Shopping

Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«

%
Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«
z Vollbild
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 1
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 2
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 3
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 4
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 5
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 6
  • Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«, Bild 7

UVP 239,00 -25%
€ 179,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Packenger Weekender, »Floki, dunkelbraun«

Artikel-Nr. 69024574

  • Reisetasche »Floki, dunkelbraun«
  • B/T/H: ca. 64/24/29 cm
  • Gefertigt in Handarbeit
  • Mit Handy- und Geldbörsenhaltern und Reißverschlussfächern außen und innen
  • Ideal zum Sport oder zum Verreisen
Ein toller Begleiter zu vielen Gelegenheiten ist der Rucksack »Floki, dunkelbraun« der Marke Packenger. Gefertigt in Handarbeit und aus bestem Obermaterial, überzeugt er mit seinem stylischen Look. Mehrere Reißverschlusstaschen an der Front und 2 Getränketaschen an der Seite bieten Platz für kleinere Utensilien, während in dem geräumigen Hauptfach ein Notebook bis 15-Zoll problemlos untergebracht werden kann. Komfort beim Tragen gewährleisten das Rückenpolster und verstellbare, gepolsterte Schulterriemen - der Rucksack lässt sich wunderbar zur Schule, in die Uni oder in das Büro mitnehmen. Ein echter Allrounder zu vielen Gelegenheiten: der Rucksack »Floki, dunkelbraun« von Packenger.
Produkteigenschaften
  • Obermaterial: Rindsleder
  • Reißverschlussfach außen
  • Geräumiges Hauptfach
  • 2 Handy- oder Geldbörsenhalter
  • Reißverschlussfach innen
  • Verstellbarer, verstärkter, abnehmbarer Schulterriemen
  • B/T/H: ca. 64/24/29 cm
  • Gewicht: ca. 1500 g
  • Volumen: ca. 45 Liter
  • Hergestellt in Handarbeit

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen