Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz

%
Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz
z Vollbild
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 1
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 2
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 3
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 4
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 5
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 6
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 7
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 8
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 9
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 10
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 11
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 12
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 13
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 14
  • Melitta Kaffeevollautomat Purista F23/0-102 schwarz, Bild 15
UVP 399,00 -8%
€ 369,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 2768321454
  • Flüsterleises Mahlwerk
  • Extrem schmal, mit nur 20 cm Breite
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf bis 135mm
  • Optimale Vorbrühung für beste Kaffeeergebnisse
  • Automatische Mahlmengenregulierung
Extrem schmaler und leiser Kaffeevollautomat für puren Kaffeegenuss. Ob Espresso oder Café Crème, einfach individuelle Stärke und Menge einstellen und deinen Kaffee genießen.

Details

Top-Feature
Top-FeaturesAroma-Extraction-System (A.E.S.): Für maximalen Genuss wird das Vorbrüh-System »Aroma-Extraction-System« (A.E.S.) genutzt: der frisch gemahlene Kaffee wird vor dem eigentlichen Brühvorgang mit Wasser angefeuchtet, um die Aromastoffe des Kaffees anzulösen.
Allgemein
Weitere VorteileA.E.S. - Aroma-Extraction-System: Durch die Vorbrühfunktion wird das Kaffeemehl vor dem Brühvorgang angefeuchtet, so dass mehr Aromen herausgelöst werden.
Entnehmbare Brühgruppe: Durch die praktische und benutzerfreundliche Entnahme ist die Brühgruppe leicht zu reinigen. Dadurch kann auch der Innenraum der Maschine gesäubert werden.
Puristisch und kompakt: Die Purista benötigt mit nur 20 cm Breite wenig Platz und bietet doch genug Raum für hochwertige Melitta® Technik.
Automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm: Die Purista meldet automatisch im Display, wenn sie gereinigt oder entkalkt werden muss.
Flüsterleises Mahlwerk: Du trinkst frisch gemahlenen Kaffee - die anderen schlafen weiter! Durch das neue Stahl-Kegelmahlwerk wird das Mahlen der Bohnen endlich leiser.
Technische Daten
Leistung1450 W
Pumpendruck15 bar
Farbe & Material
Farbeschwarz
Material MahlwerkStahl
Handhabung & Komfort
Abtropfschaleneigenschaftenherausnehmbar
Verstellbarkeit Kaffeeauslaufhöhenverstellbar
Art des MahlwerksKegelmahlwerk
Brühgruppe herausnehmbarseitlich herausnehmbar
DisplaytechnologieLED-Display
Bohnenbehälterkapazität125 g
Kaffeesatzbehälterkapazität8 Port.
Wassertankkapazität1,2 l
Tassenhöhe maximal13,5 cm
Kaffeezubereitung
Vorbrühsystemja
Maße & Gewicht
Höhe32,5 cm
Breite20 cm
Tiefe45,5 cm
Gewicht8 kg
Programme & Funktionen
ZeitfunktionenAbschaltautomatik
Gleichzeitige Zubereitung von 2 Tassenja
Reinigung & Pflege
Automatische PflegeprogrammeReinigungsprogramm
Entkalkungsprogramm
Spülprogramm
Kompatibles WasserfiltersystemClaris-Filter
Wissenswertes
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)
Englisch (EN)
Französisch (FR)
Niederländisch (NL)
Spanisch (ES)
Italienisch (IT)
Dänisch (DA)
Schwedisch (SV)
Norwegisch (NO)
Finnisch (FI)
Russisch (RU)
Polnisch (PL)

Welche Kaffeemaschine passt am besten zu mir?

Interaktiven Berater starten >


Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten dich gerne:

040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (6) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Kleines Gerät - Voller Geschmack

Für 4 von 4 Kunden hilfreich. 4 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Melitta Purista hat drei große Vorteile: Zum ersten ist sie kompakt, zum zweiten kaum Wartungsaufwand und zum dritten macht sie einfach leckeren Kaffee.

