Shopping
%
z Vollbild
Philips Haarentferner IPL SC2009/00 Lumea Prestige in weiß

Philips Haarentferner IPL SC2009/00 Lumea Prestige

* * * * / (152) anzeigen
+ Gratis
50€ Geld zurück sichern (bis 15.1.17)



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Philips Haarentferner IPL SC2009/00 Lumea Prestige

Artikel-Nr. 33152390

  • Wahlweise auch exklusiv mit 48 Monaten Garantie erhältlich
  • High-Performance Lampe, 250.000 Lichtimpulse für langanhaltende Ergebnisse
  • Kabellose Anwendung, inkl. 3 Aufsätze für Körper, Gesicht und Bikinizone
  • Slide & Flash Modus für schnelle Ergebnisse in einem Zug
  • 8 Min. pro Unterschenkel, je 1 Min. für Achsel- und Bikinibereich
Der IPL Haarentferner Lumea Prestige SC2009/00 von Philips sorgt mit lichtbasierter IPL-Technologie für glatte Haut. Mit den zusätzlichen Aufsätzen für Gesicht und Bikinizone sowie 5 einstellbaren Intensitätsstufen wird die Haarentfernung optimal auf den eigenen Hauttyp abgestimmt.
Anwendungshinweise:
  • Neu: Die Lumea App für umfangreiche Hilfestellung während der Anwendung
  • Passend für Hauttyp I - IV. 5 Lichtintensitätseinstellungen
  • Körperbereiche: Arme, Beine, Bauch, Bikini, Achselhöhlen. Gesichtsbereiche: Kinn, Koteletten, Oberlippe
  • Schnelle Anwendung: 15 Minuten für beide Unterschenkel
  • Größe der Anwendungsfenster: Körperaufsatz 4 cm², Gesichtsaufsatz 2 cm², Bikiniaufsatz 2 cm²
  • Integriertes Sicherheitssystem verhindert unbeabsichtigte Lichtimpulse
Ausstattung:
  • Betriebsart: Akku
  • Anzahl Lichtblitze: >250.000
  • Sicherung: ja
  • Display: nein
  • Gesichtsanwendung: ja
  • Anzahl Intensitätsstufen: 5
  • Ladezeit (in Min.): 100
  • Lichtintensität: (J/cm²): 2,5-6,5
  • Zubehör: 3 Aufsätze, Ladegerät, Tasche
  • Anschlusswerte (V / A / kW): 100-240 V
Weitere Besonderheiten:
  • Philips Lumea arbeitet mit lichtbasierter Technologie namens »IPL« (Intense Pulsed Light), die in professionellen Schönheitssalons zur Haarentfernung verwendet wird. Mit Philips Lumea kann IPL nun jederzeit sicher und effektiv zu Hause genutz werden.
  • Zusätzliche Aufsätze:
    Gesichtshaare (Oberlippe, Kinn und Wangen) und Körperhaare (an Beinen, Armen, Bauch, Achseln) werden mühelos entfernt. Zusätzlicher Aufsatz für die Bikinizone, da hier die Haare in der Regel stärker und dicker sind.
  • Zusätzliche Sicherheit für das Gesicht:
    Mit dem zusätzlich integrierten Lichtfilter kann er für die sichere Entfernung von Haaren an Oberlippe, Kinn, Wangen und anderen empfindlichen Bereichen verwendet werden.
  • Slide- und Flashmodus:
    Lumea Comfort ermöglicht eine gleitende Bewegung für eine komfortablere und gleichmäßige Anwendung. Dank Akkubetrieb ist kein störendes Kabel im Weg.
  • Geeignete Haar- und Hauttypen:
    Philips Lumea kann bei (von Natur aus) dunkelblonden, braunen und schwarzen Haaren verwendet werden. Philips Lumea ist, wie auch alle anderen lichtbasierten Behandlungen, bei roten, hellblonden oder weißen/grauen Haaren NICHT effektiv. Philips Lumea ist NICHT geeignet für sehr dunkle Haut.

