Shopping
%
Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«
z Vollbild
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 1
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 2
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 3
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 4
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 5
  • Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«, Bild 6

Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«

* * * * / (19) anzeigen >

  • Gerätetyp: Gamepad
  • Controller Funktionstasten: Back, D-pad, Start
  • Programmierbare Knöpfe: Ja
  • Kabellänge: 1.8 m
  • Benutzerhandbuch vorhanden


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Logitech Games Gaming-Zubehör »Gamepad F310 - 940-000135«

Artikel-Nr. 701748P

Kundenbewertungen

94% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (13) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Klasse Controller für wenig Geld. Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

War echt gespannt auf diesen Controller. Wenn man hier mal die Kommentare ließt, könnte man meinen es gibt gar nix mehr das was taugt.

Beim Xbox Controller soll das Dpad nicht dolle sein. Beim F310 die Analog Sticks usw.

Wobei ich beim Durchlesen die Kritik an den Analog Sticks nicht für stichhaltig hielt. Und zwar aus folgendem Grund. Wenn es wirklich eine Deadzone gibt. Heißt das doch nicht das der Stick dann sofort stark reagiert. Sondern er reagiert eben erst später aber dann sanft. Man kann also genauso geschmeidig genau steuern nur man muss eben bis zu ersten Reaktion den Stick mehr bewegen als zb beim Xbox Controller. Also ist hier nur ein Problem in der Art, das man beim F310 sich daran gewöhnen muss. Dass der Stick etwas mehr bewegt werden muss, bis er zum ersten mal reagiert.

Genauso ist es auch gekommen. Das DPAD ist einwandfrei und auch die Analog Sticks sind einwandfrei. Ist einfach nur eine Gewöhungssache. Wer vorher keinen anderen Controller hatte. Wird das gar nicht bemerken.

Die Tasten reagieren auch sauber. Ok die Schulterschalten haben etwas Widerstand. Aber das ist auch eher ein Luxusproblem.

Die Taster unter den Analog Sticks gehen etwas schwerfällig. Wobei ich denke, das muss so sein das man keine unfreiwilligen Aktionen auslöst mit dem analog Stick Druckschalter.

Die Größe ist auch passend. Ok wer große Hände hat. Könnte Probleme bekommen. Aber das ist ja umgekehrt auch. Ist er zu groß haben Leute mit kleineren Hände ein Problem. Man kann es nicht allen recht machen.

Die Erkennung unter Win 7 war gar kein Problem. Eingesteckt und fertig. Keine Treiber oder Software nötig.

Da es mit sehr wichtig was das auch das Dpad was taugt. Habe ich es mit dem F310 genau richtig getroffen. Einwandfreier Controller für vergleichsweise wenig Geld.

von Robert L. aus Berlin 02.04.2017

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * o o Geht so gibt bessere Für 0 von 1 Kunden hilfreich. 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Geht so gibt bessere Controller muss ich sagen vor allem wenn man mit PS4 Controller gespielt hat und dann diesen nimmt ist es schon ein riesen Unterschied. Schade hatte von Logitech und vor allem von diesem Preis mehr erhofft. Also ging er wieder zurück.

von einer Kundin aus Arensdorf 06.04.2017

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * o o Meine Meinung.... Gut, aber....

Äußerlich wirkt das Pad griffig und robust. Es ist an das Design eines Playstation-Gamepads angelehnt, was ich als alter Playstation-Liebhaber favorisiere.
Technisch kann ich es nicht beurteilen, doch ich bin mir sicher, dass es gut funktioniert.
Ich schickte es allerdings zurück, da mir diese Variante des "Bewegungskreuzes" nicht zu sagt. Ich habe damit schlechte Erfahrung gemacht. Da das Kreuz nur an einem kleinen Stift befestigt ist und bei intensiven Spielen durch das viele Hin- und Hergedrücke abbricht.

von Lisa E. aus Leipzig 04.12.2016

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

Alle Kundenbewertungen anzeigen >