Jan Vanderstorm Chinohose »ALFRIM«

%
1/6
UVP 88,99 -49%
€ 44,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 7577310999
  • Chino ALFRIM im modischen Design
  • Trageangenehmer Baumwoll-Gabardine
  • Regular Fit, komfortabler Innen-Dehnbund
  • Seitliche Eingrifftaschen mit Kontrast-Paspel
  • Mit dezenter Bügelfalte
Chino ALFRIM ist die perfekte Hose bei warmen Temperaturen. Trageangenehmer Baumwoll-Gabardine mit Cool-Touch Effekt. Legerer Regular Fit, mit komfortablem Innen-Dehnbund mit Label-Schriftzug. Seitliche Eingrifftaschen mit Kontrast-Paspel an Taschenkante, Cointasche vorne rechts sowie paspelierte Gesäßtaschen mit Knopfverschluss. Mit dezenter Bügelfalte. Aus 98% Baumwolle, 2% Elasthan. Maschinenwäsche.

Details

Größe32
GrößentypKurzgrößen
Materialzusammensetzung98 % Baumwolle, 2 % Elasthan
Materialeigenschaftenelastisch, Stretch
PflegehinweiseMaschinenwäsche
Optikunifarben
Stilmodisch
Herstellerfarbbezeichnungbeige
Farbebeige
Leibhöhenormal
Beinformgerade
Passformregular fit
Schnittform Längelang
TaschenEingrifftaschen, Gesäßtasche
VerschlussReißverschluss

Kundenbewertungen

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o

Nicht empfehlen!

Wirklich eine schöne farbe man fühlt sich wie im sommer und sehr angenehm auf der haut und in meiner grösse past sie perfekt
aber wir haben die zurückgeschickt,weil Bein unten ist schmal.

von einer Kundin aus Karlsruhe 27.06.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: hellblau , Größe: 54 , Variante: Normalgrößen Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * o

Empfehlenswert

Eine gut sitzende Hose, die Qualität ist gut.
Mein Mann ist zufrieden.

von einer Kundin aus Wolnzach 28.02.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: beige , Größe: 29 , Variante: Kurzgrößen Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?