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

93% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (152)
* * * * * Schon nach 5 Anwendungen sehr zufrieden! Für 39 von 42 Kunden hilfreich. 39 von 42 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Der erste Eindruck ist sehr positiv, das Gerät ist größer wie vermutet auch schwerer (540g ohne Aufsatz) aber gerade das macht auf mich einen stabilen und wertigen Eindruck, es liegt sehr gut in der Hand. Habe mir zuerst die Bedienungsanleitung durchgelesen, die alles sehr gut beschreibt, würde es jedem empfehlen sie vor der Behandlung durchzulesen, da es einiges zu beachten gibt, z.B. sollte es nicht in der Nähe von Silikonimplantaten benutzt werden ;-) Ich war nur von 2 Dingen irritiert, zum einen dass Männer dieses Gerät nicht im Gesicht verwenden dürfen (wird auch nicht näher darauf eingegangen) und zum anderen war ich überrascht, dass man die Körperstellen vorher rasieren, epilieren oder wachsen soll, bin davon ausgegangen dass ich mir erst mal Stoppeln wachsen lassen muss, ist zwar am Anfang doppelte Arbeit aber die lohnt sich ja laut Hersteller. Ich bin auch ein perfekter Kandidat laut Hersteller (blasse Haut und dunkle Haare), hat man blonde Haare sei es nicht sehr effektiv. Gut zu wissen ist, dass die Lichtimpulse nicht schädlich fürs Auge sind, empfohlen wird auch im hellen Raum zu lasern, die Lichtimpulse sind schon sehr hell, war für mich Anfangs unangenehm und hab deshalb versucht immer wegzusehen, aber man gewöhnt sich daran. Beim Anschalten ertönt ein monotones Geräusch das an einen leisen Fön erinnert, aber nicht störend ist, sobald die Bereitschaftsanzeige grün aufleuchtet kann man den Lichtimpuls betätigen, gut zu wissen ist, dass die Anzeige nur dann aufleuchtet, wenn das Gerät optimal auf die Haut gedrückt wird, dann kann in regelmäßigen Abständen die Blitztaste betätigt werden, oder wenn man will die Taste dauerhaft gedrückt halten, nach jedem Blitz das Gerät eins weiter versetzen, die Blitze kommen dann automatisch in regelmäßigen Abständen. Man sollte erst einen Hauttest durchführen um die richtige Lichtstärke für sich rauszufinden, in dem man mit jeder Stufe einmal auf jeden Körperbereich blitzt um dann 24 Stunden zu warten um zu sehen ob die Haut Reaktionen zeigt, ich war leider zu ungeduldig und wollte nicht länger mit der Behandlung warten also hab ich, da ich sehr blass bin die Stufe 3 von 5 gewählt, dabei verspürt man nur eine leichte, aber nicht unangenehme Hitze. Die Anwendung ist ziemlich einfach, aufs grüne Licht warten dann drücken und eins weiter platzieren ... Sehr gut finde ich die Größe und Platzierung der Bereitschaftsanzeige, so kann das Licht in jeder Position gut gesehen werden. Ein bisschen schwer hab ich mir dabei getan auch wirklich alle Stellen zu behandeln (bin ich vielleicht zu weit gerutscht, oder hab ich diese Stelle schon behandelt?) Für die Bikinizone nahm ich den dafür vorgesehenen Aufsatz, da ich ziemlichen Respekt an dieser Stelle hab, hab ich die kleinste Stufe gewählt, und nichts unangenehmes verspürt, die Achseln mit dem Körper-Aufsatz auf Stufe 3, auch keine Probleme. Für meine Ungeduld, nicht den Hauttest durchgeführt, zu haben wurde ich dann Nachts bestraft als meine Oberschenkel unangenehm angefangen haben zu jucken, dort werde ich definitiv die Stufe senken. Da ja nicht gleich alle Haare nach der ersten Behandlung verschwinden, habe ich die rechte Achsel nicht behandelt und tatsächlich sind dort wesentlich mehr Haare nachgewachsen wie auf der linken Seite, das mir aber nur aufgefallen ist, weil ich den direkten Vergleich hatte. Nur am großen Zeh hat es nicht funktioniert, dort wachsen ein paar wenige Härchen, die ich aber nicht behandeln konnte, da die Bereitschaftsanzeige nicht aufgeleuchtet hat, da wohl die Auflagefläche zu gering ist, ist aber nicht weiter schlimm, man kann ja nicht alles haben :-) Im Großen und Ganzen bin ich mit der ersten Anwendung sehr zufrieden und schon sehr auf das Ergebnis gespannt. 2 Wochen später durfte ich die Anwendung wiederholen, wobei ich zwischen den zwei Wochen 2 mal rasieren musste. Diesesmal hatte ich gar keine Probleme, da ich die Stufe bei den Oberschenkeln um eins gesenkt hab. Ich bin also sehr glücklich mit diesem Gerät.

