%
Nyda plus gegen Läuse und Nissen mit Kamm-Applikator, 100 ml
z Vollbild

Nyda plus gegen Läuse und Nissen mit Kamm-Applikator, 100 ml


Verkauf & Versand durch mycare.de

€ 22,80 22,80 / 100 ml inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C3C4T4P

  • PZN: 09241107
  • Hersteller: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co.KG
  • Inhalt: 100 ml
  • Darreichung: Lösung
Produkteigenschaften:

Liebe Eltern!
Bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollten. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusammensetzung:
Hoch- und niedrigviskoses Dimeticon, mittelkettige Triglyceride, Jojobawachs

Anwendungsgebiete:
NYDA® plus wird angewendet zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen (Pediculosis capitis). Bei bestimmungsgemäßer Anwendung von NYDA® plus werden nicht nur die erwachsenen Läuse, sondern auch die Jugendstadien (Larven) und die Eier (Nissen) der Kopfläuse abgetötet.

Wirkprinzip:
NYDA® plus dringt schnell in alle Verzweigungen des Atemsystems der Läuse und Larven sowie in die Eier ein und verdrängt dort den Sauerstoff. Dies führt zu deren Erstickung.

Gegenanzeigen:
NYDA® plus darf bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen nicht angewendet werden. Beim Auftreten eventueller allergischer Hautreaktionen sollte NYDA® plus sofort abgesetzt werden. Aufgrund fehlender Erfahrungen sollte NYDA® plus in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden.

Warnhinweise:
NYDA® plus ist nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt! Bei der Anwendung von NYDA® plus sollten Sie darauf achten, dass die Lösung nicht mit den Augen oder den Schleimhäuten von Mund und Nase in Kontakt kommt. Bei versehentlichem Augenkontakt 1015 Minuten mit viel Wasser spülen. Bei anhaltender Reizung wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Vermeiden Sie es, NYDA® plus zu inhalieren! Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass NYDA® plus mit einzelnen Haarpflegemitteln und Haartönungsmitteln reagiert! Da einige Inhaltsstoffe entzündlich sind, darf NYDA® plus nicht in Anwesenheit eines offenen Feuers oder glühender Gegenstände (auch z.B. Haartrockner) angewendet werden! Halten Sie NYDA® plus von Hitzeund Zündquellen fern und rauchen Sie nicht während der Behandlung. Wird NYDA® plus versehentlich verschüttet, besteht Rutschgefahr. Entfernen Sie daher die Lösung an diesen Stellen sofort.

Nebenwirkungen:
In seltenen Fällen kann es zu allergischen Reaktionen kommen, die durch einen Inhaltsstoff des Medizinproduktes ausgelöst werden.

Allgemeine Anwendungshinweise:
Bitte beachten Sie die nachfolgenden Hinweise, um eine erfolgreiche Beseitigung des Kopflausbefalls zu gewährleisten.Vor dem Erstgebrauch wird der beiliegende KammApplikator auf die Flasche geschraubt. Entfernen Sie hierzu den Deckel der Flasche und schrauben Sie den KammApplikator fest. Bitte heben Sie den Deckel zum Wiederverschließen auf.

Vor der Behandlung mit NYDA® plus:
Vor der Behandlung sollte das gesamte Kopfhaar jedes Familienmitgliedes mit einem Läusekamm (z.B. NYDA® Läuseund Nissenkamm, in der Apotheke erhältlich) auf Lausbefall untersucht werden. Um Neuinfektionen zu vermeiden, sollten alle Personen mit Läusen am selben Tag behandelt werden. Unbehandelte Personen können sonst eine behandelte Person wieder anstecken. Um eventuelle Knötchen zu entfernen, kann das Haar mit einem normalen Kamm durchgekämmt werden. Dieser sollte nach dem Kämmen gründlich gereinigt werden.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?