Shopping
%
Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display
z Vollbild
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 1
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 2
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 3
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 4
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 5
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 6
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 7
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 8
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 9
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 10
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 11
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 12
  • Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display, Bild 13

Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display

* * * * * (69) anzeigen >

  • 18 Megapixel
  • 83fach optischer Zoom
  • 7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display (Antireflexbeschichtung)
  • Videoaufnahmen in Full HD 1080p
  • GPS, WiFi, NFC


x

    • 100 Tage Zahlpause
    • Sicherer Kauf auf Rechnung
    • Einfache Ratenzahlung
    • PaketShop-Lieferung möglich

    Nikon Coolpix P900 Bridge Kamera, 16 Megapixel, 83x opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) Display

    Artikel-Nr. 89119077

    Haben Sie Fragen?

    Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

    01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
    (Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

    Jetzt chatten
    (Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

    multimedia@otto.de


    Kundenbewertungen

    96% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

    • 5 Sterne
      (57) Auswahl aufheben
    • 4 Sterne
      (9) Auswahl aufheben
    • 3 Sterne
      (2) Auswahl aufheben
    • 2 Sterne
      (0) Auswahl aufheben
    • 1 Stern
      (1) Auswahl aufheben
    Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
    * * * * * Tolle Kamera Für 18 von 21 Kunden hilfreich. 18 von 21 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Ich habe die Kamera seit einigen Wochen und für mich als Hobbyfotografin eine wirklich tolles Teil, kein lästiges Objektivwechseln mehr und der Zoom ist Wahnsinn. Habe den Mond rangezoomt und man kann jeden einzelnen Krater erkennen.
    Ich habe mir noch das Handbuch bestellt wo die Funktionen genau beschrieben werden werden. Mit 25 Euro zwar nicht gerade billig aber es lohnt sich. Ich habe noch nicht alles genau ausprobiert aber bis jetzt bin ich echt begeistert. Kann ich nur weiter empfehlen....

    von Monika M. aus Koeln 24.09.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


    * * * * * Der Überzoomer Für 4 von 5 Kunden hilfreich. 4 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Kurz nach dem Erscheinen hatte ich die P900 schon einmal. Musste aber wegen Anschaffungen von Objektiven für mein mFt Sytem wieder zurück. Nun ist sie wieder da und ist immer noch super. Bei gutem Wetter und genügend Licht macht die P900 tolle natürliche Bilder. Der Zoom ist sowieso konkurrenzlos. Klar kann man keine Wunder erwarten, aber wenn man einfach nur Spaß, lange Brennweite und für den Hausgebrauch akzeptable Bilder machen will ist man hier gut bedient.

    von Jürgen L. aus Bayrischzell 11.07.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


