Melrose Treggings in Schwarz
%
VOLLBILD
Melrose Treggings

Melrose Treggings

* * * * o (59)
  • Coole Treggings mit Nieten am Bein
  • Zierzipper mit Kussmundanhängern
  • Extra kräftige Jerseyqualität

Größentabelle Verfügbarkeiten

Melrose Treggings

Nieten sind eines der Highlights der Saison – die schwarze Treggings von Melrose bringt genau dieses modisch-rockige Must-have mit. Die schmale Hose aus kräftiger Jersey-Qualität sitzt so richtig hot auf Figur. Die Hüfte wird sexy von zwei gerade aufgesetzten Zippern mit glitzerndem Kussmundanhänger betont. Leuchtwerk: die fetzigen Nieten am Beinende. Dazu müssen ein Paar Heels einfach sein! Die Treggings von Melrose ist mit ihrer körperbetonenden Form schon extrem heiß, die Nieten komplettieren den angesagten Style-und-Glamour-Look!
Produkttyp
Treggings
Materialzusammensetzung
Obermaterial: 70% Polyester, 25% Viskose, 5% Elasthan
Material
Jersey
Farbe
Schwarz
Beinform
Leggings
Passform
Schmal
Stil
Feminin
Optik
Uni
Bund + Verschluss
Gummizug
Saum
durchgesteppt
Applikationen
Nieten
Leibhöhe
Niedrig
Vordertaschen
Ziertaschen
Gesäßtaschen
Keine Gesäßtaschen
Pflegehinweise
Maschinenwäsche
Auslieferung
Liegend

Artikel-Nr. 35641192

39,99
(Sie sparen € 23,00 bzw. 58%)

jetzt € 16,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 35641192

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Melrose Treggings

  • Kitschiger Reißverschluss und Nieten (von einem Kunden aus Egmating): Schönes Material, gute Verarbeitung, Schnitt könnte besser sein. Die Reißverschlüsse und Nieten am Beinabschluss finde ich gar nicht schön. Das "Gold" sieht sehr kitschig aus. Darum ging sie wieder zurück.
  • Schicke und bequeme Hose für viele Anlässe (von einer Kundin aus Baunatal): Sehr bequeme Hose mit tollen Nietendetails am unteren Beim. Die Nieten haben eine schöne Größe und auch die zwei Reißverschlüsse im vorderen Teil der Hose sind sehr dekorativ.
  • Sieht super aus und liegt angenehm auf... (von Jacqueline P. aus Kiel): Sieht super aus und liegt angenehm auf der Haut. Man kann sich aber nicht in den Schneidersitz setzten dann drücken die Nieten ins Bein. Das ist nicht so angenehm.