%
Gebundenes Buch »Heine-Handbuch«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Heine-Handbuch«


  • Gerhard Höhn
  • Geisteswissenschaften
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2004
  • Verlag: J.B. Metzler

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 27,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. E1U956P
Gerhard Höhn, J.B. Metzler, 2004, Buch, ISBN 3476019659, EAN 9783476019653
xvii, 5..., Deutsch
Zeit - Person - Werk
Gebundenes Buch
Heinrich Heine ist das ewige Enfant terrible der deutschen Literatur. Haben seine Werke gerade deshalb eine solche Wirkungskraft entfalten können? Gerhard Höhn widmet sich in diesem Standardwerk ausführlich Heine als Jude, Emigrant und kritischem Intellektuellen. Im Vordergrund stehen dabei Heines Werk und Wirken. In Einzelartikeln zu jedem Werk wird die Entstehungs-, Text- und Druckgeschichte dargestellt. Darauf bauen die inhaltliche Analyse, die Interpretations- und die Wirkungsgeschichte auf. In der 3. Auflage überarbeitet und erweitert.

Gerhard Höhns "Heine-Handbuch", erstmals 1987, in zweiter Auflage 1997 erschienen, hat sich längst den Rang eines Standrwerks erobert. Im ersten Teil wird Heines Zeit sowie seine besondere Stellung als gesellschaftlicher Außenseiter - Jude, Emigrant und kritischer Intellektueller - dargestellt. Im zweiten umfangreicheren Teil folgt das schrifttellerische Werk, das chronologisch in Einzelartikeln behandelt wird. Jeder Werkartikel umfaßt unter Berücksichtigung der Forschungsliteratur die Entstehungs-, Text- und Druckgeschichte, die inhaltliche Analyse, die Interpretationsgeschichte sowie die innerliterarische Wirkungsgeschichte. Für diese Neuauflage wurden alle Teile gründlich durchgesehen und ergänzt, sodaß das Handbuch den aktuellen Stand der Forschung repräsentiert.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?