Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP

+ Gratis
Kaffeemühle im Wert von € 179,99 UVP
%
Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP
z Vollbild
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 1
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 2
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 3
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 4
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 5
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 6
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 7
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 8
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 9
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 10
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 11
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 12
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 13
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 14
  • Graef Espressomaschine "baronessa Set", inkl. Kaffeemühle CM 802 im Wert von €179,99 UVP, Bild 15
UVP 1.079,98 -19%
€ 879,00 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 8406295213
  • Espressomaschine mit zwei Heizkreisläufen
  • Gleichzeitige Zubereitung von Espresso und Milchschaum
  • Intuitive Barista-Einstellungen über Programmier-Panel
  • Kaffeemühle mit aromaschonendem Edelstahl-Kegelmahlwerk
  • 40 Mahlgradeinstellungen mit zusätzlicher Feineinstellung
Espresso mit der Kraft der zwei Pumpen - mit der Graef Siebträger-Espressomaschine „baronessa“ gelingt der perfekte Espresso oder Cappuccino. Zusammen mit der mitgelieferten Kaffeemühle CM 802 für frisch gemahlenes Kaffeemehl erhalten Sie ein perfektes Team für Ihre Lieblings-Espressospezialität.

Details

Artikelbezeichnung
Weitere VorteileDie „baronessa“ verfügt neben einer frei wählbaren Tassenmenge auch über eine Single- bzw. Doppio-Taste. Damit lässt sich auf Knopfdruck ein einfacher oder doppelter Espresso zubereiten. Das Manometer zeigt dabei stets den aktuellen Brühdruck an
Damit Espresso und Crema perfekt gelingen, setzt die „baronessa“ auf die Pre-Infusion-Technologie: Hierbei wird das Kaffeepulver vor der eigentlichen Extraktion befeuchtet. Sowohl die Heißwasser- als auch die Milchschaumdüse sind um 360° schwenkbar.
Mit Hilfe des Programmier-Panels können sowohl die Wassertemperatur (PID-Steuerung) für die Espressozubereitung als auch die Dampffeuchtigkeit eingestellt werden. Außerdem ist das Tassenvolumen für eine oder zwei Tassen Espresso einstellbar.
Die Kaffeemühle CM 802 bietet eine aromaschonende Mahlung und individuelle Anpassung auf die jeweilige Kaffeebohne & Zubereitungsart. Mithilfe eines Kontaktschalters wird die gewünschte Kaffeemehlmenge direkt auf Abruf in den Siebträger gemahlen.
Dank zweier separater Heizkreisläufe ist die „baronessa“ schon nach kurzem Aufheizen betriebsbereit und Sie können gleichzeitig Espresso und Milchschaum zubereiten. Mit ihrer Hochglanz-Optik und dem schicken Gehäuse aus Edelstahl und Aluminium ist die „baronessa“ ein Blickfang in jeder Küche. Die Kaffeemühle CM 802 passt mit ihrem schwarz-matt lackierten Aluminiumgehäuse optisch perfekt dazu.
Farbe & Material
Farbeedelstahlfarben
schwarz
Herstellerfarbbezeichnungschwarz-matt / Edelstahl hochglänzend
Material GehäuseEdelstahl
Aluminium
Handhabung & Komfort
Art der BedienungDrehregler
Direktwahltasten
Wassertankkapazität3 l
Kaffeezubereitung
Art des MilchsystemsFeinschaumdüse
Einstellmöglichkeiten KaffeezubereitungBrühtemperatur
Dampffeuchtigkeit
MengenregulierungWassermenge
Kaffeemenge
Vorbrühsystemja
Maße & Gewicht
Höhe40 cm
Breite33,5 cm
Tiefe32 cm
Gewicht13,44 kg
Technische Daten
Mitgeliefertes ZubehörKaffeemühle
Reinigungsset
Milchkännchen
Tamper
Siebträger für 1 Tasse
Reinigungsbürste
2x Siebeinsatz
Kaffeemehlbehälter
Leistung2515 W
Pumpendruck16 bar
Art des HeizsystemsThermoblock
Espresso/Siebträger
Abtropfschaleneigenschaftenherausnehmbar
Anzahl Siebträgereinsätze4
Tassenhöhe maximal10 cm
Reinigung & Pflege
Automatische PflegeprogrammeEntkalkungsprogramm
Wasserhärte einstellbarja
Wissenswertes
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)
Englisch (EN)
+ GratisGratis Kaffeemühle im Wert von € 179,99 UVP

Welche Kaffeemaschine passt am besten zu mir?

Interaktiven Berater starten >


Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten dich gerne:

040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

83% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (5) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * o o

Der Start war am Anfang sehr schwer!

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Die Espressomaschine wurde schnell geliefert, vielen Dank an OTTO!
So die Maschine ausgepackt, die Anleitung gelesen, Espressobohnen gekauft und dann wollte ich loslegen, aber denkste! Konnte am ersten Tag keinen einzigen Espresso aus der Maschine rausbekommen, es kam nur ungenießbare schwarze Brühe, die Bar anzeige ging nicht über 2 Bar hinaus.
So nun dachte ich drehe ich mal den Druck höher, aber es gibt dafür keine Regler!
Habe den Hersteller angerufen, der hat mir paar Tipps gegeben und dann wollte ich erneut loslegen, aber es hat schon wieder nicht funktioniert. Wollte die Espressomaschine schon zurücksenden. Doch dann unternahm ich den letzten Versuch und habe einen Tipp bekommen die nagelneue Maschine komplett zu entkalken. Habe die Espressomaschine entkalkt und dabei kamen Plastikteile aus den Düsen. Die waren bei der Produktion entstanden und haben die Düsen verstopft. Danach habe ich mehrmals die Maschine nach der Anleitung gereinigt und dabei festgestellt, dass im Tank der Wasserentkalker nicht richtig saß. Alles erneut überprüft und erst am dritten Tag ist es mir gelungen nach ca. 30 Versuchen einen Espresso zubereiten. So nach 500g Espressobohnenverbrauch bin ich wesentlich schlauer.
Also das darf eigentlich nicht sein, dass man eine nagelneue Maschine erst Mal entkalken muss, steht nirgends in der Anleitung, wenn ich das nicht gemacht hätte, hätte ich nie einen trinkbaren Espresso aus dem Gerät herausbekommen!!!
Man muss sagen, eine Espressomaschine ist kein Kaffeevollautomat, es gehört viel Übung einen guten Espresso zu bereiten.
Der Druck wird selbständig von der Maschine aufgebaut, da gibt es keine Regler, damit der bei 9 Bar ist, muss der Mahlgrad der Bohnen, die Bohnen selber und der Pressdruck bei Tampern aufeinander abgestimmt sein. Das zu beherschen erfordert Übung.
3 Sterne gebe ich aus dem Grund, weil ich mich 2 Tage lang geärgert habe, dass die Espressomaschine keinen Espresso mir produzieren können. Irgendwelche Plastikteile haben irgendwas verstopft.
Dazu stand in der Anleitung nichts!!!
Der Kunde muss doch hingewiesen werden, was wenn ich was verschluckt hätte???
Heute funktioniert sie und ich bekomme von ca. 10 Versuchen 8 mal hin, dass der Druck bei 9 Bar ist.
Also 8 von 10 Tassen schmecken gut und die 2 Tassen ist halt Übung.

von Andre L. aus Hameln 11.09.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: edelstahlfarben-schwarz Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Schluss mit Kapseln

