Shopping
%
z Kaminofen »Yara« 8 kW, Teefach, Holzfach in natur

Kaminofen »Yara« 8 kW, Teefach, Holzfach

* * * * o (6) anzeigen



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikeldetails
Kaminofen »Yara« 8 kW, Teefach, Holzfach

Artikel-Nr. 504971D

  • Kamin mit Sandsteinverkleidung
  • Nennwärmeleistung: 8 kW
  • mit Teefach und Holzfach
  • max. Raumheizvermögen bei Zeitbrand: 182 m³
  • für ein gemütliches Ambiente in kalter Jahreszeit
Mit dem Kaminofen »Yara« vom Hersteller Wamsler kommt neben wunderbarer Wärme und Atmosphäre auch moderne Technik ins Wohnzimmer. Der Kamin-Ofen im klaren Design sorgt dank Scheibenspülung für Durchblick und nutzt mit der »Airlogic Funktion« den Brennstoff durch intelligente Luftzufuhr höchst effizient. Selbstverständlich erfüllt auch der »Yara« die 1. und 2. Stufe der BImSchV. Der Kaminofen wird direkt bis ins Wohnzimmer geliefert und kann auf Wunsch dank unseres 24-Stunden-Lieferservice schon morgen bei Ihnen sein.
Ausstattung
  • Farbe: sandsteinfarben
  • Korpusmaterial: Stahl
  • Korpusfarbe: schwarz
  • Scheibenform: gerade
  • Sichtscheibe: TÜV-zertifizierte Glaskeramik von SCHOTT ROBAX®
  • Verkleidungsmaterial: Sandstein
  • Verkleidungsfarbe: sandfarben
  • Verkleidungselemente: Seitenteile, Topplatte
  • Teefach: Ja
  • Holzfach: Ja
  • Ascherost: Rüttelrost
  • Aschebehälter: Ja
  • Feuerraumauskleidung: Vermiculite
  • Türverriegelung: 2 Punkt
Techn. Funktionen
  • Zeitbrand: Ja
  • Primärluftzufuhr: Ja
  • Sekundärluftzufuhr (selbstreinigende Scheibe): ja
  • Tertiärluftzufuhr: Ja
Technische Daten
  • Wirkungsgrad: 80 %
  • Nennwärmeleistung: 8 kW
  • min. Heizleistung: 4 kW
  • max. Heizleistung: 8,3 kW
  • max. Raumheizvermögen bei Zeitbrand DIN 18893: 182 m³
  • max. Abgasmassenstrom: 7,9 g/s
  • max. Abgastemperatur Stutzen: 295 ° C
  • notwendiger Förderdruck bei Nennwärmeleistung: 12 Pa
  • Bauart: A1 (Ofen mit selbstschließender Feuerraumtür)
  • zugelassene Brennstoffe: Holz, Holzbriketts, Braunkohlenbriketts, Scheitholz
  • CO2-Emission: 1,078 g/m³
  • Staubgehalt: 35 mg/m³
Rohranschlussdetails
  • Rauchrohrdurchmesser: 150 mm
  • Rohranschluss: oben, hinten
  • Höhe von Unterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen hinten: 996 mm
  • Tiefe von Hinterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen oben: 110 mm
Maßangaben
  • Ofen Höhe: 117.6 cm
  • Ofen Breite: 56 cm
  • Ofen Tiefe: 40 cm
  • Gewicht: 146 kg
  • Feuerraum Höhe: 42 cm
  • Feuerraum Breite: 37 cm
  • Feuerraum Tiefe: 25 cm
  • max. Brennmateriallänge: 33 cm
  • Scheiben Höhe: 43 cm
  • Scheiben Breite: 34 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien vorne: 80 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien seitlich: 40 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien hinten: 20 cm
Normen
  • 1. Stufe BImSchV: Ja
  • 2. Stufe BImSchV: Ja
  • VKF Schweiz: Ja
  • Münchner Norm: Ja
  • Regensburger Norm: Ja
Hinweise
  • Lieferumfang: Kaminofen (ohne Bodenplatte, ohne Rauchrohr)
  • Prüfnummer: R-247492

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Baumarkt beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 83 01806 - 21 22 83
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

baumarkt@otto.de


Kundenbewertungen

83% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * o(6) Artikel bewerten
* * * o o Nicht empfehlenswert

Die klemmende Tür wurde ja schon mehrfach bemängelt. Der Mechaniker von Wamsler hat das Problem, nachdem er zwei Termine platzen ließ, endlich behoben. Dass das Rüttelrost nur hineingelegt wurde, ohne die Rüttelmechanik zu installieren, ärgert. Jetzt heißt es: wieder warten bis der Techniker kommt. "Wamsler"! Was ist das? Hatte vorher ein Ungarisches Produkt "Fireplace", bei dem das Rost durch geschmolzen ist und die gewölbte Scheibe hat nach drei Jahren "tausend" Haarrisse bekommen. Nun wollte ich deutsche Wertarbeit mit typischer Qualität und bekomme ein Ärgernis, das ebenfalls in Ungarn gefertigt wurde. Die Heizleistung ist durchschnittlich. Mit Holz geht der sofort auf "180" und lässt sich schwer bändigen. Mit Kohle kommt er kaum aus dem Knick und der Aschekasten ist ein Witz. Den muss man im Winter 2 -3 Mal leeren. "Danke" Das ist Lehrgeld.

von einem Kunden aus Hoergertshausen 24.11.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o ein schöner Ofen mit starken Heizcharakter

Nach 7 Wochen testen kann ich mich einigen der anderen Bewerter anschließen, der Ofen heizt sehr ordentlich, nur die Tür klemmt bei Dauerbefeuerung schon ein wenig zu sehr. Anstrengend war die sehr lange Einheizphase, in der wir alle Fenster und Türen öffnen mussten, da die Geruchsbildung extrem unschön war und sehr lange, trotz verschiedenster Feuerungsarten, andauerte. Für den Preis des Gerätes muss man aber auch, ehrlich gesagt, leichte Abstriche gegenüber preisintensiveren Modellen machen. Insgesamt haben wir den Kauf jedoch bislang nicht bereut.

von Roland P. aus Mittelherwigsdorf 05.02.2014 Bewerteter Artikel: Farbe: grau

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Top Ofen mit einer kleinen Macke!

Top Design einfache Handhabung. Das ein zigste was mich stört ist die Tür. Diese klemmt wenn der Ofen sehr sehr heiß wird. Wir haben 150 qm das Erdgeschoss wird damit komplett geheizt und das Obergeschoss wird auch warm.

von einer Kundin aus Rhede 19.11.2013 Bewerteter Artikel: Farbe: grau

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?