Shopping
%
z Vollbild

Gorenje Standherd EC 57120 AW/AX, A, 50 cm breit

* * * * / (57) anzeigen

  • Energieeffizienzklasse: A
  • Mit 9 Beheizungsarten
  • Mit echter Heißluft mit Ringheizkörper
  • Cool-Door - kühle Front durch 3fach verglaste Tür
  • Backofen mit ECO Clean Email-emaliert


  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

Gorenje Standherd EC 57120 AW/AX, A, 50 cm breit

Artikel-Nr. 64274083

Haben Sie Fragen?

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Haushaltselektro beraten Sie gerne:

01806 - 21 22 82 01806 - 21 22 82
(Festnetz 20 Cent / Anruf, Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

haushaltselektro@otto.de


Kundenbewertungen

93% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

* * * * / (57)
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * tipptoppTeil - Weihnachtsstresstest bestanden Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

steht und der Küche und macht das was er soll mehr als gut: gut aussehen + backen und kochen. trotz Bedenken wegen schmaler Baugröße mehr als ausreichen auch bei Allplattenbelegung und groß genug für jede Menge Kuchen, Plätzchen und Geflügel für die Familie zu Weihnachten. Preis-Leistung mehr als gut, einfach zu reinigen - kochen und backen wie es sein soll ... einziges Manko: Schublade unten steht leicht schief / aus der Flucht und lässt sich auch nicht richten, da Frontblende fehlerhaft geklebt, was abwr nicht weiter stört.

von Heiko L. aus Bitburg 27.12.2012

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* * * * o Hatte mir etwas mehr erwartet! Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Erst war es eine Umstellung von einem breiten Herd auf den nur 50 cm breiten Herd umzusteigen. Aber die Kochfelder sind gut angelegt, so dass man es hinbekommt mehrere Töpfe gleichzeitig darauf zu haben. Ein Plus sind die 2 Zonen, bzw. Bräterkochfelder, die echte Heißluft, das Reinigungsprogramm des Backofens, die geräumige Schublade und die abnehmbaren Knöpfe, da meine 2 jährige Tochter gerne mal den Herd anstellt. Ein Minus ist auf jeden Fall die angebliche Cool door davon hatte ich mir mehr versprochen. Bei 3 fach verglaster Tür wird sie immer noch heißer als mein alter Backofen. Bei Heißluftbetrieb strömt sehr viel Dampf aus der Entlüftung, die sich im hinteren Kochfeldbereich befindet, hab erst gedacht es wär was nicht in Ordnung, aber irgendwohin muß dr Dampf ja. Im Heißluftbetrieb arbeitet der Ofen etwas laut, aber da ich noch nie Heißluft hatte, weiß ich nicht ob das normal ist. Für den Preis hatte ich zwar eigentlich etwas mehr erwartet, aber es geht schon. Ich bin nun nicht völlig unzufrieden mit dem Herd.

von Konstanze S. aus Sinzig 06.11.2012

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?


* o o o o Diesen Herd einmal und nie wieder! Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Vom Äußeren macht der Herd einen guten Eindruck und scheint recht solide verarbeitet zu sein. Die Backofenlampe für die innere Beleuchtung hatte sich gleich am ersten Tag verabschiedet und wurde getauscht. Die Zweite ging auch sofort nach Einschalten mit einem Knall kaputt. Merkwürdig! Doch die inneren Werte haben es in sich. Nach nun 4 Tagen pünktlich zum Wochenende hat sich der Herd bei der Nutzung des Ofens mit zwei dumpfen Schlägen verabschiedet. Eine große stinkende Rauchwolke stieg auf, während es die Sicherungen im Sicherungskasten rausgehauen hat. Ganz schlecht! Die ganze Küche stinkt nun und muss gelüftet werden. Die Brötchen sind in den Mülleimer gewandert. Wir hoffen nun, dass Otto dieses Gerät unkompliziert zurück nimmt und wir werden uns nach einem anderen Hersteller umschauen. Gerne auch bei Otto. Bislang hat der Service ja gestimmt und für die miese Qualität des Ofens kann Otto ja schließlich nichts.

von einer Kundin aus Neuffen 27.10.2012

Ist diese Bewertung für Sie hilfreich?