Shopping
Kaminofen »Oslo, Speckstein, 6 kW, Teefach und Holzfach« in grau
%
» VOLLBILD
Kaminofen »Oslo, Speckstein, 6 kW, Teefach und Holzfach«
»
»

Kaminofen »Oslo, Speckstein, 6 kW, Teefach und Holzfach«

* * * * / (3) anzeigen



849,99

inkl. gesetzl. MwSt, zzgl. Service- & Versandkosten

Anzahl
Bitte wählen Sie eine Anzahl zwischen 1 und 50.


Details
Kaminofen »Oslo, Speckstein, 6 kW, Teefach und Holzfach«

Artikel-Nr. 737911B
  • Kamin »Oslo« Speckstein
  • Heizleistung: 6 kW
  • Sekundärluftzufuhr
  • Rauchrohranschluss: oben/hinten Ø 150mm
  • Feuerraumauskleidung: Vermiculite
Der innovative Kaminofen-Hersteller Fireplace hat auch den »Oslo« mit aktueller Technik und einem modernen Design versehen: Das »Fire Öko Plus«-System sorgt für effiziente Verbrennung mit niedrigen Emissionen und hohem Wirkungsgrad. Die große Sichtscheibe wird wie bei vergleichbaren Kaminöfen mittels Scheibenspülung weitestgehend rußfrei gehalten und die hochwertige Verkleidung mit echtem Speckstein sorgt auch nach dem Ausgehen des Feuers für schöne Wärme. Natürlich erfüllt auch der »Oslo«-Kamin-Ofen die 1. und 2. Stufe der BImSchV. Der Kaminofen wird wie alle Kaminöfen unseres umfangreichen Sortiments direkt bis ins Wohnzimmer geliefert.
Ausstattung:
  • Farbe: Gussgrau
  • Korpusmaterial: Stahl
  • Korpusfarbe: Gussgrau
  • Scheibenform: gerade
  • Verkleidungsmaterial: Speckstein
  • Verkleidungsfarbe: Grau
  • Verkleidungselemente: Seitenteile, Topplatte, Teefach
  • Teefach: Ja
  • Holzfach: Ja
  • Ascherost: Planrost
  • Aschebehälter: Ja
  • Feuerraumauskleidung: Vermiculite
  • Türverriegelung: 1 Punkt
  • Speichersteine: Ja
Techn. Funktionen:
  • Zeitbrand: Ja
  • Primärluftzufuhr: Ja
  • Sekundärluftzufuhr (selbstreinigende Scheibe): Ja
  • Tertiärluftzufuhr: Ja
Technische Daten:
  • Wirkungsgrad: 76,9 Prozent
  • Nennwärmeleistung: 6 kW
  • min. Heizleistung: 3 kW
  • max. Heizleistung: 6,8 kW
  • max. Raumheizvermögen bei Zeitbrand DIN 18893: 108 Kubikmeter
  • max. Abgasmassenstrom: 5,5 Gramm pro Sekunde
  • max. Abgastemperatur Stutzen: 350 Grad Celsius
  • notwendiger Förderdruck bei Nennwärmeleistung: 13 Pascal
  • Bauart: A1 (Ofen mit selbstschließender Feuerraumtür)
  • zugelassene Brennstoffe: Braunkohlenbriketts, Holzbriketts, Scheitholz
  • CO2-Emission: 1,238 Gramm pro Kubikmeter
  • Staubgehalt: 10 Milligramm pro Kubikmeter
Rohranschlussdetails:
  • Rauchrohrdurchmesser: 150 mm
  • Rohranschluss: oben, hinten
  • Höhe von Unterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen hinten: 865 mm
  • Tiefe von Hinterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen oben: 150,5 mm
Maßangaben:
  • Ofen Höhe: 121 cm
  • Ofen Breite: 53 cm
  • Ofen Tiefe: 36,7 cm
  • Gewicht: 185 kg
  • Feuerraum Höhe: 44,5 cm
  • Feuerraum Breite: 35 cm
  • Feuerraum Tiefe: 23 cm
  • max. Brennmateriallänge: 33 cm
  • Scheiben Höhe: 46,5 cm
  • Scheiben Breite: 33,6 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien vorne: 90 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien seitlich: 20 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien hinten: 20 cm
Normen:
  • 1. Stufe BImSchV: Ja
  • 2. Stufe BImSchV: Ja
  • Ö-Norm § 15 A: Ja
  • VKF Schweiz: Ja
  • Münchner Norm: Ja
  • Regensburger Norm: Ja
  • DIN EN 13240: Ja
Hinweise:
  • Lieferumfang: Kaminofen (ohne Bodenplatte, ohne Rauchrohr)
  • Prüfnummer: FS-Wa 2064-EN

