Shopping
%
Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft
z Vollbild
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 1
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 2
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 3
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 4
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 5
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 6
  • Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft, Bild 7
Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft in weiß/grau

Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft

* * * * o (8) anzeigen



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Remington IPL Haarentfernungsgerät für Körper und Gesicht i-Light IPL6780, Klinisch geprüft

Artikel-Nr. 22096977

  • Lichtbasierte IPL ProPulse-Technologie
  • Dauerhafte Haarreduktion nach 3 Anwendungen*
  • Quarz-Lichtkartusche mit 150.000 Lichtimpulsen
  • 5 Intensitätsstufen, Einzel- und Mehrfachlichtmodus
  • 5 Jahre Garantie + 1 Jahr Extra-Garantie bei Onlineregistrierung
Top-Feature:
Das i-Light IPL6780 von REMINGTON® ist ein hochwertiges Haarentfernungssystem für zu Hause, welches die lichtbasierte IPL-ProPulse™-Technologie verwendet. Das i-Light verfügt neben einem Körperaufsatz mit einem 3 cm² großen Lichtimpulsfenster, über einen Gesichtsaufsatz mit einem 2 cm² großen Lichtimpulsfenster. Nur 3 Anwendungen sind für die dauerhafte Haarreduktion notwendig*. Das i-Light wurde klinisch geprüft und von Dermatologen empfohlen. Durch den praktischen Mehrfach- und Einzellichtmodus und 5 Intensitätsstufen ist außerdem eine schnelle und effektive Anwendung auf großen Flächen gewährleistet. Das i-Light IPL6780 verfügt über eine Quarz-Lichtkartusche mit 150.000 Lichtimpulsen sowie einer Garantie von 5 Jahren.
* Individuelle Ergebnisse variieren. In einer klinischen Studie wiesen Teilnehmer nach 12 Monaten und nur drei Behandlungen bis zu 94,3 % und im Durchschnitt 66 % weniger Haare auf, ähnlich den Ergebnissen, die mit professionellen Haarentfernungsgeräten beobachtet wurden.Dauerhaft glatte Beine und ein haarfreier Körper – klingt vielversprechend und ist es auch. Schluss mit dem täglichen Rasieren oder schmerzhaften Waxing dank des i-Light IPL6780 von Remington, das mit lichtbasierter IPL-Technologie arbeitet. Was steckt hinter der IPL-Technologie?
Unter Einsatz der lichtbasierten IPL-Technologie (Intense Pulsed Light = Intensive Impulslicht Technologie), die bereits seit vielen Jahren in Haarentfernungskliniken durch Dermatologen genutzt wird, wird Lichtenergie abgegeben, die das Melanin im Haarfollikel absorbiert. So wird der Haarfollikel betäubt und ein weiteres Wachstum unterbunden. Schon nach drei Anwendungen kann eine dauerhafte Haarreduktion eintreten*. Bevor Sie i-Light das erste Mal benutzen: Lesen Sie unbedingt die Warn-und Sicherheitsinformationen vollständig durch. Bevor Sie das Gerät benutzen prüfen Sie, ob i-Light für Sie geeignet ist. Vergewissern Sie sich mit Hilfe der Haar-und Hauttypenskala und des mitgelieferten Hauttonssensors, ob dieses Gerät für Sie geeignet ist.

Ausstattung:
  • Betriebsart: Netz
  • Display: LED
  • Beleuchtung: ja
  • Farbe: weiß/grau
  • Akkutyp: Netzgerät
  • Zubehör: Gesichts-und Körperaufsatz
  • Anschlusswerte (V / A / kW): 120-230V, ca. 50/60 Hz
Weitere Vorteile:
  • Anwendungsbereich: Körper und Gesicht
    Körperaufsatz: 3 cm² (Lichtimpulsrate: 3 Sek.)
    Gesichtsaufsatz**: 2 cm² (Lichtimpulsrate: 4 Sek.)
  • 5 Intensitätsstufen, Klinisch geprüft und von Dermatologen empfohlen, FDA-geprüft und freigegeben, Unisex, Integrierter Hauttonsensor, Mehrfach- und Einzellichtmodus,
  • Automatische Spannungsanpassung, 5 Jahre Garantie + 1 Jahr Extra-Garantie bei Onlineregistrierung
  • * Individuelle Ergebnisse variieren. In einer klinischen Studie wiesen Teilnehmer nach 12 Monaten und nur 3 Behandlungen bis zu 94,3% und im Durchschnitt 66% weniger Haare auf, ähnlich den Ergebnissen, die mit professionellen Haarentfernungsgeräten beobachtet wurden. ** Nur für das weibliche Gesicht unterhalb des Wangenknochens geeignet

