Shopping
%
NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe«
z Vollbild
  • NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe«, Bild 1
  • NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe«, Bild 2
NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe« in schwarz

NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe«



Verkauf & Versand durch Internetstores

NITECORE Camping-Beleuchtung »LED MT Modell 2A Taschenlampe«

Artikel-Nr. B2Z4B4P

  • Modelljahr 2016
  • doppelseitig beschichtete Linse aus Mineralglas
  • wasserdicht nach IPX-8 (bis 2 Meter)
  • äußerst stabiles und dabei sehr handliches Gehäuse
  • geeignet für 1 x Mignon Akku od. 1 x Lithium Batterie 1,2V
Die extrem leuchtstarke Multi-Task-Serie von NiteCore. Diese Serie verfügt über 4 Leuchtstufen, Strobe und ein eingebautes SOS-Signal und kann mit diversen Batterien befeuert werden. Die Modelle der Multi-Task-Serie überzeugen durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Perfekt für jeden Tag und für jede Aufgabe.

• Details:
  - Doppelseitig beschichtete Linse aus Mineralglas
  - Wasserdicht nach IPX-8 (bis 2 Meter)
  - äußerst stabiles und dabei sehr handliches Gehäuse
  - Mit eingebauter Memoryfunktion stellt 2 der Leuchtmodi zur Verfügung
  - Leuchtstärke: Turbo 180 lm, High 55 lm, Mid 22 lm und Low 5 lm
  - Leuchtmodi: Turbo, High, Mid und Low
  - Geeignet für 1 x Mignon Akku od. 1 x Lithium Batterie 1,2V
  - Brenndauer: Turbo 1,5 h, High 5,5 h, Mid 18 h, Low 60 h

Maß

• Gewicht: 67 g
• Größe (L x B x H): 15,5 x 2,25 x 2,25 cm

Ausstattung

• Halterung: Befestigungsclip

Funktionen

• Leuchtstärke: 345 lm
• Leuchtdauer: 2.5 h - 50 h
• Leuchtmodi: 5

Lieferumfang

• Lieferumfang: Taschenlampe, Batterie 2 x Mignonzelle (AA), Befestigungsclip, Handschlaufe und eine Ersatzdichtung

Leuchte

• Typ: Taschenlampe
• Einsatzbereich: Bergsport
• Energiequelle: Batterie
• Material: anodisiertes Luftfahrt-Aluminium HAIII

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen