Shopping
%
»
»
NIKON D3300 Spiegelreflex Kamera inkl.NIKKOR 18-105 mm VR,Tasche, 16GB SD, 29,90€ Fotobuch-Gutschein in grau

NIKON D3300 Spiegelreflex Kamera inkl.NIKKOR 18-105 mm VR,Tasche, 16GB SD, 29,90€ Fotobuch-Gutschein

* * * * * (33) anzeigen
+ Gratis
Tasche, 16GB SD, 29,90€ Fotobuch-Gutschein

Verfügbarkeiten


Artikeldetails
NIKON D3300 Spiegelreflex Kamera inkl.NIKKOR 18-105 mm VR,Tasche, 16GB SD, 29,90€ Fotobuch-Gutschein

Artikel-Nr. 80641970
  • 24,2 Megapixel
  • Kitobjektiv AF-S DX NIKKOR 18-105 mm VR
  • 7,5 cm (3 Zoll) TFT-Display
  • Videoaufnahme in Full HD (1080p)
  • Inkl. Tasche, 16GB Karte, Objektivklappe & Trageriemen
Dieses Modell ist eine digitale Spiegelreflexkamera aus dem Hause NIKON mit WiFi-Anbindung, Kitobjektiv AF-S DX 18-55 mm VR II-Objektiv und 7,5 cm (3 Zoll) TFT-Display. Die Full-HD-Videoqualität bei der digitalen Spiegelreflexkamera NIKON D3300 Kit AF-S 18-105 VR ähnelt der von Profigeräten. 24,2 Megapixel Sensorauflösung lassen keinen Zweifel: Das ist ein Gerät für ehrgeizige Fotografen. Mit einem WiFi-fähigen Fernsehgerät oder Computer kann die NIKON D3300 Kit AF-S 18-105 VR Aufnahmen sogar kabellos übertragen. (nur mit optinalem Adapter Nikon WU-1a (Art. Nr. 42144290) möglich)
Kameramerkmale:
  • Auflösung in Megapixel: 24,2 Megapixel
  • Video: Ja
  • Video-Aufnahmequalität: Full-HD 1080p
  • Empfindlichkeit (ISO-Einstellung): 100–12.800
  • Blitz eingebaut: Ja
Funktionen:
  • Anzahl Bilder pro Sekunde: 5
Anschlüsse:
  • HDMI: Ja
  • Mikrofon: Ja
Netzwerk & Multimedia:
  • GPS: Nein
  • WiFi: Nein
Objektivsystem:
  • Anzahl Objektive: 1
  • Objektivbezeichnung: Kitobjektiv AF-S DX NIKKOR 18-105 mm VR
  • Brennweite: 18-105 mm
  • Blendenöffnung: 1:3.5-5.6G
Display:
  • Auflösung: 1080i (HD-ready)
  • Displaytechnologie: TFT
  • Displaygröße in cm: 7,5
  • Displaygröße in Zoll: 3
  • Anzahl Displays: 1 Stück
Speicher:
  • Speichertyp: SD, UHS-1, SDHC, SDX-Speicherkarte
Zubehör im Lieferumfang:
  • Objektive: 1
  • Kabel: USB
  • Weiteres Zubehör: Akkuladegerät, Akku, Okularabdeckung, Gehäusedeckel, Trageriemen, CD-ROM mit ViewNX 2
Maße & Gewicht:
  • Breite: 12,4 cm
  • Höhe: 9,8 cm
  • Tiefe: 7,55 cm
  • Gewicht: 460 g
+ Gratis
Tasche, 16GB SD, 29,90€ Fotobuch-Gutschein

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 7-21 Uhr, Sa. 8-16 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

* * * * * (33)

97% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

Artikel bewerten
* * * * o Top unter den Einsteigermodellen
Weder gehöre ich zur Fraktion der Nikonianer noch zu deren Gegnern. Ich bin vor einiger Zeit mehr durch Zufall zur ersten Nikon-Kamera gekommen, nachdem ich vor langer Zeit mit einer analogen Canon-Spiegelreflexkamera fotografiert hatte. Mein Lob für dieses und andere Modelle haben also keinen weiteren Hintergrund als die Zufriedenheit mit den Kameras. Und klar ist auch, dass man, wenn man sich erst einmal an ein Bedienkonzept gewöhnt hat, mit anderen Konzepten auf Anhieb Schwierigkeiten haben kann. Das gilt dann für alle unterschiedlichen Konzepte. Die D3300 kann ich vergleichen mit der dem Vorgängermodell D3200 und mit dem nächstgrößeren, der D5300. Sicherlich sind die Unterschiede zur D5300 größer als zur D3200. Das ist Absicht, denn nachvollziehbarerweise soll es Gründe geben, zum teureren Modell zu greifen. Und die gibt es in der Tat. Und zwar ziemlich offensichtliche. Das geht mit der Tatsache los, dass die D3300 über ein festverbautes Display verfügt. Ein eindeutig gutes, aber eben eines, das nicht schwenkbar ist. Bei der D3300 wird ebenfalls auf ein integriertes GPS und auf die WLAN-Funktionalität verzichtet. Beides kann zwar durch externe Geräte nachgerüstet werden, wer das allerdings in Erwägung zieht, sollte sich gleich die D5300 anschauen. Für mich ist der erste Punkt (Display) ein wichtiger, die anderen beiden Punkte sind deutlich untergeordnet. Etwas weniger offensichtlich sind die Unterschiede beim Autofokus. Dieser ist zum Vorgängermodell unverändert und dem der D5300 unterlegen. (Nur 11 Messfelder bei der D3300.) Dennoch stoße ich nur bei seltenen Gelegenheiten auf wirklich Probleme beim Fokussieren, aber es gibt sie. Und da ist die große Schwester überlegen. Dafür wird bei der D3300 der gleiche Prozessor (EXPEED 4) wie bei den größeren Modellen eingebaut
von einer Kundin aus Juechen 07.10.2015
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau,  Garantie : 24
* * * * * immer wieder..
Habe diese kamera kurz vor dem urlaub bestellt.. ist meine erste spiegelreflex kamera und ich bin sehr zufrieden weil die camera super bilder schiesst und auch für anfänger geeignet ist aus dem grund das die kamera vorgibt wie man sie richtig bedient.. bin also absolut zufrieden und die urlaubsbilder sind geniall geworden..
von Asli S. aus Oer-Erkenschwick 12.10.2015
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau,  Garantie : 24
* * * * * Super tolle Kamera
Ich bin nun ein Neuling in der Spiegelrefrexwelt, aber die Kamera macht super Bilder. Auch wenn ich noch ganz viel üben muß bin ich begeistert von ihr und würde sie immer wieder kaufen. Wir haben uns vorher überall schlau gemacht welche Kamera so die Beste ist. Und wir haben es nicht bereut.
von Anke M. aus Michendorf 19.11.2015
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau,  Garantie : 24