    * * * * * beeindruckende Bridgecam Für 27 von 28 Kunden hilfreich. 27 von 28 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Vorweg: Die Cam hat 16 MP (Artikelbeschreibung fehlerhaft).
    Die Lieferung kam nach fast 4 Wochen (3 Wochen Lieferzeit angekündigt) gut verpackt an. Die Nachfrage nach dieser Cam ist hoch. Und das zurecht. Ich fotografiere seit 2001 digital (DSLR), aktuell FX, DX und CX Format. Meine Erwartungen an diese Cam mit dem sehr winzigen Sensor (quasi halb so groß wie der einer V3) waren entsprechend "nüchtern" (technisch/physikalisch bedingten Einschränkungen eines so kleinen Sensors mit so hoher Pixeldicht).
    Nach 48 Stunden intensiver Beschäftigung und fast 300 Fotos:
    Bildqualität: bei 100% Ansicht.
    - Im WW Bereich "matschig", d. h. wenig Detailauflösung
    - Im Tele- bis Supertelebereich bessere Auflösung.
    - Am oberen Ende (1800-2000mm KB-äquivalent) sichtbar weicher, weniger Auflösung.
    - ISO 100, evtl. 200 nutzbar.
    Das wären die relevanten negativen Kritikpunkte. Aber gemessen am Brennweitenspektrum, für eine Bridgecam sehr schneller Autofokus, der sehr guten JPEG-Engine, der Ausstattung, dem sehr guten Bildstabi, ein gutes Klappdisplay, ordentl. Videofunktion mit recht guten AF und dem attraktiven Preis ist die P900 in ihrer Klasse ein "Hammer". Nikon hat hier ein sehr attraktives Paket geschnürt, mit dem von Makro bis Astrofotografie alles unter einem Dach hat.
    Das ein solcher Generalist keine Spitzenergebnisse liefern kann, sollte dem Interessierte/Fachkundigen nicht wundern. Aber Spezialisten sind nicht nur um einiges schwerer, sondern auch deutlich teurer. Für den Hobbyfotografen, der keine Wechseloptiken mitschleppen und nachträglich keine umfangreiche digitale Bildbearbeitung machen will erhält mit der P900 schon fast eine "eierlegende Wollmilchsau".
    Weiteres, ungeordnete, in Stichworten:
    - Ein-/Dreibeinstativ sinnvoll.
    - Nikon Original Neutralfilter 67mm, Linse gut geschützt und erspart unterwegs die Fummelei mit dem Objektivdeckel.
    - Gummigegenlichtblende (zum Einstellen auf verschiedene Brennweitenbereiche), um bei Gegenlicht Flares zu unterbinden/für bessere Kontraste bei Gegenlicht.
    - 32 GB SD Karte fast 4000 Fotos in JPEG Komprimierung FINE
    - PictCtrl auf SD, ggf. Schärfe auf Auto oder etwas heruntersetzen, für die meisten Fälle geeignet
    - Belichtung stelle ich standardmäßig auf mind. -1/3LW
    - eingebautes Stereomikro sehr windempfindlich, Motorzoom ist hörbar bei der Videoaufnahme, leider kein externer Mikrofonanschluss (Schade!).
    - PSAM Moduswahlrad und so manch andere vielfältige Einstellmöglichkeiten sprechen auch den versierten Fotografen an. Sehr gut.
    - ELV (Sucher). Wer nichts anderes kennt wird damit zufrieden sein. Er ist sehr klein, hat eine mäßige Auflösung. Bei hellem Umgebungslicht sinnvoll und notwendig. Klappdisplay zeigt eine bessere Wiedergabe des aktuellen Bildes.
    - Sucher/Display zeigen viele Informationen (auf Wunsch ab-/einstellbar): elektr. Wasserwaage in 2 Achsen (sehr hilfreich), Gitterlinien, Histogramm, Blende/Zeit/ISO, AF-Modus/Komprimierungsgrad, Bildstabimodus, +/- LW, Restvideolaufzeit, freie Restdateianzeige, Entrauschungsgrad (ich habe schwach eingestellt, sonst Fotos zu matschig), AF-Messfeld.
    - weitere Merkmale: interne Bildbearbeitung, versenden der Fotos an Smartphone, Klappblitz (noch nicht getestet), Serienbildmodus bis zu 6-7/BPS nur für kurze Zeit, Puffer schnell leer, Zeitlupenfunktion (reduz. Auflösung), Highspeedaufnahmen bis 120 BPS (deutlich reduz. Auflösung), belegbare Funktionstaste (Fn), manueller Fokus über Wipptasten am Tubus links möglich (einstellbar)
    - direkt über Taste aufrufbar: Wifi, Blitz-Modus, +/- LW, AF-Modus, Auslösemodus (Zeit, IR-Auslöser, Lächeln! Ja, wenn man in die Cam lächelt wird ausgelöst, "amazing"), Menü, Löschen, Bild anzeigen, Displayanzeigemodus, Video Start/Stop, etwas schwer erreichbar ist der on/off Knopf
    - aufgeladen wird der Akku über USB im Gehäuse. Ladegerät muss extra gekauft werden. Ladedauer fast 4 Stunden :-(, daher 2. Akku Pflicht.
    - 1/4" Anschluss nicht auf optischer Achse.
    Ach so GPS hat sie auch noch. :o)

    von einem Kunden aus Kerpen 25.04.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Alle Kundenbewertungen anzeigen >