Shopping

Marmot Outdoorjacke »Ama Dablam Jacket Men«

%
z Vollbild
Marmot Outdoorjacke »Ama Dablam Jacket Men« in schwarz

€ 250,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Verkauf & Versand durch Internetstores


Marmot Outdoorjacke »Ama Dablam Jacket Men«

Artikel-Nr. C1V9X5P

  • Modelljahr 2016
  • Mini Ripstop mit DWR-Behandlung
  • 800er Gänsedaunenfüllung
  • verstellbare Kapuze
  • elastischer Kordelzug am Bund
Stylisch, funktional und leistungsfähig, so präsentiert sich die Ama Dablam Jacket mit ihrer wärmenden 800er Gänsedaunenfüllung. Damit ist sie die perfekte Wahl bei einem breiten Winteraktivitätenspektrum und hinterlässt auch in der City einen nachhaltigen Eindruck.

Marmot Down
Daune ist Marmots DNA. Als Marmot 1974 gegründet wurde, stellte die Firma qualitativ hochwertige Premium-Daunenjacken, -westen und -schlafsäcke her und verkaufte diese. Bis heute verwendet Marmot für Daunen-Outdoorprodukte nur die beste zertifizierte Qualitäts-Daune. Bergsteiger und Outdoor-Enthusiasten auf der ganzen Welt verlassen sich auf die Wärme und den Komfort von Marmots Daunenprodukten, die Schutz in der eisigen Kälte garantieren.

Angel-Wing Movement
Speziell von Marmot entwickelte Jacken- und Sweater-Schnittführung, um maximale Bewegungsfreiheit in Arm- und Schulterbereich zu ermöglichen.

• Bauart: Isolationsjacke
• Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
• Details:
  - Mini Ripstop mit DWR-Behandlung
  - 800er Gänsedaunenfüllung
  - Verstellbare Kapuze
  - Elastischer Kordelzug am Bund
  - Rückenlänge ca. 72,4 cm
• Größeninformation: Größe fällt größer aus
• Passform: normal

Maß

• Gewicht: 541.5 g

Material

• Isoliermaterial: 90 % Gänsedaunen, 10 % Federn
• Oberstoff: 100 % Nylon

Ausstattung

• Außentaschen: 2 RV-Fronttaschen, 1 RV-Brusttasche
• Mit verstellbaren Ärmelbündchen
• Mit Kapuze

Saison

• Saison: Winter

Jacke

• Kategorie: Jacke
• Typ: Daunenjacke
• Bekleidungsschicht: Outer Layer / Wetterschutzschicht

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen