REFLECTA Dia- & Negativscanner »x7-Scan«

%
REFLECTA Dia- & Negativscanner »x7-Scan«
z Vollbild
  • REFLECTA Dia- & Negativscanner »x7-Scan«, Bild 1
  • REFLECTA Dia- & Negativscanner »x7-Scan«, Bild 2
€ 120,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 1547991699
  • Typ: Dia- & Negativscanner
  • Farbtiefe (Bit): 30
  • Optische Auflösung (dpi): 3200

Details

Reflecta x7-Scan Mit dem Reflecta x7-Scan mit 3200 dpi Auflösung ist es möglich, mit 14,0 Megapixel zu scannen und zusätzlich außer Dias und Negative auch Pocketfilme (110) und 126 mm Filme zu digitalisieren. Der Scanner verfügt über ein 2,4 Zoll großes LCD- Display, einen integrierten SD/SDHC Kartenslot sowie über einen Lithium-Ionen Akku. Damit ist er als Stand-Alone Gerät vollkommen unabhängig von PC oder Stromversorgung. Die Bilder werden direkt auf die Karte gespeichert und können anschließend auch problemlos mit einem digitalen Bilderrahmen betrachtet werden. Die Speicherkarte kann über den USB-Anschluss auch am Computer ausgelesen werden. Über die Tasten kann die Helligkeit schnell angepasst werden. Die beiliegende Software ist ein reines Bildbearbeitungsprogramm. weitere technische Angaben
  • Filmtyp: Negativ und Positiv als Streifen (35mm) oder Dia (5x5cm), 110 mm (Pocket) Film als Streifen, 126 mm Film als Streifen
  • Scan Geschwindigkeit: FeinScan bei 3200dpi: 2 Sek.
  • Akku-Betriebsdauer: ca. 2,5 Std. oder ca. 2.000 Scans
  • Betriebssystem:
    • Windows® XP Service Pack II/Vista(TM), 32/64-BitsWindows 7/Windows 8
    • Mac: 10.5 - 10.8
Lieferumfang
  • Diahalter für 3 gerahmte Dias bis 3,2 mm Stärke
  • Filmhalter für Filmstreifen mit bis zu 6 Bildern
  • Halter für 110mm (Pocket) mit bis zu 8 Bildern
  • Halter für 126 mm (Instamatic) mit bis zu 7 Bildern
  • USB-und TV-Out-Kabel
  • Lithium-Ionen Akku, Netzadapter
  • Bedienungsanleitung, Reinigungsbürste
  • Software: ArcSoft Mediaimpression

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * o o

Gerät OK - Software absolut unbrauchbar!

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Das Gerät kommt ohne SD-Karte, die muss extra erworben werden, das ist aber bei anderen Geräten auch so und OK. Der kleine und leichte Scanner ist recht simpel in Betrieb zu nehmen, die Bedienung einfach, das Aufstellen dank Akkubetrieb überall möglich.
Die Bildergebnisse vom Farbnegativ müssen stets nachbearbeitet werden und sind meist extwas zu flau, teils recht unscharf! S/W-Neagtive werden gut verarbeitet und bedürfen nur geringfügiger nachträglicher Korrektur. Dias werden meist etwas zu flau gescannt und müssen/sollten im Nachhinein überarbeitet werden.
Von einem Gerät dieser Preisklasse kann und sollte man keine Ergebnisse einer professionellen Kopieranstalt oder eines Scanners von mehreren Hundert Euro erwarten. Wegen der teilweise etwas "dürftigen" Scanergebisse bin ich zwiespältig, ob ich die "Kiste" weiterempfehlen soll. Für schnelles Digitalisieren alter Negative oder Dias und damit die Bilder dem Verfall zu retten eignet sich der X7 durchaus. Lediglich die beiliegende Software ArcSoft Mediaimpression (Version 2.x) ist aus meiner Sicht schlicht und ergreifend Mist. Unter Windows 10 war die Installation problemlos möglich. Das Programm bzw. die einzelnen Programmteile wirken wie aus XP-Zeiten und verhalten sich teilweise auch so. Um Scanns zu bearbeiten ist das Programm sowieso nicht geeignet und um die Bilder vom X7 bzw. der SD-Karte auf den PC zu übertragen und die Dateien zu betrachten brauche ich diese Software nicht. Die Deinstallationsroutine versagte vollständig, der Versuch wurde mit einer Fehlermeldung abgebrochen, ich musste die Software mühsam per Hand von der Platte putzen und die Registry händisch bereinigen. Unter macOS 10.14.5 (Mojave) war keine Installation möglich, ich fand nach dem Versuch lediglich die Einträge im Launchpad und ein automatisch startenden Balken am oberen Monitorrand ohne Funktion. Kurz: Die Software ist billiger und absolut schlecht programmierter Mist, den sich der Nutzer keinesfalls antun sollte!

von einer Kundin aus Blankenfelde-Mahlow 31.07.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: black Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?