Shopping
%
Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«
z Vollbild
  • Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«, Bild 1
  • Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«, Bild 2
  • Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«, Bild 3
  • Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«, Bild 4
Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board« in türkis

Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«



Verkauf & Versand durch Internetstores

Sevylor Schwimmbrett »Indus SUP Board«

Artikel-Nr. C1B3A7P

  • Modelljahr 2016
  • Volumen 255 L
  • breite, gerundete Form und hochwertiger Mehrfarbdruck
  • 4 D-Ringe aus Edelstahl, mit elastischen Spannbändern
  • D-Ring zur Befestigung der Leash
SUP Board für den Einsatz im Fitness-, Workout- und Yoga-Bereich. Das Indus liegt durch seine erhöhte Dicke besonders stabil im Wasser. Das große rutschfeste Fußpad dient gleichzeitig als Yogamatte.

Lieferumfang:
Tragetasche, Hochdruckpumpe, Manometer, Board Leash, abnehmbare Finne, Reparaturset, D-Ringe mit elastischen Spannbändern

Optionales Zubehör:
SUP Paddle, 12V 15PSI Pump

• Details:
  - Volumen 255 L
  - Hochdruckventil für einfaches Aufpumpen und schnelle Entlüftung
  - Breite, gerundete Form und hochwertiger Mehrfarbdruck
  - 2 angeschweißte kleine Finnen und eine große abnehmbare Finne
  - 4 D-Ringe aus Edelstahl, mit elastischen Spannbändern
  - D-Ring zur Befestigung der Leash
  - Praktischer Tragegriff zum einfachen Transportieren des Boards
  - 6,4 cm Rocker zur Vermeidung von Rollen und zur Verbesserung der Wasserlage
  - Hochdruck-Luftboden (Dropstich) für extreme Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit
  - Großes, rutschsicheres Fußpad aus hochwertigem EVA-Schaumstoff
  - Ideal für Touren am See, in Flüssen und an der Küste

Maß

• Maximale Zuladung: 120 kg
• Gewicht: 11 kg
• Aussenmaße (L x B): 305 x 81 x 15 cm

Material

• Aussenmaterial: PVC

Ausstattung

• Mit integrierten Tragegriffen

Boote

• Packbar
• Typ: SUP Board
• Einsatzbereich: Meer
• Gewässertyp: stehendes Gewässer

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen