%
Gebundenes Buch »Glanz und Elend in der Weimarer Republik«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Glanz und Elend in der Weimarer Republik«


  • Herausgegeben von Pfeiffer, Ingrid
  • Kunst & Fotografie
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Verlag: Hirmer

Verkauf & Versand durch buecher.de GmbH & Co. KG

€ 49,90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Artikel-Nr. C7I2Q3P
Herausgegeben von Pfeiffer, Ingrid, Hirmer, 2017, Buch, ISBN 3777429325, EAN 9783777429328
2017. 3..., Deutsch
Von Otto Dix bis Jeanne Mammen
Gebundenes Buch
Die Weimarer Republik (1918-1933) als erste deutsche Demokratie gilt als Zeit der Krisen und der Übergänge - vom deutschen Kaiserreich bis zum totalitären Regime im Nationalsozialismus. Zahlreiche Künstler haben in ihren realistischen, ironischen, grotesken bis kritisch-analytischen Darstellungen diese Jahre nicht nur abgebildet, sondern wollten die Zustände kommentieren und gesellschaftlich verändern. Mit Werken von Otto Dix und George Grosz über Conrad Felixmüller und Christian Schad zu Dodo, Jeanne Mammen, Elfriede Lohse-Wächtler und vielen anderen berühmten wie neu zu entdeckenden Künstlern und Künstlerinnen entsteht ein vielschichtiges und politisches Bild der Weimarer Republik.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.