Was mir besonders gefällt:
+ perfekte Crema
+ volles Aroma der Kaffeebohnen
+ wechselbarer Wasserfilter
+ alles während des Betriebs nachfüllbar
+ verstellbarer Mahlgrad
+ einfache Reinigung
+ sehr kompakte Bauform

Was mir nicht so gefällt:
- das schwarze Klavierlack-Gehäuse zieht Staub an, besonders bei Ultraschall-Luftbefeuchtern
- Abtropfschale sehr schnell voll

Nach dem Befüllen, dem installieren des Wasserfilters und der Erstinbetriebnahme wanderten die ersten zwei Espressi erst mal in den Abfluss, damit das Mahlwerk gut gefüllt und der Geschmack voll zur Geltung kommt. Jedoch beim dritten Ristretto war die Crema schon feinporig dicht und beim Zuckertest hielt die Crema acht Sekunden. Geschmacklich war er sehr gut, da war auch keine Feineinstellung wie Mahlgrad (bei mir die feinste Einstellung) nötig. Egal ob beim Espresso, beim Ristretto oder beim Verlängerten, die Purista zeigt was in ihr steckt. Durch das spezielle Vorbrühsystem wird das volle Kaffeearoma entfaltet so werden Crema und Kaffee perfekt und der Zucker muss sich durch dichten, goldbraunen Schaum kämpfen. Mein Lieblingsgetränk bei dieser Maschine ist Ristretto. Die Kaffeemenge lässt sich ohne Probleme über das Drehrad an unsere Tassengrößen anpassen. Auch die Kaffeestärke lässt sich über einen einfachen Knopfdruck in drei Stufen verstellen.
Bei uns im Haushalt wird hauptsächlich Espresso oder Kaffee getrunken, für Cappuccino und Latte Macchiato haben wir einen extra Milchaufschäumer (schon alleine wegen der Reinigung der Milchwege).
So kann ich Spezialitäten wie beim Italiener zubereiten, beim Cappuccino wird erst der Espresso und dann die Milch ausgegeben, beim Latte Macchiato ist es umgekehrt.
Wir haben schon lange nicht mehr so viel Kaffee getrunken, als mit der Purista. Und das Beste: Wasser oder Bohnen nachfüllen geht ganz einfach und das sogar während der Zubereitung. Einfach die Deckel öffnen und Wasser oder Bohnen nachfüllen.
Auch wenn durch die sehr kompakte Bauform mehr Platz in der Küche ist, gibt es dadurch auch Nachteile. So sind der Bohnenbehälter und der Wassertank kleiner und es muss häufiger nachgefüllt werden. Auch die Abtropfschale ist im Vergleich zu anderen Vollautomaten schnell voll. Dies sollte natürlich beim Kauf auch beachtet werden.
Damit sind wir bei der Reinigung: Satzbehälter und Abtropfschale lassen sich leicht herausziehen, entleeren und reinigen. Wenn es schnell gehen soll, da schon die Gäste warten, kann beides in 30 Sekunden entleert werden. Beim Herausziehen jedoch nicht zu schnell, sonst kann das Spülwasser aus der Abtropfschale überschwappen. Der Kaffeetrester ist nur leicht feucht und fest gepresst, optimal für Blumen oder den Kompost. Die Brühgruppe ist auch leicht auszubauen und per Hand zu reinigen, auch ein eigenes Reinigungsprogramm mit speziellen Reinigungstabletten ist dafür vorhanden.
Noch zum Wasserfilter: Für einen feinen Geschmack ist weiches Wasser wichtig. Dabei gibt es verschiedene Philosophien, die alle zum gewünschten Ziel führen. Einige filtern ihr Wasser mit externen Filtern oder direkt an der Wasserleitung, andere verwenden Mineralwasser und wieder andere setzen auf Filterkartuschen im Gerät. Ich gehöre zu letzteren. Zum einen verlängere ich so die Lebensdauer meines Gerätes und zum anderen schmeckt der Kaffee oder auch Tee viel besser (wie auch bei den anderen Möglichkeiten). Das Entkalken ist so auch nur einmal im Jahr nötig.
Fazit: Wer wenig Platz für einen Kaffeevollautomaten zur Verfügung hat, jedoch nicht auf den Luxus für sehr guten Espresso, Ristretto oder Americano verzichten will, ist bei der Melitta Purista genau richtig. Vorausgesetzt natürlich es werden hochwertige Bohnen verwendet. Ich bin rundum zufrieden und freue mich bei jedem Ristretto über dies tolle Maschine.

