Shopping
%
z Vollbild
Gebundenes Buch »Russensommer«

Gebundenes Buch »Russensommer«


Verkauf & Versand durch bücher.de

Gebundenes Buch »Russensommer«

Artikel-Nr. C2D2T3P

  • Cornelia Schmalz-Jacobsen
  • Geschichte & Politik
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Verlag: C. Bertelsmann
Cornelia Schmalz-Jacobsen, C. Bertelsmann, 2016, Buch, ISBN 3570103110, EAN 9783570103111
2016. 2..., Deutsch
Wie ich die Befreiung vom NS-Regime erlebte
Gebundenes Buch
Die Kindheitserinnerungen der bekannten Politikerin an das Kriegsende

Der Sommer 1945 hat sich Cornelia Schmalz-Jacobsen tief ins Gedächtnis gebrannt. Sie erlebte das Kriegsende als zehnjähriges Mädchen bei Verwandten an der Ostsee. Den Anmarsch der Russen empfand sie als Befreiung: Endlich war der Krieg mit seinen Berliner Bombennächten vorbei, es bestand keine Gefahr mehr durch SS oder Gestapo. Die Last des jahrelangen Schweigens über die Gesinnung ihrer Eltern - sie waren aktive Nazi-Gegner - fiel von ihr ab. Vor allem aber ihre Freundschaft zu drei jungen Rotarmisten machte diesen Jahrhundertsommer für sie unvergesslich. Auch wenn die Erinnerungen an diese Zeit überwiegend glücklich waren - die dunklen Momente blieben ihr nicht verborgen: So berichtet sie von der diffusen Angst der Frauen vor den Soldaten, von Kriegsgefangenen, von versteckten SS-Leuten und ganzen Familien, die sich nach Ende des NS-Regimes das Leben nahmen. Einfühlsam und berührend schildert Cornelia Schmalz-Jacobsen den Sommer nach dem Ende des Krieges und eröffnet einen überraschenden Blick auf ihre Kindheit in jener dramatischen Zeit.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen