Paola Pullunder Strickmuster im Vorderteil

* * * * / (2) anzeigen >
%
z Vollbild

€ 19,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 3526056999

  • Strickmuster im Vorderteil
  • Idealer Kombipartner
  • Individuell tragbar
  • Hoher Tragekomfort
  • Ideal für die Übergangszeit
Um Ihren klassischen Stil zu betonen, empfehlen wir Ihnen diesen Pullunder mit optisch streckendem V-Ausschnitt von Paola! Ein besonders schönes Detail ist das Effektgarn. Ärmel mit Rippbündchen. Er ist aus pflegeleichtem Material gefertigt. Erst wenn auch Accessoires, Tasche und Schuhe passen, ist ein Outfit komplett. Wenn Sie hier dem Stil Ihrer Kleidung treu bleiben, sind Sie auf der sicheren Seite. Ganz Modemutige können es auch mal mit einem Stilbruch probieren. Einzige Ausnahme: Bei der eleganten Abendgarderobe geht das natürlich nicht! Bestellen Sie diesen Pullunder von Paola in wenigen Schritten und lassen Sie ihn sich ganz bequem nach Hause liefern.<
Pullunder Material :100% Polyacryl<

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Prima Produkt

Die Farbe ist, sowie die Größe sehr gut.
Ein sehr gutes gelungenes Produkt zum weiter empfehlen.
Er sieht sehr gut ausund das Preis/Leistungsverhältnis stimmt
Danke OTTO Versand

von Horst T. aus Muencheberg 17.02.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: Grau , Größe: 38 , Variante: Normal Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * o Passt zu allem

Gute Qualität für den Preis.lässt sich sehr gut Waschen

von einer Kundin aus Nickenich 28.01.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: Grau , Größe: 40 , Variante: Normal Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?