Singer Freiarm-Nutzstich-Nähmaschine »Tradition™ 2259« in weiß
%
VOLLBILD
Singer Freiarm-Nutzstich-Nähmaschine »Tradition™ 2259«

Singer Freiarm-Nutzstich-Nähmaschine »Tradition™ 2259«

* * * * / (228)
  • 19 Nähprogramme
  • Nähfußwechsel in Sekunden durch Schnappautomatik
  • Umfangreiches Zubehör



Singer Freiarm-Nutzstich-Nähmaschine »Tradition™ 2259«

Mit 19 Nähprogrammen inklusive Knopfloch. Die neue Singer® »Tradition™« hat alles, was Nähen auch für Einsteiger ganz leicht macht: praktische Nähprogramme mit variabler Stichlänge, übersichtliche Stichanwahl und ein automatisches Knopfloch in vier einfachen Schritten. So wird Nähen zu Ihrer schönsten Tradition!

19 Nähprogramme inklusive Knopfloch:
6 Nutzstiche:
  • Geradstich: Für Geradstich- und Stepparbeiten bis 4 mm
  • Zickzackstich: Für Versäuberungs - und Applizierarbeiten
  • Elastikstich: Zum Aufsteppen von Gummibändern, zum Stopfen und Flicken einsetzen
  • Blindstich: Für eine unsichtbare Saumbefestigung mit gleichzeitiger Kantenversäuberung
  • Elastischer Blindstich: Für unsichtbare Saumbefestigung
  • Muschelkantenstich: Für dekorative Saumabschlüsse
5 Stretchstiche:
  • Stretch-3fach-Geradstich: Zum Nähen von dehnbaren Nähten, z.B. bei Sportbekleidung
  • Stretch-3fach-Zickzackstich: Zum Aufnähen von Gummibändern bei elastischen Materialien
  • Wabenstich: Zum Aufnähen von Gummibändern
  • Geschlossener Overlockstich: Schließ- und Versäuberungsnaht für elastische, stark fransende Materialien
  • Pulloverstich: Schließ- und Versäuberungsnaht für gestrickte und gewirkte Materialien
7 Dekostiche zum Verzieren Ihrer Nähprojekte.
Automatisches Knopfloch in 4 Schritten.

Weitere Details:
  • Freiarm: Für Rundgeschlossenes (Ärmel, Hosenbeine usw.)
  • Nähfußwechsel in Sekunden durch Schnappautomatik
  • 2 Einstellräder (Stichwahl/Stichlänge)
  • Variable Stichlänge (max. 4,2 mm)
  • Stichbreite max. 4,4 - 4,5 mm
  • Umfangreiches Zubehör: Universalnähfuß, Reißverschlussfuß, Knopflochfuß, Knopfannähfuß, Schraubenzieher, Pinsel/Nahttrenner, Öl, Nadelsortiment, Spulen, Kanten/Quiltführung, Transporteurabdeckplatte, großer und kleiner Garnhalter
  • Tragegriff
  • Rückwärtsnähen
  • Fußanlasser
  • Aufspulautomatik
  • Eingebaute Zubehörbox
  • Gewicht: ca. 6 kg
  • Maße: L 37 cm B 17 cm H 32 cm
  • Nennspannung 230 V
  • Netzfrequenz: 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 85 Watt (Motor 70 W, Lampe 15 W)
  • TÜV/GS geprüft
  • Nählicht: 15 W
  • Bedienungsanleitung: Deutsch
  • Abdeckhaube
  • Grüner Punkt

Artikel-Nr. 81517284

UVP 249,99
(Sie sparen € 123,09 bzw. 49%)

jetzt € 126,90

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 81517284

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Singer Freiarm-Nutzstich-Nähmaschine »Tradition™ 2259«

  • Für den einfachen Haushalt geeignet. (von einer Kundin aus Bad Reichenhall): Habe mir vor Weihnachten dieses Model gekauft und bin soweit auch ganz zufrieden. Das heißt im einzelnen, positiv zu bemerken ist. Die Maschine ist recht leicht vom Gewicht, die Handhabung wie Faden einfädeln, Garn aufspulen, Unterfaden einlegen recht einfach. Muß dazu sagen, habe viel Erfahrung mit Nähmaschinen, ist daher für mich keine Herausforderung gewesen, habe daher auch Anleitung nicht benötigt. Ist aber glaube ich für Anfänger kein großes Problem. Die Maschine ist auch verhältnismäßig leise, hab schon lautere Maschinen gehabt. Das Nähergebnis ist ganz Inordnung, habe alle Programme durchgetestet mit gutem Ergebnis. Probleme macht die Maschine bei dicken Stoffen wie Jeans, bekomme sie sehr schwer unter den Nähfuß da der Abstand nicht sehr groß ist, sehr Schade, man sollte sich auch unbedingt Jeansnadeln dazu kaufen. Was ich persönlich nicht gut finde, ist die vertikale Lage des Garns. Habe große Schwierigkeiten damit gehabt, da die Fadenspannung sich dadurch sehr schwer regulieren läßt, je nach Garn es rollt von selbst von der Spule und ist daher zu locker, vor allem wenn man ungewöhnliche Garnsorten verwendet, wie Transparentgarn oder Seide oder ähnliches. Nun das muß jeder für sich selbst entscheiden, normales Baumwollgarn geht gut. Für Profis ist die Maschine nicht geeignet, für den einfachen Haushaltsgebrauch, ohne große Ansprüche verwendbar, daher auch ein Stern abzug und halte mich daher auch mit einer Weiterempfehlung eher neutral..
  • So soll einfaches nähen sein. (von einem/r Kunden/in): Genau so hab ich mir nähen vorgestellt.Die Maschine läst sich durch eine einfache und gut zu verstehende Bedienungsanleitung schnell in Gebrauch nehmen es wird alles gut erkärt und so können auch Anfänger damit schnell arbeiten.Alle benötigten Teile sind dabei und die Aufbewahrungsbox als Anschiebetisch ist super praktisch man hat alles schnell am Mann. Wenn sich doch mal ein Faden verfangen haben sollte, kann man die Spule und das dahinterliegende ganz einfach aus und wieder zusammen stecken (einfach aber genial)Die Maschine läst sich einfach einstellen und näht ganz prima.Die Stiche lassen sich einfach einstellen und werden sauber gestochen.Der Fadenabschneider ist eine fantastische Kleinigkeit an die ich mich gern gewöhnt habe.Also eine einfache, schnell, leise Maschine mit kleinen Besonderheiten.
  • Sie ist meine allererste Nähmaschine und... (von Eirini R. aus Unna): Sie ist meine allererste Nähmaschine und ich habe erst jetzt meinen ersten Nähkurs abgeschlossen. Bis jetzt bin ich im Allgemeinen zufrieden, nur war es eine Umstellung von den Nähmaschinen im Nähkurs auf meine. Ich muss auch sagen, dass ich schon die Birne wechseln musste, aber das ist doch kein Fehler oder Makel. Ich habe schon mit den häufigsten Stiche gearbeitet, Knopflöcher gemacht und Reisverschluss genäht und es war sehr einfach, mich ohne Hilfe zurecht zu finden. Nur mit dem Blindstich hat es nicht geklappt, aber so weit ich weiss, ist es besser, wenn man so etwas mit der Hand macht.