Shopping
%
Shimano Schaltung »SLX SL-M7000 Schalthebel I-Spec B 10-fach«
z Vollbild
Shimano Schaltung »SLX SL-M7000 Schalthebel I-Spec B 10-fach«

Shimano Schaltung »SLX SL-M7000 Schalthebel I-Spec B 10-fach«



Verkauf & Versand durch Internetstores

Shimano Schaltung »SLX SL-M7000 Schalthebel I-Spec B 10-fach«

Artikel-Nr. C1Q8E4P

  • Modelljahr 2017
  • I-Spec B-Befestigung
  • Switch für Wechsel auf 3-fach
  • inkl. Zug und Hülle
Ein elegantes Erscheinungsbild und hochwertige Technologien zeichnen Shimanos neue SLX aus. Die brandneue Mittelklasse-Gruppe bringt unzählige der Performance-Features mit, die bereits ihre „große Schwester“, die Deore XT, auszeichnen, und kombiniert diese mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis, extremer Robustheit und umfassender Vielseitigkeit. Das Ergebnis sind Mountainbike-Komponenten, die für nahezu jeden Biker das passende Setup ermöglichen.

Verantwortlich für das hochpräzise, aber ultraleichtgängige Schalten mit der neuen SLX sind unter anderem die SL-M7000 Schalthebel, die mit der bewährten Rapidfire Plus Technologie und 2-Way-Release ausgestattet sind und für konsistente Schalt­performance mit minimalen Bedienkräften sorgen.

Rapidfire Plus
Rapidfire Plus eignet sich für schnelles Schalten. Der Fahrer kann mit einem Schalthub um bis zu drei Gangstufen zurückschalten.

2-Way-Release
Rapidfire Plus-Schalthebel sind mit 2-Way-Release (Freigabe in zwei Richtungen) ausgestattet. Dies bedeutet, dass der Schaltzug durch Ziehen mit dem Zeigefinger oder Drücken mit dem Daumen freigegeben wird.

I-Spec B
Befestigungssystem für die Integration von Schalt- und Bremshebel. Es sorgt für eine aufgeräumte Optik, mehr Platz am Lenker und geringes Gewicht.

• Einsatzbereich: MTB
• Einsatzzweck: Kettenschaltung
• Details:
  - I-Spec B-Befestigung
  - Switch für Wechsel auf 3-fach
  - Inkl. Zug und Hülle
• Typ: Rapidfire

Schalthebel

• Lieferumfang: rechter Hebel
• Kompatibilität rechts: 10 Gänge

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen