%
z Vollbild

hülsta sofa Sessel »hs.440«, wahlweise in Stoff oder Leder, Spangenfüße glanzchrom

UVP 1.577,00 -2%
€ 1.549,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wähle eine Anzahl zwischen 1 und 50.

Services zu diesem Artikel:

Aufbau- & Premiumservice Aufbau- & Premiumservice
Polstermöbel-Mitnahme Polstermöbel-Mitnahme

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 1863660598
  • Inklusive Aufbauservice & Premiumservice
  • 5 Jahre Hersteller-Garantie
  • Inklusive Rückenkissen
  • Frei im Raum stellbar
  • Maße (B/T/H): 100/95/83 cm
Dieser Sessel aus der »hs.440« Serie des Herstellers hülsta sofa besticht durch seine Ursprünglichkeit in Kombination mit zeitgemäßen Details. Entstanden ist ein Sitzmöbel, dass das Ambiente im Wohnbereich stilvoll aufwertet. Gerne kann es auch als Einzelstück frei im Raum aufgestellt werden, um gezielt einen besonderen Akzent zu setzen. Das zeitlose Design eröffnet reizvolle Möglichkeiten, unterschiedliche Stile miteinander zu kombinieren. Neben der Optik überzeugt es dank einer soften Schaumpolsterung mit einem exzellenten Sitzkomfort, der gesteigert wird durch das zugehörige Rückenkissen. Zur Verfügung stehen Bezüge aus Leder und Stoff in sorgfältig zusammengestellten Farbvarianten. Passend dazu sorgen die Spangenfüße in Chromoptik für einen spannenden Kontrast. Der Sessel »hs.440« von hülste sofa bietet sich für anspruchsvolle Einrichtungsideen im Wohnbereich an.

Mit der Serie hs.440 greift das Unternehmen hülsta sofa die Tradition klassischer Sitzmöbel auf. Sie bestechen durch ihre zeitlos elegante Optik und bilden so den Mittelpunkt der stilvollen Wohnzimmereinrichtung. Die Designs mit einer grundehrlichen Formgebung wurden in enger Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Designbüro Hoffmann-Kahleyss ausgearbeitet und realisiert. Die Serie ist zudem mit dem unabhängigen Label „Der blaue Engel“ als Nachweis für nachhaltige Fertigungsprozesse unter Verwendung umweltfreundlicher Materialien ausgezeichnet. Die Premium-Serie hs.440 von hülsta sofa zeichnet sich durch elegante Designs, einen hohen Komfort und die Langlebigkeit der hochwertig verarbeiteten Möbel aus.

Die Premium-Marke hülsta sofa aus Münsterland steht seit der Gründung im Jahr 1940 für ein anspruchsvolles Programm an Sitzmöbeln für den Wohnbereich. Sämtliche Produkte zeichnen sich durch den hohen Qualitätsstandard aus und überzeugen durch zeitlos elegante Designs. hülsta sofa ist „Made in Germany: Die Fertigung erfolgt in einer hauseigenen Manufaktur, die in Baden-Württemberg nahe Nagold angesiedelt ist. Mit der 5-Jahre-Herstellergarantie betont das Unternehmen den Qualitätsanspruch. Aufgegliedert ist das hülsta sofa Sortiment in verschiedene Serien, die sich durch gestalterische Merkmale und das Grundkonzept voneinander unterscheiden, um individuelle Wohnkonzepte zu realisieren.
Maßangaben
Bodenfreiheit17 cm
Breite100 cm
Breite Armlehne links10 cm
Breite Armlehne rechts10 cm
Höhe68 cm
Höhe Armlehne links64 cm
Höhe Armlehne rechts64 cm
Höhe Füße17 cm
Sitzhöhe42 cm
Tiefe95 cm
Tiefe Armlehnen73 cm
Tiefe Sitzfläche53 cm
Raumgewicht40 kg/m³
Hinweis MaßangabenAlle Angaben sind ca.-Maße.
Material
BezugChenille COCO
Material UntergestellHolz
Information MaterialzusammensetzungChenille COCO (72% Polyester 15% Baumwolle 13% Polyacryl)
Flachgewebe VICTORIA (41% Polyacryl 38% Polyester 21% Baumwolle)
NaturLEDER DRIESS (echtes Rindsleder)
NaturLEDER OSKAR (echtes Rindsleder)
Farbe
Farbegraubeige
Ausstattung & Funktionen
Anzahl Rückenkissen1
AusstattungRückenkissen
Herstellergarantie5 Jahre gemäß den Garantie-Bedingungen
Lieferung & Montage
Aufbauhinweisekein Aufbau notwendig
LieferumfangRückenkissen

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Premium-Möbel beraten dich gerne:

040 - 3603 3310 040 - 3603 3310
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

premium-moebel@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?