Shopping
%
Halo 5: Guardians Xbox One
z Vollbild
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 1
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 2
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 3
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 4
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 5
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 6
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 7
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 8
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 9
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 10
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 11
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 12
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 13
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 14
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 15
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 16
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 17
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 18
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 19
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 20
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 21
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 22
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 23
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 24
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 25
  • Halo 5: Guardians Xbox One, Bild 26

Halo 5: Guardians Xbox One

* * * * / (148)

  • Hebt die legendäre Story der Halo-Serie auf eine neue Ebene
  • Setzt neue Maßstäbe in den Bereichen Design und Engine
  • Spektakuläre Single- und Multiplayer-Erfahrung
  • Begeistert alte und neue Halo-Fans
  • Neuer Warzone-Modus für bis zu 24 Spieler


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Halo 5: Guardians Xbox One

Artikel-Nr. 83445593
* * * * / (148)

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Multimedia beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 81 01806 - 21 22 81
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

multimedia@otto.de


Kundenbewertungen

95% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (148)
  • 5 Sterne
    (110) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (29) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (5) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * o o o Nicht wirklich für "alte" Halo-Fans Für 3 von 3 Kunden hilfreich. 3 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Nach der Halo Masterchief Collection und Halo 4 war ich ja bereits skeptisch, was Halo 5 der Serie bringen würde. Leider bin ich nun doch etwas enttäuscht. Der Storymodus ist extremst linear, die Onlinemaps und -modi sind relativ langweilig und von nur wenigen Spielern besucht. Wenn ich daran denke, dass Halo 2 noch immer großen Spaß im Multiplayer macht, muss ich doch an der Kompetenz des Entwicklungsstudios zweifeln. Für den nächsten Teil hoffe ich, dass an wieder zu den Wurzeln zurückkehrt.

von Bernard M. aus Mannheim 12.12.2015

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * o o kurzweilige solo action, spassiger Mp Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Halo 5 war in meinem Bundle der Xbox dabei und ich muss ehrlich gestehen, dass ich mit der kampagne nicht viel anfangen kann, die schießerein fesseln mich nicht so sehr wie ich es mir gewünscht habe. Die Story ist ok, mehr nicht. Der Multiplayer ist schnell und sehr spassig und motivierend, devinitiv das beste an diesem Halo.

von einem Kunden aus Karlsfeld 09.11.2015

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * * Einfach Super Für 2 von 3 Kunden hilfreich. 2 von 3 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Halo 5 ist wieder das beste Beispiel dafür. Ich selbst bin/war bestimmt kein 343 Fan nach Halo 4 und der MCC. Aber viele 1 Stern Bewertungen und die zugehörigen Bemerkungen, grade von den sogenannten "Halo Fans seit Jahren", sind einfach nur abenteuerlich. Genau diese Beurteilungen haben mich dazu verleitet hier zu schreiben. Natürlich ist auch für mich an erster Stelle das Fehlen des Splitscreen Koops ein Kritikpunkt. Warum ich dennoch 5 Sterne vergebe? Naja einfach weil das schon seit Monaten bekannt ist. In jedem noch so kleinen Halo Fanbase Forum wurde das Thema rauf und runter diskutiert. Auf jeder namhaften Gamingsite wurde das publiziert. Der Entwickler hat sich mehrfach dazu geäußert. Zudem steht es auf der Verpackung drauf. Man konnte sich lange im Vorraus damit arrangieren. Jeder der jetzt hier schreibt ein jahrelanger "Fan" zu sein und nun völlig überrascht sei, dass Splitscreen in Halo 5 nicht mehr möglich ist, ist selbst dran schuld. Man hatte alle Möglichkeiten sich vorher zu informieren. Ich gehe sogar soweit, dass ich schreibe, dass es gar unmöglich war nicht davon zu wissen wenn man sich auch nur ein bisschen für das Game interessiert hat. In diesen 1 Sterne Bewertungen steckt einfach nur der Frust der eigenen Blödheit geschuldet. Ansonsten müsste man nach deren Logik jedes Spiel ohne Splitscreen mit einem Stern bewerten. 1 Stern Abzug wegen der Story kann ich dagegen durchaus nachvollziehen. Die hat nämlich Ihre Schwächen. Vor allem Leute die sich im Halo Universum nicht auskennen werden infotechnisch oft im Dunkeln stehen gelassen. Zu den schlechten Dingen zählt aber bestimmt nicht die Inszenierung, Synchro oder Cutscenes. Die sind durchweg auf einem Top-Niveau, grade im Vergleich mit älteren Halo Titeln. Das einzige was auch hier wieder störend ist, ist das z.B. ONI mit MND abgekürzt wird. Falls das mal jemand von 343/Xbox/Microsfoft, whatever lesen sollte... lasst die Abkürzungen doch mal wie im Originalen! Ein wenig Englisch bekommt auch in Deutschland jeder hin. Die Symbole vom UNSC und von ONI sieht man schließlich Ingame auch überall ohne das diese übersetzt worden sind. Nun zum Multiplayer. Um Himmels Willen. Was man hier dazu ließt ist einfach nur die reinste Comedy. Der eine schimpft sich Halo Fan seit 14 Jahren, bezeichnet in seinem ersten Kritikpunkt Halo 4 als den, bis zum Release von Halo 5, schlechtesten Teil der Serie und im nächsten Punkt beschwert er sich, dass man in Halo 5 aus dem Zoom fliegt wenn man getroffen wird. Lieber "Fan", in bisher jedem Halo ist man aus dem Zoom geflogen wenn man getroffen wurde außer in Einem. Nämlich in dem von dir als "mau" beschriebenen 4. Teil. Andere reden von Pay-to-Win. Leute... Pay-to-Win gibts wenn überhaupt nur im neuen Warzone Modus. In der Arena, da wo unter anderem auch um einen Preispool von über 1-Millionen Dollar gespielt wird, sind All die Dinge die man durch REQ-Packs und Microtransaktionen bekommen kann, ausgenommen von kosmetischen Dingen und EXP-Boosts, NICHT verwendbar. Das ist der exakt gleiche Halo Multiplayer wie es ihn schon immer gibt. Slayer, Capture the Flag, usw. Ja mehr noch. Hier heißt es nach den Fehlern von Halo 4 auf allen Ebenen Back to the Roots. Descope, kein Flinch, gleiche Loadouts, AR-Pistol-Start, Mapcontrol, usw. Neu sind hier nur die von JEDEM Spieler verwendbaren erweiterten Fähigkeiten wie das Thruster Pack und Sprint. Und selbst die kann man in Custom Games beliebig ändern oder sogar komplett ausschalten. Auch die Waffenbalance ist deutlich besser als in den älteren Halos. Jetzt zum Warzone Modus der sich für viele neu anfühlt. Ganz einfache Erklärung. Sowas gabs bisher noch nicht in einem Halo. Ergo fühlt er sich auch komplett neu an. Und damit mein ich nicht das Gunplay. Das ist weithin 100% Halo. Jeder der was anderes sagt hatte noch nie ein Halo Titel gespielt. Mit Big Team Battle hat der Modus auch nichts zu tun. BTB könnt ihr, in nicht alt zu ferner Zukunft, ebenfalls unter dem Reiter Arena spielen. Dies

von einem Kunden aus Linz 30.10.2015

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?

Mehr Kundenbewertungen anzeigen >