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

88% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * o (8)
* * * * o Sehr schnelle Erfolge! Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Nach jahrelangen Quälereien durch unterschiedliche Haarentfernungsarten ist der REMINGTON® i-Light IPL6780 eine echte Alternative. Das Gerät ist qualitativ sehr gut verarbeitet. Die Bedienungsanleitung ist sehr klein gedruckt. Die Handhabung aber ist leicht. Lediglich die Bedienung des Hautsensors ist etwas schwierig, da er an der Basisstation angebracht ist. Die Intersität des Lasers ist in fünf Stufen gegliedert, sodass jeder seiner Empfindlichkeit entsprechend Einstellungen vornehmen kann. Das Positionieren des "Blitzfeldes" muss geübt werden, da man schlecht abschätzen kann, wo man schon "geblitzt" hat oder nicht. Nichts desto trotz ist schon nach drei bis vier Anwendungen ist eine deutliche Reduzierung der Behaarung zu sehen. Die Achseln weisen regelrechte Löcher in der Behaarung auf. Auch die Behandlung des Gesichts ist durch Austausch des Deteilaufsatzes problemlos möglich. Das grelle Lich beim Behandeln ist etwas störend. Ich empfehle daher die Augen kurzzeitig beim "Blitzen" zu schließen. Kurz und gut... ich liebe den REMINGTON® i-Light IPL6780 und werde ihn sicherlich weiter anwenden um demnächst ohne störende Körperbehaarung durchs Leben zu gehen.

von Heike K. aus Hagen 25.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß/grau

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Ein fast perfektes Gerät zur Haarentfernung

Seit etwa 2 Monaten bin ich nun im Besitz des Remington i-Light IPL6780 und konnte mir in der Zeit schon ein gutes Bild davon machen. Das Gerät macht einen sehr stabilen und hochwertig verarbeiteten Eindruck. Es ist zwar keine Tasche zur Aufbewahrung dabei, das stört mich aber nicht besonders. Ich wickle einfach die Kabel um die Station, stecke diese fest und verstaue das Gerät im Badezimmerschrank. Vor der ersten Anwendung sollte man auf jeden Fall die Bedienungsanleitung lesen, weil es doch einige Dinge zu beachten gibt. Z. B. sollte die Haut frei von Rückständen und Fetten sein, es sollte mindestens 24 Stunden davor nicht rasiert worden sein etc. Das nimmt zwar einige Zeit in Anspruch, man kommt aber relativ schnell damit zurecht und beim zweiten Mal braucht man sie schon kaum noch. Das Gerät verfügt über 5 Intensitätsstufen, die man je nach eigenem Empfinden einstellen kann. 24 h vor der ersten Anwendung sollte man einen Verträglichkeitstest an allen zu behandelnden Hautstellen durchführen, bei dem man auch gleich die Stufe feststellen kann. Vor jeder Anwendung muss man auch noch die zu behandelnde Hautstelle an einen Sensor halten, der feststellt ob die Haut geeignet ist. Allerdings befindet sich dieser am „Basisteil“ des Gerätes, was es ein wenig schwer macht, z. B. die Achsel daran zu halten. Ich halte also das Gerät an die Stelle, sieht zwar lustig aus, geht aber schon. Wenns dann also losgehen kann, legt man das Handstück auf die Haut, es ertönt ein Signalton das es richtig aufliegt und man kann durch Druck auf den Knopf am Handstück den „Blitz“ auslösen. Hält man den Knopf gedrückt, kann man dauerblitzen, das geht schneller und man muss lediglich noch das Handstück von Hautstelle zu Hautstelle bewegen. Der Blitz ist schon recht hell, aber Remington versichert, dass man keine Schutzbrille braucht. Durch einen Sensor ist außerdem sicher gestellt, das man das Gerät nur auslösen kann, wenn es ganz auf der Haut aufliegt und es so nicht zu einem versehentlichen Blitz kommen kann. Wenn es dann auslöst, wird es an der Haut recht warm und an manchen Stellen ziept es auch ein wenig, das ist aber gut auszuhalten. Nach einiger Zeit der Anwendung fällt mir schon auf, dass das Handstück recht warm wird. Es ist aber nicht so unangenehm dass man es nicht mehr halten könnte und ich denke es ist auch ganz normal wenn man sich vorstellt was darin passiert. Dazu dauert es natürlich einige Zeit bis man alle Hautstellen die man behandeln möchte durch hat. Dafür kann sich der Erfolg dann wirklich sehen lassen. Nach 3 Wochen sieht man schon erste Erfolge, die Haare werden schon deutlich weniger und dünner, nach ca. 6 Anwendungen (je 1 pro Woche) wächst praktisch nichts mehr. Danach soll man es nur noch ca. alle 6 Wochen anwenden müssen, das wäre wirklich ein toller Erfolg wie ich finde. Und was mir fast am besten gefällt: es wachsen absolut keine Haare mehr ein. Damit hatte ich vorher immer Probleme aber die gehören definitiv der Vergangenheit an. Mein Fazit: Das Gerät ist ein teurer Spaß der sich aber auf jeden Fall lohnt. Es braucht zwar in einer Anwendung etwas mehr Zeit als mal eben schnell zu rasieren, dafür wird man mit super glatter Haut und einem perfekten Ergebnis belohnt. Ich würde das Gerät auf jeden Fall wieder kaufen.