Kundenbewertungen

* * * * / (3)

100% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

Artikel bewerten
* * * * o Insgesamt ein guter Kaminofen
Dieser Kaminofen hat eine schöne platzsparende Form. Optisch sieht er gut aus. Er heizt sehr gut, wenn man so heizt, wie es die Fachleute empfehlen, nähmlich das Holz richtig stapeln und von oben anzünden. Als Anzünder reicht ein kleines Stück Eierkarton und darauf eine Handvoll Kleinholz legen. Luftzufuhr oben (Sekundär) und unten (Primär) öffnen. Wenn die oberen größeren Holzscheite brennen, die Luftzufuhr unten schließen. Jetzt bleibt nur die Luftzufuhr an der Tür für die Scheibenspühlung offen. Dann bleibt auch die Scheibe sauber. Erst Holz nachlegen, wenn nur noch Glut zusehen ist. Eventuell dann noch einmal kurz die untere Luftzufuhr öffnen bis es wieder brennt, dann sofort wieder schließen. So reicht es die Scheibe alle zwei Tage zu reinigen. Scheibe anfeuchten und mit einem feuchten Papiertuch mit der kalten Asche abreiben. Dann nocheinmal feucht und trocken nachreiben. Das erwähne ich hier nur so ausführlich, weil viele den Fehler machen im Kamin das Feuer wie ein Lagerfeuer anzuheißen. Auch wir mussten erst lernen wie man einen Kaminofen anheizt. Hilfreiche Tipps gibt es im Internet. Minuspunkte bekommt die mitgelieferte Beschreibung. Keine Ahnung für welchen Kaminofen diese gemacht wurde, für den Oslo sicher nicht. Somit muss man Selbststudium auch mit Hilfe des Internets betreiben, um zu verstehen, was primäre und sekundäre Luftzufuhr ist. Außerdem ist bei unserem Kaminofen das Dichtungsband in der Tür nicht ordentlich verklebt. Im unteren Teil hat es sich ständig gelöst. Die Speichersteine halten die Wärme leidr nicht so lange wie erhofft. Die Specksteine außen werden aber trotzdem schön heiß, aber erst nach dem ersten Nachlegen. Braucht halt Zeit. Der Raum heizt sich dann relativ schnell auf. Wir hatten bis jetzt noch kein Winterbetrieb, somit wird sich noch herausstellen, was er im der kalten Jahreszeit vollbringt. Anfangs stinkt der Kaminofen fürchterlich, weil der Lack noch einbrennen muss. Das legt sich nach dem 4. bis 5. mal. Wir haben bei weit geöffneten Fenstern geheizt, weil der Gestank enorm war. Jetzt riecht er nicht mehr. Zur Anlieferung möchte ich noch erwähnen, dass es für die Lieferanten leichter wäre, wenn sie einen LKW mit einer hydraulischen Ladeklappe hätten, damit sie die Öfen nicht per Hand aus dem LKW laden müssen. Das ist eine Zumutung vom Lieferanten und bekommt einen Minuspunkt. Ansonsten hat die Anlieferung bis an Ort und Stelle sehr gut funktioniert. Auch wenn es für zwei Männer trotzalledem ein Kraftakt war. Somit noch mal meinen Dank und Respekt an diese Männer.
von einem Kunden aus Blankenfelde-Mahlow 10.05.2015
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau
* * * * * Super Artikel , für das Geld.....
Alles super....optisch schön... Steht in der Wohnküche....tolle wärme, abends macht's jetzt wieder Spaß in der Küche zu sitzen....
von Christian W. aus Meinerzhagen 09.03.2014
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau
* * * * * schöner praktischer Ofen
Sehr schöner Ofen, gute Verbrennung. Praktisches Holz und Brikett Ablagefach unter dem Ofen. Die Belüftung ist sehrgut zu regeln.
von einer Kundin aus Friedberg 31.10.2014
Bewerteter Artikel:  Farbe : grau