von Andreas E. aus Passau 26.11.2019 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Leckerer und vor allem heißer Kaffee

Der Melitta Purista Vollautomat ist nicht zu groß und auch für Küchen mit nicht so viel Platz geeignet.

Er ist einfach zu bedienen und schnell betriebsbereit, auch ohne sorgfältiges Lesen der Betriebsanleitung. Die Kaffeemenge lässt sich problemlos durch ein Rädchen einstellen und auch die Stärke des Kaffees kann problemlos eingestellt werden. Die aufleuchtenden Symbole sind leicht verständlich und zeigen einem an, wenn der Bohnenstand zu niedrig oder der Wassertank zu leer ist.
Außerdem bin ich positiv überrascht, wie heiß der Kaffee aus der Maschine kommt, da ich es von anderen Vollautomaten anders kenne und dieser für meinen Geschmack häufig nicht heiß genug ist.

Was ich persönlich als etwas lästig empfinde, ist das doch relativ häufige entleeren der Tropfschale. Leuchtet das Symbol auf, ist die Tropfschale häufig schon ziemlich voll und es kann passieren, dass etwas Wasser daneben läuft.

Insgesamt empfehle ich den Vollautomaten weiter und bin sehr zufrieden mit dem Produkt.

von Leonie S. aus Brakel 15.01.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * o o

Kaffee ohne viel Schnickschnack

Der erste Eindruck: Sehr schick! In natura wirkt das komplett schwarze Gehäuse wirklich sehr edel, allerdings ist es im Bezug auf Fingerabdrücke auch etwas empfindlich…

Beim Herausnehmen der Tropfschale musste ich dann lachen, denn im Vergleich zu anderen Vollautomaten kommt mir diese wie eine Miniaturausgabe vor ^^
Auch Bohnenfach und Wassertank sind deutlich kleiner und müssen dementsprechend oft nachgefüllt werden.
Etwas enttäuscht war ich, dass im Lieferumfang kein Pro Aqua Wasserfilter enthalten war:
bei einem VK von derzeit rund 400,00 € wäre dies doch wünschenswert, zumal unser Wasser sehr kalkhaltig ist…

Im Grunde ist die Bedienung wirklich simpel:
Einschaltknopf drücken; warten bis das Gerät betriebsbereit ist, die gewünschte Kaffeemenge einstellen, Knopf drücken & sich über eine leckere Tasse Kaffee freuen!

Kurz gesagt: Technik ohne viel Schnickschnack, aber genau das ist es, was uns hier fehlt!
-> keine Anzeige der Kaffeemenge (eine Beschriftung wäre hier wünschenswert)
-> keine Schritt-für-Schritt-Anleitung im Display, wenn man die Maschine reinigt oder entkalkt;
-> kein Piepton, wenn der Wassertank oder das Bohnenfach leer sind
-> keinen Fortsetzung der Kaffeezubereitung, wenn der Wassertank oder das Bohnenfach während der Zubereitung leer werden…

FAZIT: Schick, funktional und kompakt – die Melitta Purista passt in (fast) jede Ecke und macht wirklich guten Kaffee! Wer wenig Schnickschnack braucht und seinen Kaffee nur schwarz trinkt ist hiermit sicherlich gut beraten.
Für Milchschaumliebhaber, Heißwassernutzer oder Kaffeevieltrinker würde ich dieses Gerät jedoch nicht empfehlen.

von Evi A. aus Unterdietfurt 07.01.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?