Shopping
%
Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«
z Vollbild
  • Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«, Bild 1
  • Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«, Bild 2
  • Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«, Bild 3
  • Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«, Bild 4
Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent« in blau

Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«



Verkauf & Versand durch Internetstores

Outwell Zelt »Tomcat 5SA Tent«

Artikel-Nr. B9U6R7P

  • Modelljahr 2016
  • 2 Schlafkabinen, 1 Wohnbereich
  • Organiser-Taschen verhindern das Verlegen von Utensilien
  • abnehmbares Vordach für einen flexiblen, geschützten Zugang
  • verstellbare Abspannpunkte für einen flexiblen Zeltaufbau
Das Dreiraum-Tunnelzelt Tomcat 5SA beherbergt in seinen beiden Schlafkabinen fünf Personen und bietet mehr Stabilität und Kopffreiheit – und zwar dank des gotischen Designs, das durch das abgewinkelte Schlauchsystem erzielt wird. Das abnehmbare Vordach trägt dazu bei, den Zwischenraum zwischen der Natur und dem großen Wohnraum mit seiner Panorama-Front und den getönten Fenstern mit den Zip-up-Vorhängen optimal und möglichst vielseitig zu nutzen. In den Netztaschen in den Innenzelten lassen sich kleine Gegenstände sicher und griffbereit verstauen.

Aerodynamischer Sturmschutz 10:
Dank des aerodynamischen Designs hält das Zelt jedem Wetter stand, denn das in den Stangenkanälen verborgene Gestänge bietet dem Wind keine Angriffsfläche. Die gemessene Windstärke der Stärke 10 auf der Beaufort-Skala entspricht einem schweren Sturm mit Windgeschwindigkeiten zwischen 89 und 102 km/h, bei denen Bäume entwurzelt werden!

Kabeldurchführung:
Kabelkanal mit Reißverschluss, mit dessen Hilfe ein Netzkabel sicher durch das Zelt geführt werden kann.

OEP System (Outwell Easy Pegging System):
Hier werden Heringe in verschiedenen Farben benutzt, um einen einfachen und stabilen Aufbau des Zeltes zu sichern. Die Heringe sind unterschiedlich, je nach Einsatzbedarf: Graue Stahlheringe für die Befestigung der Ecken, selbstleuchtende Heringe für die selbstleuchtende Abspannleinen, und schwarze, kräftige Plastikheringe sorgen für die Befestigung der Zeltseiten.

One-go Inflation Technology:

Schnelles Aufpumpen mit Hilfe eines Lufteinlassventils durch die miteinander verbundenen Luftschläuche.

OGR System:
Dieses einfache, effektive und geniale Ausstattungsmerkmal verhindert das Verheddern der Abspannleinen beim Verpacken oder bei Nichtgebrauch auf dem Campingplatz.

Outtex 6000:
Outtex 6000 (Polyester) - nutzt die neusten Errungenschaften der Technologie, und setzt mit 6.000 mm Wassersäule (d. h. 1 cm² Zeltstoff trägt 6.000 mm Wassersäule, bevor das Wasser die Oberflächenbeschichtung durchdringt) Industriestandard. Daneben ist das Material feuerhemmend nach CPAI-84, womit Outwell die optimale für den Campinggebrauch verfügbare Leistung bieten.

Outwell Advanced Air Tube System:
Gestell aus miteinander verbundenen Schläuchen mit Luftzufuhrventil, verfügt über Absperrventile und einen vollständig horizontal gelagerten Schlauch entlang des Dachs.

Reflektierende Befestigungen:
Diese leuchtenden Eckstücke befinden sich an den Befestigungspunkten für die Abspannleinen, um dem Zelt Stabilität zu verleihen und für zusätzliche Sicherheit bei Dunkelheit zu sorgen.

Schlaf-Komfort 4 Personen:

Outwell-Empfehlung für komfortablen Schlafplatz - der Industrie-Standard definiert 60 cm pro Person - Outwell weiß, dass dies nicht genug Platz für eine Luftmatratzen oder Luftbett bietet. Der Outwell-Schlaf-Komfort ist mit 70-80 cm pro Person berechnet. Dadurch sehen sie, wie viele Personen einen bequemen Schlafplatz im Zelt finden.

Screenhouse-Gazetüren:
Mindestens drei zippbare Moskitotüren, die bei geöffneten Eingänge, für perfekte Belüftung sorgen und trotzdem Schutz gegen Insekten geben.

Spezielles Hanging-Point-System:
Das Innenzelt wird durch Einhängen eines Knebels in eine Aufhängeschlaufe sicher und zuverlässig am Überzelt befestigt.

Universelles Innenzelt:

...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen