoire hat. Die mit der Lampe verkauften Lichtquellen sind höchster Qualität LED Lichtquellen mit sehr hoher Lichtfarbwiedergabe, die ein natürliches Lichtniveau aufweisen.Eichenholz zeichnet sich durch seine Festigkeit, Langlebigkeit und schöne Maserung aus. Die Eichenelemente, die wir für diese Leuchte verwenden, werden von Hand geölt. Unsere ökologischen Öle schützen das Holz und bringen seine natürliche Schönheit zur Geltung, ohne die Poren zu verstopfen. Für die Herstellung der Leuchte verwenden wir nur sorgfältig ausgewähltes chochwertiges FSC zertifiziertes Massivholz.

Details

Optik/Stil
Farbeeichefarben
schwarz
holzfarben
Material
Material GestellHolz
Material LampenschirmMetall
Maßangaben
Breite5 cm
Höhe Lampenschirm10 cm
Produktdetails
LeuchtmittelLED wechselbar
Anzahl Flammen3 flg.
Energieeffizienzklasse (Skala)A+ (A++ bis E)
FassungGU10
LichtfarbeNeutralweiß
SchutzklasseIP20
Lieferantenartikelnummer5143374
LieferantSpot-light
BetriebsartStrom
Hinweise
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)

Services zu diesem Artikel:

Montage- und Anschluss-Service für Deckenleuchten Lampen-Montage

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?