Shopping
%
Midbass Kopfhörer »Classic Wrap Crimson Red«
z Vollbild
  • Midbass Kopfhörer »Classic Wrap Crimson Red«, Bild 1
  • Midbass Kopfhörer »Classic Wrap Crimson Red«, Bild 2

Midbass Kopfhörer »Classic Wrap Crimson Red«

* * o o o (1) anzeigen

  • Stylischer Kopfhörer und Armband in einem!
  • Hoher Tragekomfort!
  • Patentiertes Verschlusssystem!
  • Leichte Aluminium-Ohrstöpsel!
  • Immer griffbereit, 3,5 mm Klinkenstecker!


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Midbass Kopfhörer »Classic Wrap Crimson Red«

Artikel-Nr. 608849P

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

* * o o o (1)
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * o o o schreckliche Höhen und kein Bass Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich hatte mir diese Kopfhörer aufgrund des Designs und des recht kurzen Kabels geordert. Soweit machten sie beim Auspacken eigentlich auch einen recht robusten Eindruck (von der Um-das-Handgelenk-wickel-Möglichkeit mache ich keinen Gebrauch - ich transportiere sie in einem speziell dafür geeigneten Hard-Case). Neben diverser (Studio-)Kopfhörer wollte ich mir für Flüge noch einen kompakten In-Ear-Hörer zulegen. Nach zwei Probeläufen bei Flugreisen werden diese Ohrhörer wohl leider auf ewig in der Schublade als Reserve verschwinden. Hierzu führten letztendlich die beiden folgenden relevanten Kritikpunkte: - Die Höhen werden extrem überspitzt wiedergegeben und der Tieftonbereich wird gefühlt fast gar nicht bedient. Bei Filmen (Blu-rays/DVDs) ist dies somit ein absoluter Graus, da Gespräche in der Regel absolut unnatürlich und überspitzt klingen (bzw. fast schon weh tun) - wohingegen auf der anderen Seite Explosionen, dumpfe Schläge usw. eher blechern klingen. Bei Musik (Metal, Rock, Klassik) kann man diese Ohrhörer ebenfalls fast als Totalausfall bezeichnen. Selbst mit einem Software-Equalizer ist da kaum noch etwas zu retten. - Die Kabel sind anscheinend so dermaßen schlecht geschirmt/isoliert, dass jede kleinste Kabelberührung sofort hörbar übertragen wird. Ganz besonders fällt dies im oberen Bereich auf, also dort wo sich das Kabel in Richtung der Ohrhörer aufteilt (die geteilten Kabel sind auch deutlich dünner). Bei einem Flug bewegt man sich ja in der Regel eher wenig - ich will gar nicht dran denken wie extrem nervig dieser Umstand sein muss, wenn man die Ohrhörer unterwegs verwenden möchte (also wenn man sich währenddessen wirklich bewegt). Ich hatte bisher ja schon einige Kopfhörer (In-Ear, On-Ear, Over-Ear) aber diese hier sind eigentlich nicht wirklich zu gebrauchen. Die 20 Euro sind die Ohrhörer jedenfalls auf gar keinen Fall wert. Das einzig Positive das bei diesem sehr unausgewogenen Ohrhörer bleibt ist die augenscheinlich recht gute Verarbeitung.

von einem Kunden aus Oftersheim 19.10.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: rot

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?