Shopping
%
z Vollbild
Held Möbel Schubkasten-Set »Göteborg« (2 Stck.) in eichefb. matt

Held Möbel Schubkasten-Set »Göteborg« (2 Stck.)




  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Held Möbel Schubkasten-Set »Göteborg« (2 Stck.)

Artikel-Nr. 47318085

  • Hochwertige MDF-Fronten
  • In vielen Farben erhältlich
  • Made in Germany
  • Individuelle Funktionsergänzung
  • Gesamtmaße (B/T/H): ca. 26/28,5/19,5 cm
Eine praktische Verstaumöglichkeit ist der Schubkasten »Göteborg« im 2er-Set von Held Möbel. Geeignet ist er als Einschub für das Regal der gleichnamigen Kollektion. In diesem Schubkastenelement können die Badutensilien staubfrei aufbewahrt werden und sind jederzeit schnellstens griffbereit. Erhältlich in verschiedenen Farben kann das Badezimmer damit ganz nach individuellem Geschmack aufgewertet werden. Die hochwertigen MDF-Fronten verfügen über eine pflegeleichte Melaminbeschichtung, die sich bei Bedarf ganz einfach leicht feucht abwischen lässt. Eine funktionale Ergänzung ist der Held Möbel Schubkasten »Göteborg« im 2er-Set.
In folgenden Farben erhältlich:
  • Korpus/Front: weiß Hochglanz
  • Korpus/Front: eichefb. matt
  • Korpus/Front: grau Hochglanz
  • Korpus/Front: currygelb matt
Details:
  • 2 Schubladen
  • Schubkasteninnenmaße (B/T/H): ca. 24/24/15 cm
Gesamtmaße:
  • (B/T/H): 26/28,5/19,5 cm
Material:
  • Korpus: Holzwerkstoff
  • Korpus: Melaminbeschichtet
  • Front: MDF
Informationen zu Lieferumfang und Montage:
  • Selbstmontage mit Aufbauanleitung
  • Alles ca.-Maße
Unsere Tipps für Sie:
  • Ordnung durch Regale und Schränke lassen Ihr Badezimmer größer und einladender wirken
Pflegehinweise:
  • Pflegehinweise für Möbel aus Holzwerkstoffen (inklusive Melamin und MDF)
    Verwenden Sie zur Pflege Ihres Möbels aus Plattenwerkstoffen am besten ein weiches, nicht fusselndes Tuch oder ein Ledertuch. Wischen Sie die Oberflächen leicht feucht ab

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen