Abbrechen
» Suche
Deinen gewünschten Artikel können wir leider nicht mehr liefern.

Hier findest du einen Artikel, der dir auch gefallen könnte.

Hinweis schließen

Philips Sonicare Elektrische Zahnbürste HX9912/18, Aufsteckbürsten: 2 St., Schallzahnbürste, Doppelpack

%
1/6
leider ausverkauft
  • 29,99 € Details
    Nicht zusammen mit der 24-Stunden- oder Wunschtermin-Lieferung möglich.
-11% UVP 449,99 €
399,99 €
Oder 19,27 € mtl. in 24 Raten
Verkäufer:
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 8966861469
  • Entfernt bis zu 10x mehr Plaque als eine Handzahnbürste
  • Für natürlich weißere Zähne, Andruckkontrolle zur sanften Reinigung
  • 4 Reinigungsprogramme, 3 Intensitätsstufen zur individuellen Reinigung
  • Automatische Bürstenkopferkennung und -Wechselanzeige
  • Bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen, max. 2 Wochen Akku-Laufzeit
Die elektrische Philips Sonicare DiamondClean Smart Schallzahnbürste HX9912/18 mit App sorgt für eine hervorragende Zahnpflege und Mundhygiene. Mit dem C3 Premium Plaque Defense Bürstenkopf erreicht sie bis zu vier Mal mehr Oberflächenkontakt als Handzahnbürsten und damit eine tiefe Zahnreinigung. Die App verfügt über eine TouchUp-Funktion, die vergessene Stellen beim Putzen aufzeigt. Für ein individuelles Zahnputzerlebnis lassen sich verschiedene Putzprogramme und Intensitätsstufen auswählen. Um ein zu hartes Bürsten zu verhindern, ist die elektrische Schallzahnbürste mit einer DiamondClean Smart Funktion ausgestattet, die bei zu viel Druck aufleuchtet.

Philips Sonicare Elektrische Schallzahnbürste mit App HX9912/18

Rundum-Pflege für eine bessere Mundhygiene

Rundum-Pflege für eine bessere Mundhygiene

Freuen Sie sich auf ein glattes Gefühl auf den Zähnen und eine gesunde Mundhygiene mit der neuen Philips Sonicare DiamondClean Smart. Wählen Sie aus 4 verschiedenen Reinigungsprogrammen Ihr persönliches Putzprogramm. Drei Premium-Aufsteckbürsten bieten eine optimale Reinigung für jedes Bedürfnis

Tiefenwirksame Plaqueentfernung

Tiefenwirksame Plaqueentfernung

Im Vergleich zu einer Handzahnbürste mit der Premium Plaque Aufsteckbürste. Die elastische Gummifassung passt sich den Konturen Ihrer Zähne an und absorbiert zu hohen Druck beim Putzen.

Sanfte Reinigung

Sanfte Reinigung

Die Andruckkontrolle signalisiert wenn zu fester Druck ausgeübt wird durch Aufleuchten des Leuchtrings und leichte Vibration

Stylisches Ladeglas

Stylisches Ladeglas

Schnelles, einfaches & stilvolles Aufladen der Zahnbürste per Induktion mit dem ikonischem Ladeglas

AndruckkontrolleSanfte Reinigung" class="rc_teaser_img" data-qa="rc_image-teaser-srcset">

Andruckkontrolle">Sanfte Reinigung

Bei zu festem Druck warnt die intuitive Andruckkontrolle mit Feedback durch Vibrieren & Leuchtring.

Details

Artikelbezeichnung
Besondere MerkmaleSchallzahnbürste, Doppelpack
Ausstattung & Funktionen
Ausstattungautomatische Bürstenkopferkennung
ReinigungstechnologieSchalltechnologie
ReinigungsprogrammeAufhellen
Clean
DeepClean
GumCare
Anzahl Reinigungsprogramme4
Intensitätsstufenniedrig
mittel
hoch
ZeitfunktionenSmart Timer
Andruckkontrolledurch Vibration
sichtbar
App-FunktionenKontrolle des persönlichen Putzverhaltens
Mitgelieferte AufsteckbürstenPremium Plaque Defense
Anzahl Aufsteckbürsten2 St.
Technische Daten
Anzahl Pulsationsbewegungen / Minute62000
DisplayanzeigeDisplay
Netzwerk- und Verbindungsarten
NetzwerkstandardBluetooth
Kompatible AppsAndroid, iOS
Stromversorgung
Batterie-/Akku-TechnologieLithium-Ionen (Li-Ion)
Art StromversorgungAkku (fest eingebaut)
LademethodeLadeglas
Betriebsdauer maximalzwei Wochen
Anzeige Akkustatusbeleuchtetes Symbol
Spannung110-220 V
Anzahl Akkus1 St.
Farbe & Material
Farbeweiß/schwarz
MaterialKunststoff
Hinweise
LieferumfangBürstenköpfe
Ladeglas
Reiseetuis
Weitere Artikelinformationen
von Philips Sonicare

Wichtige Informationen:

  • Rücksendehinweis für Gefahrgut
  • Entsorgungshinweis
Produktberatung

Wir beraten dich gerne:

040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
haushaltselektro@otto.de

Kundenbewertungen

Alle anzeigen

5.0

 von 5
(36)

100% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (32)
  • 4 Sterne
    (4)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Stern
    (0)
Auswahl aufheben
Nach Stichworten filtern:
Auswahl aufheben

Exklusive Zahnbürste für hohen Anspruch

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Ich gehörte ebenfalls wie einige andere Rezensenten zu den Auserwählten, die das Paket auf Herz und Nieren geprüft haben! Vorneweg: Ich würde gerne 4,5 Sterne vergeben, da ich noch Potenzial in der Entwicklung der App sehe, die ja einer der Hauptgründe sein dürfte, sich für dieses Modell zu entscheiden. Da dies nicht möglich ist und ich persönlich inzwischen gut damit zurechtkomme, habe ich aufgerundet. Gründe s.u.

Vor dem Test habe ich mit einer Handzahnbürste geputzt, ich besaß jedoch auch elektrische Zahnbürsten. Mit diesen konnte ich mich aber nie so recht anfreunden, weil ich die runden Bürstenköpfe und als Kind auch das schwere Eigengewicht nicht leiden konnte. Getestet habe ich zusammen mit meiner Mutter, welche die weiße Variante benutzt hat - Ich habe mich natürlich für Schwarz entschieden hrhr.

Beginnen wir mit den Basics: Die Verpackung ist sehr hochwertig, alles sitzt stabil an seinem Platz, ist teils auch ineinander verpackt - Wenn man nicht weiß, was einen erwartet, ist man mitunter überrascht, was einem doch alles an Zubehör entgegenkommt. In dieser Version ist so nebst dem Ladeglas (Das ich doch sehr faszinierend fand!) auch ein Case enthalten, in welchem ich die Zahnbürste inzwischen sogar häufiger verstaue. Das Glas erscheint mir immer etwas tief und wenn die Bürste so dort drin steht, fehlt mir das hier beim Putzen doch so fokussierte "Feedback" - Hier im Zuge einer Einrastfunktion oder dergleichen. Aufladen klappt so oder so aber problemlos.

Anbei ist noch ein Standard-Bürstenkopf. Ich habe mir recht bald einen Zweierpack Whitening-Aufsätze zugekauft. Leider gibt es diese lokal nur in Weiß, was etwas die Freude über die düstere Zahnbürste trübt. Immerhin; durch die universelle Anschlussgestaltung gibt es inzwischen auch andere Anbieter, die passende Bürstenköpfe vertreiben und man muss allgemein nicht lange suchen, wenn man sich nur nach "Philips Sonicare umsieht".

Die Benutzung der Zahnbürste erfolgte bei mir nach der Einrichtung der App. Hier auch mein Hauptkritikpunkt; alle Funktionen der App klappen (Soweit genutzt) zwar problemlos, die erste Benutzung dauert jedoch und verlangt eine Vielzahl an Berechtigungen und Daten. Möchte man diese nicht preisgeben, kommt man mitunter nicht voran und kann die App nicht nutzen. Dessen ist man sich zuvor womöglich nicht bewusst und hat dann im Prinzip umsonst in den Aufpreis für solche Features investiert. Prinzipiell kann man die verschiedenen Programme zwar auch durch den Auswahlknopf an der Bürste nutzen und ebendort natürlich auch starten, allerdings fehlt dann der angepriesene "personalisierte Coach" - Sprich das Feedback in der App, bei dem sich ein Zahnmodell je nach Gründlichkeit des Putzvorgangs schrittweise weiß färbt (Erinnert an das Prinzip "Biofeedback") und wo man je nach Einstellungen auch Empfehlungen, Warnungen und Erinnerungen erhält. Da ich mit meinen Daten eher liberal bin, habe ich letztlich nahezu alles mit Philips geteilt und konnte loslegen.

Die Bürste liegt gut in der Hand und die Verbindung zur App ist stabil. Hier klappte also nach der Einrichtung alles reibungslos. Anfangs war der massive Bürstenkopf durch die schnelle Rotation zwar gewöhnungsbedürftig, erweckte bei mir aber schnell das Gefühl einer angenehmen Politur, mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt und empfinde es sogar als sehr angenehm. Die Grundzeit beträgt 2min, was mir zunächst etwas kurz erschien - Tatsächlich passiert es je nach Programm und gerade auch zu Anfang aber eher, dass man am Ende noch ein Mal "Nachputzen" wird, wie es vorgeschlagen wird - Um jene Zahnbereiche anzugehen, die nicht so hell sind wie andere. Das ist natürlich sehr lehrreich, da jeder abhängig von Händigkeit und Motivation sicherlich einige Bereiche gründlicher putzt als andere und für mich einer der größten Pluspunkte!

Mir macht das Putzen mit der Bürste nach wie vor Spaß, die Visualisierung gibt einfach eine tolle Vorstellung und motiviert zur Verbesserung. Von mir gibt es eine Empfehlung!

Das Luxusmodell unter den Zahnbürsten!

3 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Ich durfte die Philips Sonicare DiamondClean Smart im Rahmen eines kostenlosen Produkttestes testen. Dies hat ebenso wie Philips selbst keinen Einfluss auf meine Rezension genommen.

Bereits beim Auspacken fällt die hohe Qualität der Zahnbürste durch das ansprechende und hochwertige Design auf, das Handstück liegt dabei mit einer weichen Oberfläche gut und angenehm in der Hand. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind ein hochwertiges Reiseetui, in dem man die Bürste laden kann sowie Lade-Glas.
Die Zahnbürste bietet verschiedene Putzmodi, die jeweils noch in ihren Intensitätsstufen von niedrig über mittel bis hoch genutzt werden können. Je nach gewähltem Bürstenkopf wählt das Handstück das entsprechende Programm sowie die entsprechende Intensitätsstufe für das optimale Putzergebnis automatisch aus, die sich auch merklich voneinander unterscheiden, sowohl in der Dauer als auch in der Intensität des Putzens. Besonders positiv fand ich die Andruckkontrolle der Sonicare: übt man beim putzen zu starken Druck aus, vibriert das Handstück und leuchtet auf. Bei meiner alten Zahnbürste habe ich leider oft zu feste gedrückt bzw. geputzt, sodass besonders das Zahnfleisch angegriffen wurde. In Folge dessen hatte ich oft Probleme mit meinem Zahnfleisch, es fing schnell an zu bluten und tat weh. Mit Hilfe der Sonicare konnte ich mich hinsichtlich des Drucks selbst kontrollieren, mein Zahnfleisch wurde nicht weiter gereizt und zeigt sich nach nur knapp drei Wochen deutlich gebessert – ich bin begeistert! Auch das Gefühl nach dem Putzen fühlt sich deutlich besser und sauberer an als mit einer anderen elektrischen Zahnbürste und mit einer Handzahnbürste sowieso. Als positiv möchte ich am Ende auch noch den Akku der Zahnbürste hervorheben: auch wenn dies nicht ausschlaggebend bei der Bewertung einer Zahnbürste ist, hält dieser erstaunlich lange (bei mir knapp zehn Tage; ich putze jedoch teilweise auch bis zu dreimal täglich meine Zähne). Zu den bereits genannten Vorzügen des Handstücks kommen das Reiseetui sowie das Ladeglas. Besonders das Reiseetui ist im Vergleich zu anderen Modellen und Konkurrenzmodellen sehr hochwertig verarbeitet und bietet die Möglichkeit, die Zahnbürste über ein USB-Kabel im Etui zu laden – für mich ein großer Pluspunkt, da man so das Ladeglas, welches ebenfalls hochwertig verarbeitet ist, nicht auf jede Reise mitnehmen muss.

Alles in allem kann ich die Philips Sonicare DiamondClean nur empfehlen, insbesondere, wenn man Probleme mit dem Zahnfleisch durch zu festes Drücken beim Zähneputzen hat. Ich bin absolut begeistert und werde die Bürste auch persönlich in meinem Freundeskreise weiterempfehlen!

Die Zahnbürste der Luxusklasse!

2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Schon nach der ersten Anwendung mit der C3 Reinigungsbürste hatte ich das Gefühl eine professionelle Zahnreinigung, ähnlich wie beim Zahnarzt, bekommen zu haben.
Die Qualität spricht für sich.
Kinderleichte Bedienung. Schönes Zubehör mit kreativem Design.
Einfach Klasse. Kann ich nur empfehlen.
Alle Kundenbewertungen
Θ Mein Konto