Für 5 von 5 Kunden hilfreich. 5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich hatte früher schon Siebträgermaschinen, allerdings nicht in der Preisklasse - und war die letzten acht Jahre bei Nespresso gelandet. Kapseln sind hygienisch, das System fast verschleißfrei, man kann die Sorten schnell wechseln: aber der Müll, der astronomische Kaffeepreis und ja, wer an den Espresso in einer italienischen Bar denkt, der weiß: weder Kapseln noch Vollautomaten kommen da wirklich ran. Da fehlt die "Substanz" im Mund, die Sähmigkeit. Die Sehnsucht nach einem professionellen System blieb. Nun gibt es inzwischen eine riesige Anzahl von Produzenten, die diese Sehnsucht für Hobby-Barista bedienen, einen Hersteller von Wurstscheibenschneidern aus dem Sauerland hätte man da normalerweise nicht auf der Agenda.
Das Gerät hat zwei wichtige Eigenschaften, die für die man normalerweise 400 Euro mehr bezahlt.
- PID: elektronische Regulierung der Wassertemperatur. Das ist wichtig, da einfache Siebträgermaschinen ohne PID über die Zeit durch Verschleiß die Temperatur nicht halten können und das Justieren kann nur der Fachmann.
- Zweikreissystem: Dampf und Kaffee haben getrennte Boiler und arbeiten unabhängig voneinander. Der Mehrwert (der hier mit rund 200 Euro nicht ganz billig ist), macht sich allerdings nur bezahlt, wenn man viele Cappuccini in Serie produzieren muss, und sicher stellen will, dass dem Gerät nicht die Puste ausgeht.

Daneben fällt mir noch etwas positiv auf: die extrem kurze Aufheizzeit, wie ich sie auch von Nespresso gewohnt war. Normalerweise benötigen Siebträgermaschinen der großen Marken 15 Minuten, um auf Temperatur zu kommen. Das ist für "mal schnell einen Espresso" ungünstig. Die Graef benutzt keine Wasserkessel, sondern Durchlauferhitzer und ist damit viel schneller.

Die Maschine macht einen wertigen Eindruck. Sehr viel Metall, wenig Plastik. Die Bedienungsanleitung ist - eine Seltenheit - ausgesprochen interessant und lehrreich. Auch findet man einige wertvolle Schulungsvideos von Graef auf Youtube zum Umgang mit den Geräten, insbesondere eines zum Finden des richtigen Mahlgrades. Die sollte man sich unbedingt angucken.

Die ersten zwei Tassen waren für den Orkus, aber dann hatte ich den korrekten Mahlgrad und die Druckanzeige kam in den "grünen" Bereich. Super Ergebnis. Auch das Aufschäumen von Milch hatte ich in den Jahren nicht verlernt. Klappte auf Anhieb.

Insgesamt bin ich nach den ersten Ergebnissen sehr zufrieden. Einzige Kritik: es wird nur ein Siebträger mit einem Auslass mitgeliefert. Sinnvoller wäre der mit zwei Auslässen (für zwei Tassen gleichzeitig) gewesen.
Ob das Gerät langfristig durchhält, wird sich zeigen. Aber für den Start gibt es fünf Sterne.

von Dirk W. aus Berlin 06.02.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: edelstahlfarben-schwarz Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Super EspressoMaschine-hatte nie bessere

Für 2 von 2 Kunden hilfreich. 2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Eine super Maschine ,die beste und schönste ,die ich je hatte. Wunderschön,wertig aus Metall,
leicht zu pflegen,Kinderleicht Espresso zu machen. Maschine funkelt mich morgens schon an,eine wahre Freude !iEin Traum nach den letzten 15 Jahren mit Plastik-Vollautomaten,die immer mehr versifften und kaum mehr zu reinigen und entkalten sind.Wir haben sehr kalkhaltiges Wasser. Auch die Mühle ist toll,haben wir mehr Besuch,brühe ich von Hand auf und kann die Mühle nutzen. AUch mein Mann ist begeistert und kann es schon ganz gut. Man braucht zum Saubermachen den Blindboden,den Siebträger für 2 und am besten noch die Schublade,die ich direkt beim Hersteller bestellt habe.

von Sabine W. aus Bernau 15.01.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: edelstahlfarben-schwarz Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?