Shopping
%
Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera
z Vollbild
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 1
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 2
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 3
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 4
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 5
  • Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera, Bild 6

Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera

* * * * / (4) anzeigen >

  • 16,0 Megapixel mit Live-MOS-Sensor
  • Inkl. Lumix G Vario Objektiv (14-140mm /F3,5-5,6 OIS)
  • 7,5 cm (3,0 Zoll) LCD-Touchscreen-Display
  • Videoaufnahmen in 4K 2160p
  • WiFi


x

    • 100 Tage Zahlpause
    • Sicherer Kauf auf Rechnung
    • Einfache Ratenzahlung
    • PaketShop-Lieferung möglich

    Lumix Panasonic DMC-GX80HEG-K System Kamera

    Artikel-Nr. 59613673

    Haben Sie Fragen?

    Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

    01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
    (Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

    Jetzt chatten
    (Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

    multimedia@otto.de


    Kundenbewertungen

    100% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

    • 5 Sterne
      (1) Auswahl aufheben
    • 4 Sterne
      (3) Auswahl aufheben
    • 3 Sterne
      (0) Auswahl aufheben
    • 2 Sterne
      (0) Auswahl aufheben
    • 1 Stern
      (0) Auswahl aufheben
    Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
    * * * * o Lumix GX 80 gegen Lumix GX8 Für 0 von 1 Kunden hilfreich. 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Nach dem meine Spiegelreflexkamera nur noch unbenutzt im Schrank lag und nur noch meine Ricoh GR zu Anwendung kam, mir jedoch eine Kamera mit Zoom fehlte, welche auch gute Fotos und Videos machen kann, schaute ich mich bei Systemkameras um. Eine Spiegelreflexkamera sollte es nicht mehr sein, da schon das Gewicht und die fehlende gute Videoaufnahme reinstes KO Kriterium waren.
    Als erstes habe ich Stiftung Warentest und alle sonstigen verdächtigen Ratgeber bemüht. Relativ schnell blieben nur noch die Panasonic Lumix GX 80 und GX8 übrig. Nur welche nehmen? In den Tests und in den Foren konnte ich lesen, dass bis auf wenige Dinge beide Kameras gleich gut sind. Augenscheinlich ist der größte Vorteil der GX8 der Spritzwasserschutz und das bessere Gehäuse. Bei einer Preisdifferenz von über 300 € kann ich aber darauf verzichten.

    Ich habe beide Kameras als Kit mit dem Objektiv 14-140 mm bestellt, dazu ein Blitzlicht von Metz.

    Ich habe mich für die GX8 entschieden.

    Als Familienmensch mit 3 Kindern benötige ich eine Kamera, welche mit den Anforderung von bewegten Motiven in jeder Lebenslage zurechtkommt.

    In Sachen Bildqualität nehmen sich beide Kameras nicht viel. Was bereits in vielen Foren schon bemängelt wird, ist der ständige Ton an der GX80 bei Videoaufnahmen. Das kann ich leider bestätigen und es ist voll lästig. Das Blitzlicht in ein Witz und als solcher nicht anwendbar.

    Warum nun die GX8? Videoaufnahmen sind leise, das Geräusch des Sensoren ist kaum zu hören und im Video auch nur bei voller Konzentration und lauten Ton über den Fernseher. Das Wichtigste ist aber die Bedienbarkeit. Die GX8 liegt gut in der Hand, der Automatikmodus ist sehr gut, so dass jeder aus der Familie Fotos machen kann, ohne sich mit Blende, Iso und Verschlusszeiten auszukennen. Sämtliche Einstellungen lassen sich deutlich schneller und besser an der GX8 vornehmen. Zu bemängeln ist die Aufnahmetaste für Videos, diese ist schlecht platziert, klein und bei Dunkelheit kaum zu erfühlen. Der Monitor ist Drehbar, also beim Selfis mit Familie vom deutlichen Vorteil. Das Bild ist bei Videos und Fotos zwischen 1 und 2 Blenden heller als bei der GX80. Mit dem Metz mecablitz 52 AF-1 kommt die GX8 auch besser zurecht. Kamera an, Blitz an und los geht es. Ohne Zoom auf jeden Fall die Weitwinkelstreuscheibe verwenden, damit ist die Mitte des Bildes nicht deutlich heller als der Rand im Bild.

    In Sachen Bildqualität mussten sich beide Kameras mit meiner Ricoh GR messen. Auch hier sind beide Kameras gut, können aber bei der Detail- und Tiefenschärfe nicht an die GR heranreichen. Dies kann am Objektiv oder an der Kamera liegen, mir nicht ganz so wichtig. Die GR bleibt in meinem Besitz, da sie als Immerdrauf unterwegs ganz locker in jeder Hosen-Jackentasche verschwindet und sofort Einsatzbereit Schnapsschüsse machen kann. Die GX8 soll nur dann zum Einsatz kommen, wo mir Tele oder Video fehlen wird.

    von einer Kundin aus Gaussig 22.12.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


    * * * * * Was will man mehr ?

    Diese Kamera von Panasonic ist ein kleines Schätzchen. Macht wunderschöne Bilder und nimmt Filme auf,
    mit traumhafter Qualität. Mann muss sich allerdings ein wenig einarbeiten.

    von Gregor B. aus Luenen 15.01.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


    * * * * o Für kleine Hände ein Klasse Artikel Für 0 von 3 Kunden hilfreich. 0 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    soweit ganz gut jedoch für große Hände etwas zu klein, mann hat ständig das
    Gefühl, das sie aus der Hand rutscht.

    von einem Kunden aus Koeln 26.07.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz , Garantie: 24 Monate gesetzl. Gewährleistung

    Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Alle Kundenbewertungen anzeigen >