Shopping
%
Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh"
z Vollbild
  • Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh", Bild 1
  • Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh", Bild 2
  • Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh", Bild 3
  • Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh", Bild 4

Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh"

* * / o o (2) anzeigen >

Verkauf & Versand durch myToys

Intex Luftmatratze Wasserhängematte "Mesh"

Artikel-Nr. B1V3I7P

  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren.
Produkteigenschaften
Ein bequemes Wasservergnügen bietet die Intex Luftmatratze "Mesh".

Details:
- Maße (L/B): 178 x 99 cm
- Packmaße (L/B/H): ca. 42 x 33 x 22 cm
- Material: 63% PVC + 19% Polyester + 12% Terylene + 6% Nylon
- max. Belastbarkeit: 80 kg

Achtung! Der Artikel ist in 2 Farben sortiert. Eine Vorauswahl ist leider nicht möglich.



Warnhinweise:
ACHTUNG

Benutzung unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen
Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten wegen mangelnder Risiko- und Gefahreneinschätzung.
Nur im flachen Wasser unter Aufsicht von Erwachsenen zu verwenden.

Kundenbewertungen

50% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * o Für tollen Badespaß geeignet Für 4 von 5 Kunden hilfreich. 4 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Matratze macht einen guten Eindruck. Die Luftkammern sind durch einen Nylonüberzug geschützt. Die Luftkammern sind schnell aufgeblasen, aber die Ventile sind etwas zu kurz geraten, da man diese etwas zusammendrücken muss, um die Luft reinblasen zu können, sonst platzt Dir nämlich der Kopf. Die Luft rauslassen ist somit auch nicht ganz so einfach, wie gesagt die Ventile sind zu kurz. Im Wasser ist das Teil super. Man liegt entspannt im Wasser. Es ist zu empfehlen, nicht einzuschlafen, wenn man im Meer ist, sonst wacht man evtl. auf hoher See wieder auf. Für Seen und Schwimmbäder ist sie voll geeignet.

von Jura K. aus Sulz 26.07.2013 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Missbrauch melden
* o o o o ungeeignet Für 2 von 4 Kunden hilfreich. 2 von 4 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

dieses Teil lässt sich kaum aufblasen, auf jeden Fall nicht mit einer handelsüblichen Pumpe für Luftballons und Luftmatratzen. Die Ventile geben nicht nach, man muss sie stark in einer bestimmten Stellung zusammendrücken, um sie mit dem Mund aufzublasen -

von Gerhard B. aus Berlin 16.07.2014 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Missbrauch melden