Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm

%
Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm
z Vollbild
  • Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm, Bild 1
  • Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm, Bild 2
  • Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm, Bild 3
  • Krippe »Inzell«, Stall ohne Figuren, H/B: 25/50 cm, Bild 4
€ 199,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wähle eine Anzahl zwischen 1 und 50.

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 2557725018
  • Hochwertige Weihnachtskrippe
  • Aus massivem Holz
  • Bietet viel Platz für Krippenfiguren
  • Made in Germany
  • Maße (B/H): 50/25 cm
Hochwertiger Krippenstall, Made in Germany.
Alle Jahre wieder kommt sie als fester Bestandteil stilvoller Weihnachtsdekorationen zum Einsatz: die Weihnachtskrippe. Diese Krippe im alpenländischen Stil ist ein detailreich gefertigter Hingucker in hochwertiger Ausführung. Im natürlich schönen Materialmix aus echten, kleinen Mauern und massivem Holz setzt sie stimmungsvolle Akzente, die in der Adventszeit für eine liebevolle Atmosphäre sorgen. Der Krippenstall steht auf einem stabilen Plateau, das viel Platz für das kleine Jesuskind und alle weiteren Krippenfiguren bietet. Mit ihrer großzügigen Breite von 50 cm ist die Weihnachtskrippe ein wirkungsvoller Hingucker auf dem Sideboard, auf einer geräumigen Fensterbank oder unter dem festlich dekorierten Tannenbaum.

Hochwertiger Krippenstall im alpenländischen Stil. In Deutschland in Handarbeit aus Holz gefertigt, mit massivem Holzdach und gemauertem Haus, massiv verarbeitet. Der überdachte Bereich in der Mitte bietet Platz für die Heilige Familie, Ochs und Esel. Maße ca. (H/B): 25 / 50 cm. Die Lieferung erfolgt ohne Krippenfiguren.

Details

Produktdetails
LieferumfangStall
Maßangaben
Breite50 cm
Höhe25 cm
Material
MaterialHolz

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?