%
Sony CD Bob der Baumeister 6 - Der Geist aus der Kiste
z Vollbild

Sony CD Bob der Baumeister 6 - Der Geist aus der Kiste


  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren.
  • "Für Bob der Baumeister - Fans"

Verkauf & Versand durch myToys

7,99 -13%
€ 6,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C434H4P
Der Geist aus der Kiste Es ist Halloween. Bob und sein Team richten die Festwiese für das Halloween-Fest her. Bob bittet Heppo zu Charlie zu fahren und die Geisterdekoration abzuholen. Heppo macht das nur ungern, da er Angst vor Geistern hat. In der Zwischenzeit denkt Wendy sich alles Mögliche aus, um Bob einen Streich zu spielen. Aber er fällt auf ihre Tricks einfach nicht herein. Kurze Zeit später taucht Heppo mit dem aufblasbaren Geist auf, der sich allerdings kurzerhand selbstständig macht. Dabei stößt er die schöne Dekoration auf der Wiese um und alles gerät in Unordnung. Zu allem Unglück fliegt dann auch noch der Geist davon. Doch Heppo gelingt es, ihn mit seinem Kran wieder einzufangen. Nun bleibt nicht mehr viel Zeit, um alles wieder herzurichten... Gruselgeschichten Bob und sein Team sollen für Phils Sommercamp Duschen einbauen. Als die Sportis Hochhausen ankommen und zelten wollen, zeigt sich Leo gern bereit, sie zu beaufsichtigen, da Phil keine Zeit hat. Am Lagerfeuer erzählt Leo den Kindern gruselige Geschichten, so dass alle in Panik geraten, als Mixis, Buddels und Baggis Scheinwerfer sie blenden.... Ein großes Chaos entsteht. Die Baufahrzeuge fahren zurück zu Bobs Werkstatt. Nur Mixi bleibt stecken. Ein kleiner verletzter Igel leistet ihr jedoch Gesellschaft, bis Hilfe naht. Zu guter Letzt schaffen Bob und sein Team es, die Duschen noch rechtzeitig fertig zu bauen, bis die ersten Gruppen am nächsten Tag eintreffen. Phil ist glücklich und Mixi freut sich, dass sie ein Tierschutz-Abzeichen bekommt, da sie so toll auf den Igel aufgepasst hat, den Tierärztin Tina inzwischen aufgepäppelt hat. Der Dino Park Bob und sein Team haben von der Bürgermeisterin den Auftrag bekommen, einen Dinosaurierpark zu bauen. Die größte Attraktion ist der Triceratops, der sich bewegen kann und ein furchterregendes Gebrüll von sich gibt. Die Fahrzeuge fürchten sich zunächst sehr. Leo beruhigt sie, da es ja nur Modelle sind. Um Leo zu erschrecken, stellen Heppo und Baggi ihm den Triceratops in den Weg, vor dem aber Buddel einen so furchtbaren Schreck bekommt, dass er das Dino-Model über eine Klippe schubst. Nun sind alle ratlos, denn die Bürgermeisterin will den Park vor der Eröffnung besichtigen. Glücklicherweise ist der Dino beim Sturz über die Klippen ganz geblieben und Bob gelingt es, mit Heppos Hilfe, ihn wieder nach oben zu befördern und an seinen ursprünglichen Platz zu stellen. Nur Geräusche kann er leider keine mehr von sich geben. Baggi weiß Rat. Denn er hat mitbekommen, dass Buddel das furchtbare Gebrüll des Dinos nachahmen kann. Jetzt steht dem Besuch der Bürgermeisterin nichts mehr im Weg... Drachenzähmen mit Buddel Im Bauheimer Zoo soll ein neues Gehege für die Komodo-Drachen entstehen. Dazu gehört auch eine Brücke für die Besucher, die über die Drachen-Insel führt. Bob und sein Team kümmern sich um die Arbeiten, doch die Riesenechsen jagen Buddel fürchterliche Angst ein. Deshalb übernimmt er lieber die Aufräumarbeiten bei einem anderen Gehege. Dabei entdeckt er einen Haufen ziemlich großer Eier, die in der Erde versteckt waren. Doch eine Vogelmama ist nirgends zu entdecken. Zu wem die Eier wohl gehören?

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?