von Martina B. aus Nuernberg 03.11.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß/grau

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Funktioniert wirklich Für 0 von 1 Kunden hilfreich. 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Das Gerät an sich macht einen soliden Eindruck. Das Handstück ist durch ein Kabel mit der Basisstation verbunden. Das Kabel ist dick, aber wie ich finde sowohl beweglich, als auch lang genug um damit an alle Stellen am Körper zu gelangen. Die Basisstation wird durch ein Stromkabel, welches nicht fest am Gerät befestigt ist mit der Steckdose verbunden. Auch dieses hat eine angenehme und ausreichende Länge um nicht bei der Bedienung des Geräts eingeschränkt zu sein. Einziges Manko hierbei ist, dass man nur das Kabel des Handstücks rund um das Gerät aufwickeln kann. Will man zuerst das Stromkabel aufwickeln passt das Kabel des Handstücks nicht mehr darauf. Es bleibt einem also nur die Möglichkeit das Stromkabel extra zu verstauen oder locker über das Gerät zu wickeln. Beide Möglichkeiten sind ok, aber nicht optimal. Die Basisstation ist sonst sehr selbsterklärend. Sie hat einen Ein- und Ausschalter, einen Hautsensor mit dem man messen kann, ob der eigene Hautton für die Anwendung geeignet ist, sowie eine Taste mit der man die Lichtintensität regeln kann. Auch hier gibt es eine Kleinigkeit zu bemängeln. Dadurch, dass der Hautsensor direkt auf der Basisstation angebracht ist, muss man diese auf die Haut drücken. Dies ist am Bein natürlich nicht so schlimm. Drückt man sich die Basisstation aber ins Gesicht oder in die Achsel wird das ganze etwas seltsam. :D Natürlich kann man, wenn man einmal jede Stelle getestet hat auch einfach in Zukunft den Arm darauf halten um das Gerät zu entsperren. Daher auch hier kein großes Manko, aber eben doch ein kleines. Die Funktionsweise des Geräts ist einfach und selbsterklärend. Zunächst prüft man am Hautsensor, ob der eigene Hautton für die Anwendung geeignet ist. Falls ja wird das Gerät dadurch freigeschalten und man kann mit der Behandlung beginnen. Hierzu muss man den Sensor des Handstücks auf die Haut drücken. Hierdurch drückt man gleichzeitig zwei bewegliche "Tasten" in das Handstück. Wenn diese vollständig durch den Druck hineingeschoben sind, ertönt von der Basisstation das freigebende Piepsen. Man kann nun die Taste oben am Handstück betätigen und der Lichtsensor "blitzt" die Hautstelle. Auch hier gibt es wieder ein paar Mankos. Zum einen hätte die Taste auf dem Handstück deutlicher definiert werden müssen. Blitzt man zb ein ganzes Bein kommt es vor, dass man von der Taste rutscht da diese kaum erhöht ist. So verliert man etwas Zeit. Zum anderen kann man nur erahnen welche Stelle man genau geblitzt hat. Es bleibt leider auch dann kein Umriss auf der Haut, wenn man das Handstück ganz fest auf die Haut drückt, der einem die exakte Stelle verraten würde. Zum anderen weist einen die Bedienungsanleitung weder darauf hin, dass etwaige Haare die man übersehen hat einfach ansengen und es nach verbrannten Haaren riecht. Zum anderen gibt es auch keinen Hinweis darauf, dass die Blitze wirklich weh tun können. Je nach Stelle und Hautton fühlen sich die Lichtblitze nach kleinen Verbrennungen an. Ich finde es "angenehmer" als zu epilieren, aber schmerzfrei ist es definitiv nicht. Auch habe ich in der Bedienungsanleitung keinen genauen Behandlungsplan gefunden, sprich wie oft und in welchem zeitlichen Abstand die Anwendungen erfolgen sollen. Zudem sind die Lichtblitze, je nachdem wie man zu dem Handstück gewendet ist, sehr hell in den Augen. Man braucht aber keine spezielle Schutzbrille. Wem es zu hell ist, kann einfach vor jedem Blitz die Augen schließen. Ein wenig nervig aber machbar. Und nun zum wichtigsten dem Ergebnis bei der Haarentfernung. Und hier kann ich nur sagen: Das Ergebnis überzeugt. Ich habe es nicht erwartet, aber der Haarwuchs wird zunächst tatsächlich weniger und bleibt dann nahezu ganz aus. Unter den Achseln muss ich nur noch alle drei Wochen ein bisschen "ausbessern". Und das nach 7 Anwendungen. Es ist einfach super angenehm nicht mehrmals die Woche Haare entfernen zu müssen um gesellschaftstauglich unter Menschen zu gehen. Eine Kaufempfehlung!

von Nicole W. aus Muenchen 25.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß/grau

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?