%
Gebundenes Buch »Soziale Arbeit und Machttheorien«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Soziale Arbeit und Machttheorien«


  • Juliane Sagebiel; Sabine Pankofer
  • Sozialwissenschaften
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2015
  • Verlag: Lambertus-Verlag

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 23,90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. E4W9Q7P
Juliane Sagebiel; Sabine Pankofer, Lambertus-Verlag, 2015, Buch, ISBN 3784126162, EAN 9783784126166
2015. 2..., Deutsch
Reflexionen und Handlungsansätze
Gebundenes Buch
Was macht die Macht in der Sozialen Arbeit?
Soziale Arbeit ist ohne Macht nicht zu denken - Theorie und Praxis sind durchdrungen von vielfältigen Machtprozessen und -wirkungen. Für einen ethisch verantwortlichen und professionellen Umgang mit Macht ist eine kritische Reflexion des Phänomens Macht unumgänglich. Die Autorinnen stellen verstehbar und auf die Soziale Arbeit bezogen relevante Machttheorien vor und wenden diese dann exemplarisch auf Praxisfälle an. So bekommen PraktikerInnen der Sozialen Arbeit gut anwendbare Machtanalyse-Raster, die hilfreich sind, komplexe Machtprozesse wirksam zu analysieren - und sich dadurch ihrer eigenen Machtquellen deutlicher bewusst werden zu können.

Inklusive kostenlosem E-Book

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?