Shopping
%
»
»
Kaminbausatz »Ascim«, 7 kW, ext. Luftzufuhr, Wärmespeichebeton in grau

Kaminbausatz »Ascim«, 7 kW, ext. Luftzufuhr, Wärmespeichebeton

* o o o o (1) anzeigen



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikeldetails
Kaminbausatz »Ascim«, 7 kW, ext. Luftzufuhr, Wärmespeichebeton

Artikel-Nr. 223739C

  • Kamin zum selbstgestalten mit großem Holzfach
  • Nennwärmeleistung: 7 kW
  • Externe Verbrennungsluftzufuhr
  • Wärmespeicherelemente
  • Großes seitliches Holzfach
Dieser Kaminofen zum Selbstgestalten bietet viele Vorteile: Die Oberfläche des Haas und Sohn Kaminbausatzes »Ascim« ist individuell gestaltbar und kann in jeder beliebigen Farbe angemalt oder einfach schick verputzt werden. So wird ein individueller Kamin-Ofen erschaffen, der einzigartig ist. Mit der Möglichkeit der externen Luftzufuhr ist er ideal für Niedrigenergiehäuser geeignet, die 24-Stunden-Dauerbetrieb-Funktion sorgt für Wärme ohne Pause und mit dem Hochkant-Holzfach setzt der die 1. und 2. Stufe der BImSchV erfüllende Kamin-Bausatz »Ascim« auch ungestrichen optische Akzente.
Ausstattung
  • Farbe: grau
  • Bausatzelemente: Kunssteinverkleidung zur individuellen Selbstgestaltung
  • Korpusmaterial: Stahl
  • Korpusfarbe: schwarz
  • Scheibenform: gerade
  • Verkleidungsmaterial: Kunststein
  • Verkleidungsfarbe: unbehandelt
  • Verkleidungselemente: Stahlkorpus
  • Holzfach: Ja
  • Ascherost: Planrost
  • Aschebehälter: Ja
  • Feuerraumauskleidung: Schamotte
  • Türverriegelung: 1 Punkt
  • Besonderheiten: Wärmespeicherelemente
Techn. Funktionen
  • Zeitbrand: Ja
  • externe Verbrennungsluftzufuhr: Ja
  • Primärluftzufuhr: Ja
  • Sekundärluftzufuhr (selbstreinigende Scheibe): Ja
Technische Daten
  • Wirkungsgrad: 80,4 %
  • Nennwärmeleistung: 7 kW
  • min. Heizleistung: 3.4 kW
  • max. Heizleistung: 7,5 kW
  • max. Raumheizvermögen bei Zeitbrand DIN 18893: 124 m³
  • max. Abgasmassenstrom: 7 g/s
  • max. Abgastemperatur Stutzen: 290 ° C
  • notwendiger Förderdruck bei Nennwärmeleistung: 12 Pa
  • Bauart: A1 (Ofen mit selbstschließender Feuerraumtür)
  • zugelassene Brennstoffe: Holz, Holzbriketts, Scheitholz
  • CO2-Emission: 0,375 g/m³
  • Staubgehalt: 21 mg/m³
Rohranschlussdetails
  • Rauchrohrdurchmesser: 160 mm
  • Rohranschluss: hinten
  • Höhe von Unterkante bis Mitte Rauchrohrstutzen hinten: 131 cm
  • Rohrdurchmesser für externe Luftzufuhr: 10 cm
Maßangaben
  • Ofen Höhe: 138.9 cm
  • Ofen Breite: 43 cm
  • Ofen Tiefe: 44 cm
  • Gewicht: 374 kg
  • Feuerraum Höhe: 45 cm
  • Feuerraum Breite: 34 cm
  • Feuerraum Tiefe: 38 cm
  • max. Brennmateriallänge: 33 cm
  • Scheiben Höhe: 48,5 cm
  • Scheiben Breite: 34 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien vorne: 80 cm
  • Sicherheitsabstand zu brennbaren Materialien hinten: 20 cm
Normen
  • 2. Stufe BImSchV: Ja
  • Ö-Norm § 15 A: Ja
  • Münchner Norm: Ja
  • Regensburger Norm: Ja
  • DIN 18891: Ja
  • DIN EN 13229: Ja
  • DIN EN 13240: Ja
  • DINplus: Ja
Hinweise
  • Artikelhinweis: Lieferung frei Grundstücksgrenze / Bordsteinkante; Bitte mit Schornsteinfeger klären, ob Brandschutzset (Art:21981) erforderlich ist
  • Lieferumfang: Einsatz + LKST-farblich unbehandelte Verkleidung
  • Prüfnummer: RRF - 40 11 2667

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Baumarkt beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 83 01806 - 21 22 83
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

baumarkt@otto.de


Kundenbewertungen

* o o o o(1) Artikel bewerten
  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben

* o o o o Nicht empfehlenswert ! Für 2 von 3 Kunden hilfreich. 2 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Zunächst einmal das Gute, die Lieferung kam innerhalb 2 Wochen. Aber dann: 1. Der Aufbau gestaltet sich schwieriger als auf dem mitgeliefertem Produktvideo. Eine dritte Person wäre hier hilfreich. 2. Die Scheibe verrußt, kein Zug. Erst nach eigenmächtiger Änderung der Umlenkplatte wurde ein besseres Ergebniss erzielt. Tipp eines Ofenbauers. 3. Auf der Homepage des Herstellers wird in der Produktbeschreibung sogenannter Wärmespeicher Beton angepriesen, mit bis zu 10 Std. Wärme ohne nachlegen! Das ist glatt gelogen. Nach spätestens 2 Std. ist der Ofen kalt. Die Service Hotline von Otto war sehr bemüht und hat sich auch umgehend gekümmert. Der Hersteller ist allerdings nicht direkt erreichbar und hat auch nicht auf die Anfrage von Otto reagiert!

von Hans-Joachim R. aus Walkenried 15.01.2014 Bewerteter Artikel: Farbe: weiß

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?