Kunstpflanze »Bonsai«

%
Kunstpflanze »Bonsai«
z Vollbild
  • Kunstpflanze »Bonsai«, Bild 1
  • Kunstpflanze »Bonsai«, Bild 2
  • Kunstpflanze »Bonsai«, Bild 3
  • Farbe: grün
€ 34,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wähle eine Anzahl zwischen 1 und 50.

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 41440570
  • Täuschend echter Bonsai
  • Im schwarzen Keramiktopf ca. 15cm Ø
  • Mit Kies
  • Ca. 37 cm hoch

Details

Farbegrün
Breite15 cm
Durchmesser15 cm
Höhe37 cm

Kundenbewertungen

92% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (36) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (12) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (2) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Sehr schöne und realistisch Kunstpflanze

Für 4 von 4 Kunden hilfreich. 4 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Also ich finde diesen Bonsai super.
OK......künstlich bleibt künstlich.
Doch ich finde das er auf etwas Abstand ...... > 50 cm täuschend echt aussieht

von Karsten H. aus Bremen 14.02.2017 Bewerteter Artikel: Farbe: grün , Ausführung: Kiefer Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

sehr hübsch

Für 3 von 3 Kunden hilfreich. 3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

sehr gute verarbeitung --sieht aus wie echt ---die steine sind nicht lose sondern verklebet --finde ich sehr gut --kann man weiter empfehlen

von Torsten R. aus Neuruppin 13.12.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: grün , Ausführung: Zeder Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Ein ganz toller Artikel. Sieht von weitem...

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ein ganz toller Artikel. Sieht von weitem wie echt aus. Macht sich sehr gut auf meinem Wohnzimmerschrank.

von einer Kundin aus Marl 07.01.2016 Bewerteter Artikel: Farbe: grün , Ausführung: Zeder Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?