Melrose Spitzenkleid in Lachs
%
VOLLBILD

Melrose Spitzenkleid

* * * * o (435)
  • Sexy Kleid mit großem Ausschnitt
  • Transparente Spitze mit blickdichtem Futter
  • Besonders weiche Qualität

Größentabelle Verfügbarkeiten

Melrose Spitzenkleid

Absolute Spitze ist dieses Spitzen-Kleid von Melrose in verführerischem Lachs. Die transparente Spitze schmiegt sich an das besonders weiche, blickdichte Futter und schimmert mondän. Die 3/4-langen Ärmel sind ungefüttert und lassen vorteilhaft die Haut durchscheinen. Das sexy Mini-Kleid lockt mit einem tiefen Rundhals-Ausschnitt und knackiger Passform. Mit glitzernden Accessoires und aufsehenerregenden High Heels wird das Spitzen-Kleid von Melrose der Hingucker auf jeder Party sein. Eine atemberaubende Alternative zum kleinen Schwarzen!
Produkttyp
Spitzenkleid
Materialzusammensetzung
Obermaterial: 90% Polyamid, 10% Elasthan. Futter: 95% Viskose, 5% Elasthan
Material
Spitze, Jersey
Farbe
Lachs
Schnittform/Länge
Mini
Schnittdetails
Keine
Passform
Sehr figurbetont
Stil
Sexy
Optik
Uni
Ärmel
3/4-Arm
Träger
Ohne Träger
Verschlussart
Ohne Verschluss
Saum
Gerader Abschluss
Kragen
ohne
Ausschnitt
Rundhals
Gesamtlänge
84
Maßangaben beziehen sich auf Größe
38
Pflegehinweise
Maschinenwäsche

Artikel-Nr. 37588190

39,99
(Sie sparen 10%)

jetzt € 35,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 37588190

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Melrose Spitzenkleid

  • Bei Zw.Größen am besten beide Gr. bestellen! (von Katharina O. aus Riederich): An sich ein tolles Kleid sehr figurbetonter Schnitt, die Verarbeitung ist ebenfalls nicht schlecht. Wer zwischen zwei Größen steht, bestellt sich lieber zwei Größen zur Auswahl und verlässt sich bloß NICHT! auf diese Größentabelle, die von Otto angeboten wird. Leider habe ich den Fehler begangen und muss jetzt 6!!!! Wochen auf die kleinere Größe warten. Meiner Meinung nach fällt das kleid sogar groß aus. Ich bin 1,65m und wiege 57kg. Dieses Kleid wollte ich ursprünglich in 36 und 38 bestellen, da ich oft zwischen zwei Größen liege, allerdings kam von Otto der Hinweis ich solle doch lieber die Größentabelle beachten um so Transportkosten zu sparen usw. blöderweise hab ich diesen Hinweis auch befolgt (großer Fehler!!!). Nach der Tabelle sollte ich Größe 40!!! bestellen, das kam mir doch etwas zu groß vor. Aber auf Grund dieser Berechnung, bin ich davon ausgegangen, dass dieses Kleid eher sehr klein ausfallen muss, auch einige Bewertungen ließen darauf schließen, dennoch habe ich es in Gr. 38 bestellt und habe eine Wartezeit von mehr als einem Monat in Kauf genommen. Als das Kleid endlich ankam, war es mir viel zu groß und ich habe mich unendlich geärgert, dass ich es nicht gleich in zwei Größen bestellt habe. Das Kleid in 38 ging zurück und jetzt darf ich 6 Wochen wegen Lieferschwierigkeiten auf Größe 36 warten. Lange Rede kurzer Sinn: Diese Tabelle verrechnet sich um ganze zwei Größen!!! UND JETZT ZU OTTO: Bei der Neubestellung des Artikels werden lediglich 3 Wochen Wartezeit angezeigt, bei meinem Umtausch auf die kleinere Größe allerdings 6 Wochen. Habe mich telefonisch mit dem Kundendienst in Verbindung gesetzt, man hat mir einige Tage später per E-Mai mitgeteilt, dass daran nichts zu machen sei und ich die lange Wartezeit wohl hinnehmen muss. Dies stößt bei mir auf eine absolute Unverständnis, aus diesem Grund habe ich das Kleid einfach neu bestellt und beobachte jetzt die Lieferfristen und bis jetzt ist es wohl tatsächlich so, dass das neu bestellte Kleid in 2 Wochen ankommen sollte, und das andere, welches ich umtauschen ließ erst in 5 Wochen! Mit dem Service bin ich mehr als unzufrieden! Das Kleid möchte ich aber unbedingt, und nur aus diesem Grund nehme ich diese Unanehmlichkeiten in Kauf.
  • Das kleine Schwarze mit besonderen Hinguckern (von einem/r Kunden/in): Schon seit langem war ich auf der Suche nach einem schönen und passenden Kleid für die Disco. Ich habe das hier dann einfach mal in schwarz bestellt, auch wenn ich mir unsicher war, ob es mir steht oder zu kurz ist... Als es kurze Zeit später angekommen ist, war ich schon leicht verliebt =) Es sitzt sehr bequem, sieht super aus und ist durch die Spitze und den Rückenausschnitt etwas ganz Besonderes, aber auch nicht zu übertrieben! Nur leider ist es schon etwas knapp nach unten hin - durch den Stoff rutscht es auch leicht mal nach oben. Trotzdem war ich so überzeugt von diesem Kleid, dass ich es nicht mehr hergeben wollte und einfach eine leicht transparente Strumpfhose dazu kombiniere. Am Freitag hatte ich es schließlich zum ersten Mal an und was soll ich sagen - meine letzten Zweifel gehörten dann wirklich der Vergangenheit an: So viele Komplimente gab es für das Kleid =)
  • Mega Sexy aber leider nichts für mich :( (von einer Kundin aus Kellmuenz): In der Tat handelt es sich bei dem rot um kein klassisches leuchtendes rot sondern es hat einen ganz leichten Stich ins pinke was ich allerdings nicht als schlimm empfinde, mir hat eher die Spitze nicht wirklich zugesagt, habe mir was anderes vorgestellt. Das Kleid an sich ist sehr sexy, es macht einen tollen Po und auch das Dekollete wird gut betont - allerdings steht es mir einfach nicht was jedoch ausschließlich mit meiner Figur und nicht mit dem Kleid zu tun hat ) (bei breiten Hüften also eher davon abzuraten).