pedalo® Hängemattengestell »Pedalo Pyramido«

%
pedalo® Hängemattengestell »Pedalo Pyramido«
  • pedalo® Hängemattengestell »Pedalo Pyramido«, Bild 1
  • pedalo® Hängemattengestell »Pedalo Pyramido«, Bild 2
€ 340,20 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 6299891686
  • Zur Befestigung von Hängematten und Plattformschaukeln, platzsparende Aufbewahrung
  • Material Grundgestell: Buche Schichtholz, mit Leinöl behandelt
  • Max. Benutzergewicht: 120 kg
  • Holzscheibe mit Spiral-Einhänge-Sicherheitshaken aus Stahl
  • Inkl. 1 Drehhaken, 1 Karabinerhaken, 2 Aufhängeseile je 100 cm zum Aufhängen von Hängematten
Das Pedalo Pyramido ist ein vielseitig einsetzbarer Holzklappständer zur Befestigung von Hängematten und Plattformschaukeln beim Einsatz in der Therapie, bei Spiel und Freizeit. Die Pyramidenform, sowie die Querverspannung der Füße machen es bis 120 kg belastbar. Die Fußplatten sind mit Gummi belegt und somit rutschsicher. Das Pyramido ist schnell und problemlos an jedem Ort aufstellbar und platzsparend zusammenklappbar. Sowohl Aufbauhöhe als auch Standfläche sind veränderbar. Dadurch lässt sich das Pyramido optimal in die räumlichen Gegebenheiten integrieren. Ideal für den Einsatz in Ergotherapie, Krankengymnastik, Psychomotorik, Logopädie, Sensorische Integration, Kindergarten, Sonderkindergarten, Vorschule, Sonderschule, zu Hause, im Garten, während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Für die Benutzung des Gerätes wird ein gewisses Maß an motorischen Fähigkeiten und Umsicht vorausgesetzt. Im Zweifelsfall zunächst das Gerät nur mit Hilfestellung und, oder geeigneter Schutzausrüstung benutzen.

Details

Farbebraun
MaterialHolz
Länge235 cm
Breite235 cm
Höhe240 cm
Gewicht14500 g

Produktberatung

Unsere Experten beraten dich gerne:

040 - 3603 3340 040 - 3603 3340
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

sport@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?