Shopping
%
Kalender »Spuren der Zeit 2017 Verlassene Orte Kuba«
z Vollbild
Kalender »Spuren der Zeit 2017 Verlassene Orte Kuba«

Kalender »Spuren der Zeit 2017 Verlassene Orte Kuba«


Verkauf & Versand durch bücher.de

Kalender »Spuren der Zeit 2017 Verlassene Orte Kuba«

Artikel-Nr. C1F1X5P

  • Kamera: Pawlok, Werner
  • Reise, Länder, Städte
  • Kalender
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Verlag: Dumont Kalenderverlag
Kamera: Pawlok, Werner, Dumont Kalenderverlag, 2016, Kalender, ISBN 3832034080, EAN 9783832034085
2016. 1..., Deutsch
Cuba wie es war - Lost Places Havanna
Kalender
-12 faszinierende Aufnahmen des renommierten Fotografen Werner Pawlok aus seiner Serie "Cuba - Expired" - brillanter Bilderdruck im Großformat, 12 Monatsblätter, hochwertiges Papier, hochglanz-veredeltes Deckblatt, extra starke Buchbinderpappe als Rückwand, Spiralbindung mit einem stabilen Aufhänger - Kalendarium mit großen Ziffern, hervorgehobenen Sonntagen und Feiertagen, Kalenderwochen und Mondphasen - Trendthema Kuba - Lost Places - Vergessene Orte - von der Publikumsjury des gregor publishing calendar award 2016 zum Publikumsfavoriten gewählt! - ein wunderbares Geschenk für Liebhaber farbenprächtiger Bilderwelten. Die in überwältigender Farbigkeit abgebildeten Innenräume der Herrenhäuser wohlhabender Zuckerbarone bieten dem Betrachter die Möglichkeit, selbst auf "Entdeckungsreise" zu gehen und dabei Geschichte individuell und hautnah zu erleben. Der Glanz der Kolonialzeit verbindet sich optisch mit dem realen Alltagsleben in Kubas Hauptstadt. Das Havanna des 18. und 19. Jahrhunderts wird lebendig. Würdevoll zeigen die Paläste der alten Zuckeraristokratie ihr verwittertes Antlitz. Auch wenn die Szenerien auf den Bildern Pawloks menschenleer sind, spürt man die Vitalität der Habaneros. Die Fotos stecken voller Emotionen, morbidem Charme und der Lebenslust der Karibik! Werner Pawlok, geboren 1953 in Stuttgart, gründet 1977 als Autodidakt sein erstes Atelier. Nachdem er Ende der Achtziger Jahre zeitweilig in New York lebte und arbeitete, geht Pawlok nach Stuttgart zurück und beteiligt sich dort unter anderem an Gruppenausstellungen mit Werken von Warhol, Richter, Mapplethorpe und Polke. Bekannte Arbeiten sind seine 50 x 60 cm Polaroids und seine Celebrity- und Modefotografien u.a. von John Malkovich, Dennis Hopper und Juliette Binoche. Werner Pawlok entwickelte über Jahrzehnte seinen eigenen Stil jenseits des Mainstream und erlangte damit weltweite Anerkennung seiner Arbeiten in Museen, Galerien und bei Sammlern. Seine Bildsprache ist geprägt von der Suche nach immer neuen visuellen Ideen und Ausdrucksmöglichkeiten. Die Serie "Cuba Expired" zeugt nicht zufällig von seinem malerischen Blick. Bekannt geworden ist Pawlok auch durch seine "Photography-Paintings"-Bilder, die bewußt die Grenzen zwischen Malerei und Fotografie ausloten. Unser Anspruch an die Qualität der Produkte spiegelt sich in der Auswahl unserer Produktionsstätten und den verwendeten Materialien wider: Dieser DuMont Kalender wurde in Deutschland gestaltet, gedruckt und verarbeitet, er ist "Made in Germany". Dies gilt auch für das von uns eingesetzte Papier, welches allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung entspricht. In jedem Kalender steckt unsere Liebe zum Detail und unsere langjährige Erfahrung. Wir freuen uns, dass Sie uns vertrauen und wir Sie in Ihrem Lebensraum tagtäglich ein wenig begleiten dürfen. Wir versprechen Ihnen: Mit DuMont Kalendern treffen Sie immer eine gute Wahl!

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen