Shopping
%
Gebundenes Buch »Die wundersame Leber- & Gallenblasenreinigung«
z Vollbild

Gebundenes Buch »Die wundersame Leber- & Gallenblasenreinigung«

* * * * * (1) anzeigen >

  • Andreas Moritz
  • Gebundenes Buch
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Verlag: Narayana; Unimedica

Verkauf & Versand durch bücher.de

€ 22,90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Gebundenes Buch »Die wundersame Leber- & Gallenblasenreinigung«

Artikel-Nr. B7T2J3P
Technische Details
Andreas Moritz, Narayana; Unimedica, 2014, Buch, ISBN 3944125444, EAN 9783944125442
Erw. Au..., Deutsch
Ein kraftvolles Verfahren zur Verbesserung Ihrer Gesundheit und Vitalität
Gebundenes Buch
Die Ausgabe 2014 des Bestsellers

Die wundersame Leber-und Gallenblasen-Reinigung von Andreas Moritz ist ca. doppelt so umfangreich wie die früheren Ausgaben und wurde um wichtige Kapitel von Autor kurz vor seinem Tod noch ergänzt.
Gallensteine, die die Leber verstopfen, werden selten erkannt, können jedoch eine Vielzahl an Krankheiten hervorrufen. Mindestens 30 Millionen Amerikaner leiden jährlich an Gallenkoliken und Gallenwegserkrankungen. Eine Stauung der Leber-Gallenwege kann zu scheinbar unabhängigen Erkrankungen führen - wie Übergewicht, Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs. Dieses Werk gibt ein tiefes Verständnis für die Leber und ihre vielfältigen Funktionen. Es erläutert die Ursachen von Gallensteinen in der Leber und Gallenblase und warum diese Steine die Ursache der meisten Erkrankungen der heutigen Zeit sind. Andreas Moritz gibt dem Leser praktische Anleitungen, wie er selbst diese Steine schmerzfrei und einfach zu Hause entfernen kann.

Die Leber-Gallenblasen-Reinigung hat schon bei Millionen von Anwendern die Gesundheit und Vitalität deutlich verbessert. In dieser neuen Auflage wird eine Vielzahl zusätzlicher Faktoren beleuchtet, die die Ursache für die Bildung von Gallensteinen sein und somit die Gesundheit beeinträchtigen können. So geht A.M. im entsprechenden Kapitel detailliert ein auf Nachteile, die sich durch einen hohen Fleisch-, Fisch- bzw. einen insgesamt zu hohen Eiweißkonsum ergeben können. Neben schon bekannten Faktoren wie übermäßiges Esse und unregelmäßige Mahlzeiten lässt er auch andere Faktoren nicht unerwähnt wie den Verzehr genetisch veränderter Lebensmittel, künstlicher Süßstoffe, Milch aus konventioneller Tierhaltung und Schwermetallen sowie Vitamin-B12-Mangel. Der Abschnitt Pharmazeutika wurde um eingehende Informationen zu den schwerwiegenden Auswirkungen von Krebsmedikamenten erweitert und ganz neu aufgenommen sind umfassende Informationen zur Impfproblematik. Ferner geht A.M. detailliert auf die Problematik cholesterinsenkender Medikamente ein und erläutert deren Gefahren.

Das Kapitel zur praktischen Abfolge der Leberreinigung bietet in der Neuauflage auch verstärkt Alternativen zu den bislang benutzten Zutaten und Anwendungen an sowie Informationen dazu, wie man sich im Falle einer Gallenkolik selbst helfen kann.
Wie hilfreich finden Sie diese Informationen?
Bitte wählen Sie eine Option aus.

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel einem Freund weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * * Ich bin begeistert

Das Buch ist einer der beste Bücher die ich im Bereich Gesundheit gekauft habe.
Viele tolle Abbildungen, ausführliche Erklärungen über wie erkennt man, dass man gallensteine hat äußerlich wie innerlich, viele Ratschläge wie eine gesunde Ernährung sein sollte. Auch was für Störungen und Krankheiten gallensteine verursachen können.
Die leberreiningung Woche ist sehr gut erklärt auch bei Menschen die Arzneimittel nehmen oder bestimmte Krankheiten haben, z.b bei cándida albicans wird Apfelsäure statt Apfelsaft verwendet werden.
Das Buch habe ich seit erst eine Woche und nur den Kapitel "die Leber- und gallenblasenreinigung" durchgelesen, aber es ist sehr gut strukturiert und auch sehr verständlich für jeder. Als angehen Heilpraktikerin kann ich dieses Buch allen weiterempfehlen!

von Judit L. aus Hamburg 21.09.2017 Ist diese Bewertung für Sie hilfreich? Bewertung melden