Shopping
%
z Vollbild
Herdabdeckplatten-Set, Stoneline (2tlg.) in schwarz

Herdabdeckplatten-Set, Stoneline (2tlg.)

* * * * / (153) anzeigen



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Herdabdeckplatten-Set, Stoneline (2tlg.)

Artikel-Nr. 16296595

  • Schützt das Kochfeld und verschafft mehr Arbeitsfläche
  • Kratzfest und praktisch unzuerbrechlich
  • Aus robustem Glas
  • Zum Abstellen von Töpfe und Pfannen, hitzebeständig bis 200°C
  • Set, 2-teilig: Maße je Platte 52 x 30 cm
Unverzichtbar in kleinen Küchen: Das 2-teilige Herdabdeckplatten-Set von STONELINE® schafft neben einer modernen Atmosphäre auch zusätzliche Arbeitsfläche in der Küche. Die Herdabdeckung ist aus robustem, sehr hitzebeständigem Glas hergestellt. Die Oberfläche ist mit einem schönen Dekor versehen und sieht deshalb wie eine Granitarbeitsfläche aus. Die kratzfeste Herdabdeckung übernimmt auch eine schützende Funktion, denn die beiden Glasplatten werden über das Kochfeld gelegt. Sie besitzen unterschiedlich hohe Gummifüße, sodass sie ebenso über ein Ceranfeld wie ein Kochfeld mit Herdplatten passen. Für Schutz und mehr Platz beim Arbeiten: das 2-teilige Herdabdeckplatten-Set von STONELINE®.
Herdabdeckplatten-Set, Stoneline (2tlg.). STONELINE®. Extrem robust, kratzfest und praktisch unzerbrechlich! Schützt Ihr Kochfeld und verschafft Ihnen mehr Arbeitsfläche. Aus robustem Glas, bis 200°C hitzebeständig. Größe je Platte 52/30 cm. Inkl. je 8 Gummifüße in 1 cm und 4,5 cm Höhe. Für alle Herdarten geeignet.

Kundenbewertungen

87% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (153)
* * * * * Klasse Platten zur hellen Arbeitsplatte. Für 10 von 10 Kunden hilfreich. 10 von 10 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Herd-Abdeckplatten "StoneLine" passen hervorragend zu unserer Arbeitsplatte, weiß gepunktet. Sind Stabilität ist auf jeden Fall auch mal für schwere Töpfe geeignet. Der Preis unschlagbar. Ein Manko bei der Lieferung sind die Saugfüße. Der Harsteller hat diese einfach zu fest in Plastik eingepackt so dass diese nicht mehr an der Platte halten. Aber bevor man die Platten wieder zurücksendet sollte man sich für Schranktüren die Plastikpuffer kaufen. Klein rund und kleben nach den abziehen der unteren Schutzfolie. Kosten etwa 2,00- bis 3,00€. Dafür hält die Platte und man spart sich das zurücksenden. Für uns eine klare Kaufempfehlung. Und wegen der schlechten Füße läst OTTO bestimmt mit sich reden.

von Patrick T. aus Neu Wulmstorf 06.11.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * * * o Sehr schönes Design, sieht sehr edel aus. Für 6 von 6 Kunden hilfreich. 6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Mit den Herd-Abdeckplatten "StoneLine" habe ich ein sehr gutes Design gefunden und sie veredeln durch ihr Aussehen meine Küche... was mir allerdings nicht gefällt, sind die 8 Gummifüße in 1 cm für Ceranfeld; labbrige, durchsichtige Gummidinger, die kaum eine vernünftige Auflage auf dem Herd haben und ständig beim Hochnehmen der Platten abfallen oder beim wieder-auflegen verrutschen; dies ist ein unangenehmer Effekt; kann man das nicht etwas vernünftiges von OTTO im Wege der Kundenzufriedenheit und Kulanz austauschen?? Das wäre echt prima!!

von Werner R. aus Witten 15.07.2015 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

* * o o o Kein toller Artikel, der keinen Spass macht!! Für 5 von 5 Kunden hilfreich. 5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Glasplatten für sich genommen sind sowohl bzgl. der Nutzungseigenschaften als auch des Designes top. Die dazugehörigen Füße spotten jedoch jedglicher Beschreibung. Sie halten absolut nicht. Ohne Füße ist das Produkt so gut wie nicht nutzbar, weder als Abdeckplatten (kaum wieder abhebbar vom Herd) noch als Arbeitsplatten (nicht rutschfest), also als Gesamtprodukt selbst für einen günstigen Preis so nicht akzeptabel. Ich habe mir allerdings selbst etwas einfallen lassen, die Platten mit geringen Zusatzkosten nachgebessert und deshalb nicht zurückgeschickt. Darüberhinaus war die Verpackung so stark beschädigt, dass es ganz offensichtlich war, dass es sich um eine frühere Rücksendung handelte. Das könnte man doch gegenüber dem nächsten Abnehmer wenigstens etwas kaschieren.

von einer Kundin aus Berlin 10.04.2015

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?