Sideboard, Breite 150 cm in weiß
%
VOLLBILD
Sideboard, Breite 150 cm

Sideboard, Breite 150 cm

* * * * o (48)
  • Originelles Design
  • Hochglanzfronten
  • Beleuchtbares Fach in der Mitte
  • Melaminbeschichtete Oberfläche
  • FSC®-zertifizierter Holzwerkstoff



Sideboard, Breite 150 cm

In topaktueller Optik. Mit melaminharzbeschichteter Oberfläche in 2 Farben. Korpus grau matt, Fronten hochglänzend lackiert in Weiß, Grau oder Cappuccinofarben oder Korpus weiß matt, Fronten hochglänzend lackiert in Weiß. Ganzmetall-Scharniere. Schubkästen auf Metallschienen.

Mit 2 Türen (Fachinnenmaße B/T/H: 38.5/41/63 cm) und 2 Schubkästen (Innenmaße B/T/H: je 103/34/10 cm). In der Mitte 1 offenes Fach (Fachmaße B/T/H: 67/41/43.5 cm), beleuchtbar.

Gesamtmaße (B/T/H): 150/45/85 cm.

Alles ca.-Maße.
Selbstmontage mit Aufbauanleitung.
Beleuchtung bitte extra bestellen.
Wir empfehlen für das Sideboard 1x 1er Set Unterbeleuchtung mit LED in weiß (Artikelnummer: 366685) oder in der Farbe blau (Artikelnummer: 366724) mit Ausleuchtung der gesamten Fächer durch 6-fach-LED. Inkl. Zuleitung und Trafo.

Artikel-Nr. 43460577

399,99
(Sie sparen € 150,00 bzw. 38%)

jetzt € 249,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 43460577

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Sideboard, Breite 150 cm

  • Schön, aber nicht so gut wie gedacht (von einem/r Kunden/in): Das Sideboard kann wirklich begeistern. Sehr gut verpackt wirkt es bereits beim aufbauen relativ hochwertig. Leider ist dieser Eindruck nicht von Dauer. Es gibt einige Einschränkungen beim Aufbau:- Die Anleitung ist nicht sehr verständlich und unnötig kompliziert, weil einerseits Teile verwendet werden sollen, die nicht vorhanden sind (Schrauben für die Wandhalterung) und es nicht einfach ist, die richtigen Elemente zu finden. Ein kleiner Aufkleber an den Holzteilen und eine etwas ausführlichere Anleitung würde da schon helfen. Andererseits ist das Material für die Füße sehr billig und es kann zu leicht passieren, dass die dafür verwendeten (zu langen Schrauben) den Boden durchdringen. Das ist ziemlich unschön, wenn es dann passiert. Zum Glück ist ein Großteil des Boden durch die Schublade verdeckt.Im Ergebnis sieht das Board dann sehr schön aus, aber für einen so hochwertigen (erscheinenden) Artikel sind die Halterungen für du großen Schubladen nicht geeignet. Die obere Schublade hängt etwas und lässt sich nicht 100% einschieben, sie rückt immer ein Stück raus. Ein automatischer Einzug oder Stop funktioniert mit den Schienen leider nicht. Außerdem gibt es bei den Schubladen keine Möglichkeit der Ausrichtung wie bei den Türen. In der Summe konnte es mir und meinen Helfern leider absolut nicht gelingen, alle Elemente der Frontseite 100%-ig auszurichten. Schade!Auf den ersten Blick ist es sehr schön, aber bei genauerem Hinsehen auch eine kleine Entäuschung mit einigen Schönheitsfehlern!
  • optisch super, aber mit kleinen Hacken (von einem/r Kunden/in): Das Sideboard ist super verarbeitet und sieht echt edel aus. Leider gab es Probleme beim Aufbau. Die Anleitung ist nicht so einfach zu verstehen, aber mit genügend Geduld funktiniert auch das. Und wenn man erst das geschafft hat, gibt es doch noch Paar Punkte, die erwähnt werden müssen: 1. Die Schubladen hacken und man kann sie leider auch nicht 100%-ig ausrichten 2. Bei den Türen ist das gleiche Problem. 3. Die obere Platte hängt ein wenig unter dem Gesamtgewicht in der Mitte durch (Vielleicht funktioniert auch deswegen die Ausrichtung der Frontteile nicht perfekt??). Sehr schade! Ich hab das Sideboard troztdem behalten, weil es einfach in mein Zimmer passt und trozt kleiner Schönheitsfehler doch was Besonderes ist.
  • optisch super, aber mit kleinen Hacken (von einem/r Kunden/in): Das Sideboard ist super verarbeitet und sieht echt edel aus. Leider gab es Probleme beim Aufbau. Die Anleitung ist nicht so einfach zu verstehen, aber mit genügend Geduld funktiniert auch das. Und wenn man erst das geschafft hat, gibt es doch noch Paar Punkte, die erwähnt werden müssen:1. Die Schubladen hacken und man kann sie leider auch nicht 100%-ig ausrichten 2. Bei den Türen ist das gleiche Problem. 3. Die obere Platte hängt ein wenig unter dem Gesamtgewicht in der Mitte durch (Vielleicht funktioniert auch deswegen die Ausrichtung der Frontteile nicht perfekt??).Sehr schade! Ich hab das Sideboard troztdem behalten, weil es einfach in mein Zimmer passt und trozt kleiner Schönheitsfehler doch was Besonderes ist.