%
Gebundenes Buch »Low Carb Backen für Weihnachten«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Low Carb Backen für Weihnachten«


  • Anne Peters; Nina Engels
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Verlag: Naumann & Göbel

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 7,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C4G344P
Anne Peters; Nina Engels, Naumann & Göbel, 2017, Buch, ISBN 3625179415, EAN 9783625179412
2018. 1..., Deutsch
53 himmlische Rezepte
Gebundenes Buch
Schlank durch die Weihnachtszeit

- Über 50 himmlische Backrezepte mit wenig Kohlenhydraten: von heiß geliebten Plätzchenklassikern und raffinierten Trend-Keksen über zauberhaftes Kleingebäck bis hin zu verführerischen Rezepten für festliche Kuchen, Torten und Stollen für die weihnachtliche Kaffeetafel

- Ausführliche Einleitung mit allen wichtigen Basics rund ums Thema Low Carb: Funktionsweise und Wirkung, Low-Carb-taugliche Backzutaten etc.

- Stimmungsvolle Farbfotos zu jedem Rezept machen Lust aufs Ausprobieren

Low Carb ist in aller Munde. Kein Wunder, nie war Abnehmen so einfach und so lecker. Wenn doch nur die verführerische Weihnachtszeit nicht wäre. Zimtsterne, Lebkuchen, Stollen & Co.: Die süße Versuchung lauert an jeder Ecke. Macht nichts! Denn auch in der Weihnachtszeit ist Genießen erlaubt. Bei unseren verführerischen Backrezepten kommen nur Low-Carb-taugliche Zutaten zum Einsatz. So können Sie ohne Reue zugreifen!

Ob Schoko-Spritzgebäck, Kürbiskern-Kipferl, Spekulatius-Cupcakes, Zimt-Brownies, Bratapfel-Tarte oder die entzückenden Advents-Küchlein im Glas: Lassen Sie sich von unseren unwiderstehlichen Rezepten verführen und entdecken Sie die ganze Vielfalt der Low-Carb-Weihnachtsbäckerei. Mit unseren himmlischen, kohlenhydratarmen Backrezepten halten Sie auch in der Weihnachtszeit spielend leicht Ihr Wunschgewicht! Die ausführliche Einleitung und zahlreiche ernährungswissenschaftliche Tipps unterstützen Sie dabei.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?