von Carmen K. aus Krumbach 25.09.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Super, nur ein RIESEN Manko!!! Für 22 von 24 Kunden hilfreich. 22 von 24 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Hallo, ich muss euch dazu wirklich raten, wer vor allem stark behaart ist. Ich habe dunkle haare und es funktioniert wirklich super mit dem gerät. Ich würde euch aber empfehlen nicht zu rasieren, sondern epilieren und dann lasern. Auch wenn die das nicht sagen, aber das wirkt viel schneller. Ich muss nur noch einmal in 2 monaten haare entfernen. Aber ich muss sagen, mich nervt eine Sache unglaublich viel, das ist der Akku!!! Es geht nach einer halben stunden aus und am Kabel geht es nicht an. Also immer wieder aufladen und dann weiter machen. Das geht einen wirklich enorm auf die Nerven. Das hätte ich für den Preis wirklich erwartet..Naja aber seinen Zweck erfüllt es trotzdem..!

von einer Kundin aus Herne 14.08.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * o o o Das Philips Lumea ist keine dauerhafte Lösung Für 3 von 6 Kunden hilfreich. 3 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Also ich kann euch nur sagen da ich das Gerät und professionell beides getestet hab, Merkte man schon einen großen Unterschied. Das Lumea lohnt wahrscheinlich nur 50/50 wenn man es ganz Körper nutzt und wahrscheinlich auch günstiger als bei Professionelle Behandlung. Ich kann euch aber schon sagen eure Haare werden nach 1 oder 2 oder früher immer zurück kehren da das Gerät ein Haar Reduktion ist und keine permanente. IPL oder Laser Behandlung ist das gleiche Ergebnis mit nem gleichen Methode.man gibt nach 6-8 Behandlung je nachdem welche Körper Partei man behandeln möchte zwischen 250-3000€ Aus. Das Gerät von Lumea hat nur eine 2-3 Joules Impuls Licht Intensität also das heißt sehr schwach. Im professionellen da dagegen arbeiten mindestens 31 Joules bis höher das heißt man merkt auch mehr hitze Welle als von dem Gerät aber ich kann euch nur empfehlen wenn ihr für immer permanent haarlos sein wollen, kauf das Gerät nicht und lasst euch mit einem Elektrolyse Nadel Epilation behandeln. Die ist sehr bekannt in USA und in Deutschland werden die langsam beliebter. Die Behandlung Erfolgt 1 bis 2 und es ist definitiv günstiger da ihr nach std. zahlt sagen wir mal Achsel Bereich 35€ pro Std. Und die Behandlung dauern etwa 6 Std. Dann zahlt dementsprechend für die Std. Aus und ihr seid haarlos für immer. Leider solche Behandlung ist nicht in jeder Stadt verbreitet aber ich würde lieber 100km fahren und diese Behandlung führen statt ohne Ende Geld ausgeben. 400€ ist auch gerade nicht wenig von dem Gerät. Es bringt auch tatsächlich was aber nach halbem bis 1 Jahr merkt man dass man haarlos ist aber die Haare kehren trotzdem zurück zwar nicht sowie vorher aber man ist nicht wirklich permanent damit weg. Also informiere euch über Nadel Epilation oder Elektrolysis und so spart ihr eurem Geld. Ich hab das Gerät getestet genau so wie professionell aber man is wirklich nicht haarlos. Das professionelle ist schon viel versprechend als das Gerät aber trotzdem am aller besten ist die Nadel epilation

von Sarah Jasmin Z. aus Dortmund 20.11.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß, Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?