%
Heunec Set bestehend aus 2 Handpuppen, »Jan & Henry, Erdmännchen«
z Vollbild

Heunec Set bestehend aus 2 Handpuppen, »Jan & Henry, Erdmännchen«

* * * * * (1) anzeigen >


€ 29,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Artikel-Nr. 68831682

  • Handpuppen-Set »Jan & Henry« aus Curly-Hair
  • Ab Geburt
  • Größe: je ca. 35 cm
  • Waschbar
Spielen, Kuscheln, Abenteuer erleben - all das kann der Nachwuchs mit der Handpuppe im Set »Jan & Henry, Erdmännchen« von Heunec. Denn diese beiden Erdmännchen, zwei Figuren aus der Sandmannserie, sind bekannt für ihre blühende Fantasie. Optisch begeistern diese Handspielpuppen durch ihr knuffiges Aussehen und die lustigen Augen. Das Fell aus angenehmem Material und die weiche Füllung machen sie zu begehrten Kuschelfreunden. Bis auf die farbig abgesetzten Körperpartien in rot und lila gleichen sich die beiden Handpuppen. So kann der Nachwuchs mit der Handpuppe im Set »Jan & Henry, Erdmännchen« von Heunec am Tag im Spiel vieles erleben und bei Nacht vorzüglich mit ihnen kuscheln.
Set bestehend aus:
  • Handpuppen, rot/lila
  • Größe: ca. 35 cm
  • Material: Curly-Hair
  • Füllung: weichgefüllt
  • Rot und lila abgesetzte Körperpartien
  • Lustige Augen
  • Waschbar
Altersempfehlung ab Geburt

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * niedlich die zwei Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

sie sehen in Wirklichkeit noch viel lustiger aus und werden meinen Enkelkinder viel Freude bereiten.

von Ilona R. aus Grosshennersdorf 12.11.2018 Bewerteter Artikel: Farbe: braun Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?