JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile)

%
JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile)
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 1
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 2
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 3
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 4
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 5
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 6
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 7
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 8
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 9
  • JBL »CLUB ONE« Over-Ear-Kopfhörer (A2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile), AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile), Bild 10

Dazu passende Services:

UVP 349,00 -19%
€ 283,89 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 1490152497
  • Over-Ear-Kopfhörer, Übertragung: Bluetooth
  • Musikwiedergabedauer: 45 Stunden, Batterietyp: Lithium-Ploymer, Impedanz: 32 Ohm

Details

Anschlüsse
Typ Audio-Anschluss3,5 mm Klinke
Netzwerk- und Verbindungsarten
SignalübertragungBluetooth
Bluetooth-Version5.0
NetzwerkstandardA2DP Bluetooth (Advanced Audio Distribution Profile)
AVRCP Bluetooth (Audio Video Remote Control Profile)
Allgemein
FunktionenNoise-Cancelling
Hi-Res
Headset-Funktionenintegriertes Mikrofon
Details KopfhörerAmbient Aware
TalkThru-Taste
Google Assistant
Amazon Alexa
Details Ohrmuschelohrumschließend
Material KopfbügelLeder
Stromversorgung
Akkukapazität730 mAh
Farbe
Farbeschwarz
Ton
Frequenzbereich Kopfhörer von20 Hz
Frequenzgang Kopfhörer bis20000 Hz
Empfindlichkeit Kopfhörer95 dB
Empfindlichkeit Mikrofon-38 dB
Membran40 mm
Impedanz32 O
Stromversorgung
Art StromversorgungAkku
Batterie-/Akku-TechnologieLithium-Polymer (LiPo)
Dauer Vollladung2 Std.
Akkulaufzeit maximal45 Std.

Produktberatung

Unsere Experten beraten dich gerne:

040 - 3603 3320 040 - 3603 3320
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Super Gesamtpaket

Für 7 von 7 Kunden hilfreich. 7 von 7 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Design und Verarbeitung
Die Kopfhörerbügel bestehen aus einer Mischung von Metall und Kunstleder und die Hörer sind zum Großteil aus Plastik gefertigt und sind mit einem glänzenden Metallring versehen. Da der CLUB ONE wie ein Studiokopfhörer desingt ist, ist er etwas dicker als geöhnlich, was mich aber nicht stört. Insgesamt ist die Verarbeitung sehr gelungen, denn alle Knöpfe reagieren zuverlässig und beim Einklappen der Kopfhörer knarzt und wackelt nichts.

Klang
Der JBL CLUB ONE benutzt Graphen Treiber, welche den Klang exakter und leichter anpassbar machen sollen als dies sosnt möglich ist. Mich hat der Kopfhörer auf jeden Fall klanglich überzeugt. Er klingt wunderbar klar und der Klang lässt sich einfach in der App dem persönlichen Geschmack anpassen. Er ist zudem Hi-RES zertifiziert, was bedeutet, dass Frequenzen bis zu 40kHz wiedergegeben werden können.
In der APP lassen sich auch verschiedene DJ-Soundsignaturen verwenden. Wenn man jedoch in der App die DJ-Signatur von Ryan Marciano auswählt (siehe weiter unten), dann kommt es bei den höchsten Lautstärken dazu, dass die Bässe nur noch knarzen. Wird die Lautstärke jeoch wieder etwas reduziert, werden die Bässe wieder klar und knackig.

Noise Cancelling
Es ist sehr schön, dass der JBL CLUB ONE bei eingeschaltetem Noise Cancelling nicht mehr so laut rauscht wie das noch der "Vorgänger" JBL Live 650BTNC gemacht hat. Zudem gibt es kaum einen Unterschied beim Klang zwischen ein- und ausgeschaltetem ANC, was nicht selbstverständlich, aber unverzichtbar ist.
Doch richtig gespannt war ich, was das "echte" ANC draufhat, da ich gelesen hatte, dass der JBL CLUB ONE 50000 mal in der Sekunde die Umgebungsgeräusche abtastet. Im Vergleich dazu gibt Apple für die AirPods Pro nur 200 mal pro Sekunde an.
Auf Grund der aktuellen Lage konnte ich das Noise Cancelling leider nicht in einer vollen Bahn testen und den vollen Umfang der Geräuschreduktion erfahren. Aber die Eindrücke, welche ich bisher sammeln konnte, waren sehr zufriendenstellend.

APP
In der übersichtlichen App lassen sich einige Einstellungen zum Klang festlegen. Dabei kann die DJ-Signatur von Armin van Buuren, Sunnery James, Nicky Romero, Tigerlily und Ryan Marciano ausgewählt werden. Zu jedem DJ gibt es auch einen kleinen Infotext mit bekannten Liedern oder Musikrichtung. Leider ist es nicht möglich eine DJ-Signatur in den benutzerdefinierten EQ zu übertragen und noch etwas dem eigenen Geschmack anzupassen. Jedoch lassen sich mehrere selbst erstellte Equalizer speichern. Immer wenn der Kopfhörer angeschaltet wird, wird der zuletzt verwendete Equalizer verwendet.
Ansonsten kann der Sprachassistent (Google Assistent oder Amazon Alexa) eingerichtet werden und ausgewählt werden, ob der Kopfhörer automatisch nach 10 Minuten ohne Musik ausgeschaltet werden soll. Zudem kann man auswählen, ob durch das Drücken der dritten Taste am linken Hörer Ambient Aware oder TalkThru aktiviert wird.

Sonstiges:
+ Der Kopfhörer kann mit 2 Geräten gleichzeitig verbunden werden.
+ Der Silent Now Modus ermöglicht es nur das Noise Cancelling des Kopfhörers zu nutzen (ohne Musik und Bluetooth).
+ Lange Akkulaufzeit (55h mit deaktivierten ANC und 23h bei aktiviertem ANC)
+ Sehr guter Tragekomfort

Fazit
Meiner Meinung nach ist JBL eine gute Mischung aus einem beeindruckenden, professionellen, personalisierbaren Klang (ähnlich gut wie beim Beyerdynamic Lagoon) und dem sehr guten Noise Cancelling (ähnlich überzeugend wie beim Bose 700) gelungen. Hinzu kommen mit dem angenehmen Tragekomfort und der unglaublich überzeugenden Akkulaufzeit entscheidende Kaufargumente hinzu. Wer sich für aktuell für gute Kopfhörer mit ANC interssiert, sollte den JBL CLUB ONE unbedingt einmal selber testen.

von einem Kunden aus Springe 27.04.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?