Lumix Panasonic »H-X015E« Festbrennweiteobjektiv

%
Lumix Panasonic »H-X015E« Festbrennweiteobjektiv
z Vollbild
1/1

Dazu passende Services:

UVP 599,00 -18%
€ 489,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 26884986
  • 15mm Brennweite
  • f1.8 Lichtstärke
  • 46 mm Filterdurchmesser
  • 200 mm Naheinstellgrenze
  • inkl. Tasche
Das H-X015E Festbrennweite-Objektiv ist ein Objektiv der Marke Lumix Panasonic. Kennzeichnend für Festbrennweite-Objektive sind eine hervorragende Abbildungsleistung und Auflösung sowie eine hohe Lichtstärke. Damit eignet sich das Lumix Panasonic H-X015E gut für Bild- und Filmaufnahmen im professionellen Bereich. Es hat eine Lichtstärke von F1,7 und eine Brennweite von 15 mm. Wer eine SLR-Kamera von Panasonic (Lumix G) besitzt, kann es direkt mit seinem Gerät benutzen. Der optische Aufbau des Lumix Panasonic H-X015E setzt sich zusammen aus 9 Linsen in 7 Gruppen. Augestattet ist es mit 7 Blendenlamellen und einem Filter von 46 mm Durchmesser. Mit dem Autofokus inklusive integrierter Motorsteuerung wird ein schnelles Fokussieren ermöglicht. Aufgrund des Gewichts von 115 g und die kompakten Maße von 3,6 cm passt das H-X015E von Lumix Panasonic zudem problemlos in jede Tasche. Zum mitgelieferten Zubehör gehört Objektivrückdeckel

Details

Allgemein
Typ ObjektivFestbrennweite
KompatibilitätPanasonic-SLR-Kameras
LieferumfangGegenlichtblende
Objektivdeckel
Herstellerfarbbezeichnungschwarz
Technische Daten
FunktionenAutofokus
Brennweite15 mm
LichtstärkeF1,7
Farbe
Farbeschwarz
Technische Daten
Durchmesser Filter46 mm
Anzahl Linsen9
Blendenzahl7
Maße & Gewicht
Durchmesser5,75 cm
Gewicht115 g

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (6) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Da freut sich das Fotografen-Herz

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ideales Objektiv für die Streetfotografie. Ab Blende f2 sind auch die Bildränder angemessen scharf. Bei Blende f4 sind die Bilder über den gesamten Bereich gestochen scharf. Insgesamt ist diese Festbrennweite sehr wertig. Optisch und Haptisch gibt es überhaupt nichts zu meckern. Finale Qualität zum angemessenen Preis. Kann ich jedem empfehlen, der nicht nur knipsen, sondern leidenschaftlich fotografieren tut. Klare Kaufempfehlung!

von Uwe S. aus Arnstadt 01.02.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * o

Kleines feines Objektiv in guter Qualität!

Für 2 von 2 Kunden hilfreich. 2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich hatte es vor kurzem von Nikon DX komplett zu MFT gewechselt und mir fehlte noch eine klassische Reportagebrennweite im 35mm Bereich.

Lange hatte ich überlegt, mir das Sigma 16 mm oder das Olympus 17 mm zuzulegen.
Das Sigma Objektiv soll ja ausgesprochen scharf sein, schon bei Offenblende.
Darüber hinaus ist es noch etwas lichtstärker, was in der Praxis aber kaum auffallen wird (nehme ich an).
Der ausschlaggebende Punkt weshalb es nicht das Sigma geworden ist, war dann die Größe und das Gewicht. Wofür lege ich mir ein kleineres System zu, wenn die Objektive das gesparte Gewicht und die Kompaktheit dann wieder wett machen? Eben. Deshalb fiel das Sigma schon mal raus.

Dann gab es nur noch die Entscheidung zwischen dem Lumix und dem Olympus.
Da ich schon einige Objektive aus dem Hause Olympus besitze, war ich schon ein wenig geprägt von deren Qualität hinsichtlich Verarbeitung und Abbildungsleistung. Darüberhinaus kommen die 17 mm (umgerechnet 34mm) meiner Wunschbrennweite am nahsten. Aber ich wollte dem PanaLeica mal eine Chance geben und haben mich schlussendlich dafür entschieden.

Und ich hab' es nicht bereut.
Das PanaLeica fühlt sich hervorragend an.
Schön kühl, da nichts aus Plastik, sondern alles aus Metall gefertigt wurde. Der manuelle Fokus- und Blendenring laufen butterweich. Letzteres rastet immer sauber ein.

Die Abbildungsleistung ist auch super.
Abblenden tue ich praktisch nur, wenn ich wirklich alles scharf haben will.
Dann aber auch nur so bis Blende f2.8. Ansonsten arbeite ich immer mit Offenblende f1.7.
Das reicht mir an Schärfe und so bekomme ich (trotz MFT) immer noch ein recht gescheites Bokeh.

Was mich allerdings ein wenig stört, und das liegt aber auch gleich am ganzen System, ist die Größe.
Ich wusste worauf ich mich einlasse, wenn ich zu MFT wechsel. Alles, na ja, eher vieles, wird kleiner und leichter. Das PanaLeica ist (für mich) so flach, dass ich manchmal Schwierigkeiten habe, vernünftig an den manuellen Fokusring zu kommen. Hin und wieder verdrehe ich dabei auch noch den Blendenring.
Aber da fehlt mir vielleicht auch nur noch die Übung.

Ansonsten ist das Objektiv echt ne feine Sahneschnitte!

von einem Kunden aus Guetersloh 15.07.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Empfehlenswert

Für 6 von 7 Kunden hilfreich. 6 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ein sehr gut verarbeitetes, kompaktes und lichtstarkes Objektiv für das mFT-System.
Die Abbildunsleistung (Schärfe / Kontrast) ist sehr gut.

von einem Kunden aus Braunschweig 01.03.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?